Product Documentation

Deinstallieren der Produktsoftware für Provisioning Services

Oct 17, 2016
Zum Entfernen der Software vom System müssen Sie den Provisioningserver und die Zielgerätkomponenten deinstallieren.

Deinstallieren von Provisioning Services

  1. Öffnen Sie auf dem Provisioningserver die Systemsteuerung. Wählen Sie im Startmenü von Windows "Einstellungen" und klicken Sie anschließend auf "Systemsteuerung".
  2. Doppelklicken Sie auf das Symbol für Programme und Funktionen.
  3. Wählen Sie "Provisioning Services" und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

Deinstallieren der Windows-Zielgerätsoftware

  1. Stellen Sie im System-BIOS den Start von der ursprünglichen Festplatte ein.
  2. Starten Sie das Zielgerät direkt von der Festplatte.
  3. Öffnen Sie auf dem Zielgerät die Systemsteuerung.
  4. Doppelklicken Sie auf das Symbol für Programme und Funktionen.
  5. Wählen Sie die Provisioning Services-Software aus und klicken Sie auf die Menüoption Deinstallieren.

Deinstallieren der Konsole

  1. Öffnen Sie auf dem Computer, auf dem die Konsole installiert ist, die Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf das Symbol für Programme und Funktionen.
  3. Wählen Sie die Provisioning Services-Software aus und klicken Sie auf die Menüoption Deinstallieren.