Citrix

Produktdokumentation



Ganzes Dokument herunterladen

Info zu diesem Release

Dec. 17, 2015

Behobene Probleme

  • Die automatische Tastatur und das Kombinationsfeld auf dem Mobilgerät werden jetzt bei der zweiten Verwendung angezeigt. [253264]
  • Der Richtlinienhilfetext für Tastatur automatisch anzeigen und Kombinationsfeld remoten ist richtig. [256356]
  • Der Fehler "wfshell shell reagiert nicht mehr" wird nicht mehr angezeigt, wenn Sie Microsoft Editor starten, nach dem Sie das Programm beendet haben, bevor die Tastatur geöffnet wurde. [261973]

Bekannte Probleme

  • Eine Anwendung mit einem .NET 4.0-Kalendersteuerelement kann abstürzen, wenn die Überwachung der Benutzeroberflächenautomatisierung von Microsoft in der gleichen Sitzung aktiv ist, und der Benutzer den Fokus auf das Kalendersteuerelement verschiebt. Dieses Problem entsteht aufgrund einer fehlenden Eigenschaft (ComponentResourceKey) im DataTemplate-Schlüssel für das .NET 4.0-Kalendersteuerelement. Eine Ressource, die auf der Designebene definiert ist, muss ComponentResourceKey als Schlüssel verwenden.

    Als Lösungsansatz für .NET 4.0 können Sie den DataTemplate-Schlüssel für das Kalendersteuerelement wie folgt einstellen:

    Weitere Informationen finden Sie im Microsoft Support-Artikel Null reference exception when running a .net app with UI automation. [261165]

  • Das Feature "Automatische Tastatur" führt keinen Bildlauf der Anzeige aus, um den Eingabebereich anzuzeigen, wenn die Auflösung auf einem iOS-Gerät auf einen anderen Wert als AutoAnpassen gesetzt ist. [267307]
  • Bei einigen Vorgängen werden Anwendungen unerwartet zur Taskleiste des für die Fingereingabe optimierten Desktops minimiert. Tippen Sie auf das Taskleistensymbol, um die Anwendung wieder zu öffnen. [267606, 267609]
  • Wenn eine Windows-Benachrichtigung angezeigt wird, wird die Windows-Taskleiste über der Taskleiste des für die Fingereingabe optimierten Desktops angezeigt. Schließen Sie die Benachrichtigung oder tippen Sie auf den Desktop, um die Taskleiste des für die Fingereingabe optimierten Desktops wieder anzuzeigen. [268911]
  • Die Taskleiste des für die Fingereingabe optimierten Desktops wird mit dem Windows-Desktop angezeigt, wenn der Benutzer Alt-Tab drückt und auf das Zahnradsymbol vom Windows-Desktop tippt (Receiver für iOS). Tippen Sie auf das Symbol unten links, um die Anzeige zu berichtigen. [269535]
  • Die Tastatur verdeckt den Eingabebereich, wenn die automatische Tastatur angezeigt wird, und ein Benutzer von Receiver für iOS das Gerät dreht. Der Benutzer kann die Anzeige verschieben oder das Gerät auf die Originalausrichtung drehen, um den Eingabebereich zu sehen. [269920]
  • Die Taskleiste des für die Fingereingabe optimierten Desktops wird angezeigt, wenn eine Anwendung im Vollbildmodus ausgeführt wird. [272692]
  • Die automatische Tastatur oder das native Kombinationsfeld des Geräts werden nicht für Anwendungen angezeigt, die mit erhöhten Rechten ausgeführt werden (Receiver für iOS). [273016]
Back to Top