Konfigurieren der administrativen Gruppenrichtlinienobjektvorlage

Citrix empfiehlt, für die Konfiguration von Citrix Receiver für Windows den Windows Gruppenrichtlinienobjekt-Editor zu verwenden. Im Installationsverzeichnis von Citrix Receiver für Windows befinden sich administrative Vorlagendateien (receiver.adm oder receiver.admx\receiver.adml, je nach Betriebssystem).

Hinweis:

  • Ab Citrix Receiver für Windows-Version 4.6 enthält das Installationsverzeichnis die Dateien CitrixBase.admx und CitrixBase.adml. Citrix empfiehlt die Verwendung von CitrixBase.admx und CitrixBase.adml um sicherzustellen, dass die Optionen im Gruppenrichtlinienobjekt-Editor richtig sortiert angezeigt werden.
  • Die ADM-Datei ist nur zur Verwendung mit Windows XP Embedded-Plattformen. Die ADMX/ADML-Dateien sind zur Verwendung mit Windows Vista/Windows Server 2008 und allen höheren Versionen von Windows.
  • Wenn Citrix Receiver für Windows per VDA installiert wird, sind die ADMX/ADML-Dateien im Citrix Receiver für Windows-Installationsverzeichnis. Beispiel: <Installationsverzeichnis>\Online Plugin\Configuration.
  • Wenn Citrix Receiver für Windows ohne VDA installiert wird, sind die ADMX/ADML-Dateien normalerweise im Verzeichnis C:\Programme\Citrix\ICA Client\Configuration.

In der Tabelle unten finden Sie Informationen zu Citrix Receiver für Windows-Vorlagendateien und die entsprechenden Speicherorte.

Hinweis: Citrix empfiehlt, dass Sie die GPO-Vorlagendateien verwenden, die mit der aktuellen Version von Citrix Receiver bereitgestellt werden. | Dateityp | Dateispeicherort | |—|—| | receiver.adm | <Installationsverzeichnis>\ICA Client\Configuration | | receiver.admx | <Installationsverzeichnis>\ICA Client\Configuration | | receiver.adml | <Installationsverzeichnis>\ICA Client\Configuration\[MUIculture] | | CitrixBase.admx | <Installationsverzeichnis>\ICA Client\Configuration | | CitrixBase.adml | <Installationsverzeichnis>\ICA Client\Configuration\[MUIculture] |

Hinweis:

  • Wenn CitrixBase.admx\adml nicht dem lokalen Gruppenrichtlinienobjekt hinzugefügt wird, geht möglicherweise die Richtlinie zum Aktivieren der ICA-Dateisignierung verloren.
  • Beim Upgrade von Citrix Receiver für Windows müssen Sie die aktuellen Vorlagendateien wie im Folgenden beschrieben zum lokalen Gruppenrichtlinienobjekt hinzufügen. Beim Import der aktuellen Dateien werden die vorherigen Einstellungen beibehalten.

Hinzufügen der Vorlagendatei receiver.adm zum lokalen Gruppenrichtlinienobjekt (nur für Windows XP Embedded-Betriebssysteme):

Hinweis: Sie können ADM-Vorlagendateien zum Konfigurieren von lokalen und domänenbasierten Gruppenrichtlinienobjekten verwenden.

  1. Öffnen Sie als Administrator den Gruppenrichtlinien-Editor, indem Sie gpedit.msc lokal vomStartmenü ausführen, wenn Sie einen einzelnen Computer ändern, oder indem Sie die Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole verwenden, wenn Sie Domänenrichtlinien anwenden. Hinweis: Wenn Sie die Citrix Receiver für Windows-Vorlage bereits in den Gruppenrichtlinien-Editor importiert haben, können Sie die Schritte 2 bis 5 überspringen.

  2. Wählen Sie im linken Bereich des Gruppenrichtlinien-Editors den Ordner Administrative Vorlagen aus.
  3. Klicken Sie im Menü “Aktion” auf Vorlagen hinzufügen/entfernen.
  4. Wählen Sie “Hinzufügen” und navigieren Sie zum Speicherort der Vorlagendatei: <Installationsverzeichnis>\ICA Client\Configuration\receiver.adm.

  5. Klicken Sie auf Öffnen, um die Vorlage hinzuzufügen, und klicken Sie dann auf Schließen, um zum Gruppenrichtlinien-Editor zurückzukehren.

Die Citrix Receiver für Windows-Vorlagendatei ist im lokalen Gruppenrichtlinienobjekt in folgendem Pfad verfügbar: Administrative Vorlagen > Klassische administrative Vorlagen (ADM) > Citrix Komponenten > Citrix Receiver.

Nachdem die ADM-Vorlagendateien dem lokalen Gruppenrichtlinienobjekt hinzugefügt wurden, wird die folgende Meldung angezeigt: “Der folgende Eintrag im Abschnitt [strings] ist zu lang und wurde abgeschnitten: Klicken Sie auf OK, um diese Meldung ignorieren.

Hinzufügen der Vorlagendateien receiver.admx/adml zum lokalen Gruppenrichtlinienobjekt (höhere Versionen des Windows-Betriebssystems):

Hinweis: Sie können ADMX/ADML-Vorlagendateien zum Konfigurieren von lokalen GPO und domänenbasierten GPO verwenden. Weitere Informationen zum Verwalten von ADMX-Dateien finden Sie im Microsoft MSDN-Artikel.

  1. Kopieren Sie nach der Installation von Citrix Receiver für Windows die Vorlagendateien.

    ADMX:

    Von: <Installationsverzeichnis>\ICA Client\Configuration\receiver.admx

    Nach: %systemroot%\policyDefinitions

    Von: <Installationsverzeichnis>\ICA Client\Configuration\CitrixBase.admx

    Nach: %systemroot%\policyDefinitions

    ADML:

    Von: <Installationsverzeichnis>\ICA Client\Configuration\[MUIculture]receiver.adml

    Nach: %systemroot%\policyDefinitions\[MUIculture]

    Von: <Installationsverzeichnis>\ICA Client\Configuration\[MUIculture]\CitrixBase.adml

    Nach: %systemroot%\policyDefinitions\[MUIculture]

    Hinweis: Citrix Receiver für Windows-Vorlagendateien sind im lokalen Gruppenrichtlinienobjekt unter “Administrative Vorlagen > Citrix Komponenten > Citrix Receiver” nur verfügbar, wenn der Benutzer die Dateien CitrixBase.admx/CitrixBase.adml dem Ordner \policyDefinitions hinzufügt.

Konfigurieren der administrativen Gruppenrichtlinienobjektvorlage

In this article