Citrix

Produktdokumentation



Ganzes Dokument herunterladen

Entwickeln

Dec. 17, 2015


Dieser Banner zeigt einen mobilen Benutzer beim Zugreifen auf Anwendungen auf dem iPhone.

Das Mobile SDK für Windows-Apps stellt eine Mobilgerätprogrammierungsschnittstelle für Windows-Programme bereit, die auf Citrix-Umgebungen ausgeführt werden und mit Citrix Receiver auf beliebigen Geräten bereitgestellt werden können. Das SDK ermöglicht Windows-Entwicklern in Unternehmen Windows-Anwendungen zu entwickeln, deren Funktionen und Verhalten Mobilanwendungen entsprechen. Die vom SDK bereitgestellte Funktionalität verbessert die Benutzererfahrung.

Entwickler können das SDK mit dem Entwicklungsframework für Windows-Anwendungen verwenden, das die Anforderungen am besten erfüllt. Laden Sie das SDK von den Citrix Downloadseiten herunter.

Windows-Anwendungen basieren normalerweise auf einer großen Desktopoberfläche und Verwendung einer Maus und Tastatur. Windows-Legacyanwendungen können Bildschirmtastaturen und andere Features, die nur Mobilgeräte haben, nicht handhaben. Windows-Entwickler können mit dem Mobile SDK für Windows-Apps neue Anwendungen erstellen und vorhandene Anwendungen verbessern, sodass sie auf unterstützten Mobilgeräten bereitgestellt werden können.

Mit dem Mobile SDK für Windows-Apps kann eine Windows-Anwendung Mobilgerätfunktionen steuern, u. a.:

  • Tasten: Abrufen des aktuellen Tastenziels, Einstellen des Tastenziels und Angabe, ob ein Tastendruck auf dem Server oder Mobilgerät gehandhabt wird.
  • Kamera: Aufnehmen, Download und Entfernen von Bildern mit der im Mobilgerät integrierten Kamera. Abrufen des Bildzustands.
  • Geräteeigenschaften: Abrufen der Supportinformationen für das Gerätefeature.
  • Anzeige: Abrufen und Einstellen von Mobilgerätbildschirmmetriks, Bildlaufmodus und Viewportquelle, um sicherzustellen, dass der Text leicht lesbar ist und Bedienelemente benutzerfreundlich sind.
  • Tastatur: Prüfen des Tastaturzustands und Einblenden bzw. Ausblenden der Bildschirmtastatur. Der Tastaturzustand umfasst den Tastaturtyp, die Tastaturflags, die automatische Aktivierung, den Typ der Eingabetaste und Bearbeiten des Feldrechtecks.
  • Benachrichtigung: Benachrichtigen des Benutzers über spezielle Ereignisse mit Ton, Vibration, Licht und Text.
  • Telefon: Herstellen einer Telefonverbindung basierend auf der Kontaktliste auf dem Server.
  • Auswahlsteuerelement: Auswählen eines Element aus einer Liste mit einem Steuerelement, das nativ für das Gerät ist.
  • SMS: Senden einer SMS von Inhalten auf dem Server.

Für Features, wie z. B. Telefonanrufe, SMS und Kamerafunktionen, die vom Mobile SDK für Windows-Apps aktiviert werden, holt Receiver die Genehmigung des Benutzers ein, sodass der Benutzer immer die Option hat, potenziell vertrauliche Informationen zu schützen.

Wenn Sie gehostete Anwendungen entwickeln, die das Mobile SDK für Windows-Apps verwenden, berücksichtigen Sie Folgendes:
  • Für die Anwendungen sollten eine sichere Verbindung (zum Beispiel mit SSL/TLS oder einem VPN) erzwungen werden. Citrix Receiver sollte eine Verbindung mit vertrauenswürdigen Servern herstellen.
  • Lassen Sie sich ggf. rechtlich hinsichtlich der Verwendung von Mobilgerätfeatures, wie z. B. der Kamera, beraten, da Datenschutzprobleme auftreten können.

Weitere Informationen zum Mobile SDK für Windows-Apps finden Sie im Citrix Developer Network.

Back to Top