Behobene Probleme

Citrix Receiver für Windows 4.12

Verglichen mit: Citrix Receiver für Windows 4.11

HDX MediaStream Flash-Umleitung

  • Wenn die Einstellung HDX MediaStream Flash-Umleitung aktiviert ist und Sie trennen die Sitzung, dann wird der Prozess PseudoContainer2.exe möglicherweise unerwartet beendet. [#LC8802]

Tastatur

  • Versuche, die Serverstandardeinstellungen oder die gewünschten Tastaturlayouts mit APPSRV.INI oder ICA-Dateien zu verwenden, die von StoreFront heruntergeladen wurden, schlagen möglicherweise fehl.

    Folgende Einschränkungen gelten:

    • Sie müssen das Tastaturlayout in der Sitzung manuell über die Systemsteuerung festlegen, wenn Sie die Konfiguration zum ersten mal vornehmen, auch wenn Sie das Layout zuvor festgelegt haben.
    • Sie müssen die Synchronisierung des Tastaturlayouts in Erweiterte Einstellungen auf Nein festlegen. Wenn Sie das Layout auf Ja festlegen, wird der lokale IME umgeleitet. [#LC9593]

Sitzung/Verbindung

  • Wenn Sie versuchen, einen Desktop in Microsoft Internet Explorer 11 zu starten, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt:

    “Die Verbindung zu ist fehlgeschlagen. Status: (Unbekannter Clientfehler 0)." \[#LC8841\]

  • Wenn Sie die Aggregation zwischen zwei Websites in StoreFront einrichten, wird die Vorbereitungssitzung nicht erstellt. [# LC8847]

  • Bestimmte DVD-Videos werden möglicherweise nicht in einer Sitzung über ein zugeordnetes Client-Laufwerk wiedergegeben. [# LC8912]

  • In einem Double-Hop-Szenario mit VDA für Desktop-OS im ersten Hop und einer innerhalb eines VDA gestarteten Anwendung im zweiten Hop kann der Bildschirm beim erneuten Verbinden mit dem ersten Hop, der auf dem VDA für Desktop-OS ausgeführt wird, einige Sekunden lang flackern. [#LC9071]

  • Wenn Sie bidirektionalen Inhalt an einen VDA umleiten, wird eine zweite URL in einem neuen Browser geöffnet, wenn der Browser bereits geöffnet ist. [#LC9157]

  • Wenn Sie eine Anwendung starten, zeigt Citrix Receiver für Windows möglicherweise “Verbindung wird aufgebaut” an, und dann schlägt der Start fehl. Die folgende Fehlermeldung wird angezeigt:

    “Die veröffentlichte Ressource ist derzeit nicht verfügbar. Wenden Sie sich bei Fragen an den Systemadministrator.” [#LC9170]

  • Wenn Sie mit Citrix Receiver für Windows eine Sitzung im Fenstermodus und im Nicht-Seamless-Modus starten, wird möglicherweise ein grauer Bildschirm angezeigt. Das Problem tritt auf, wenn die Auflösung der ICA-Datei größer ist als die Auflösung des Endpunkts des Clients. [#LC9266]

  • Das Starten von Anwendungen aus Citrix Receiver für Mac schlägt möglicherweise fehl. Das Problem tritt auf, wenn die Clientlizenz (LicenseRequestClientLicense) nicht abgerufen werden kann. [#LC9286]

  • Versuche, Desktops mit Citrix Receiver für Windows zu starten, schlagen möglicherweise fehl. Das Problem tritt selbst dann auf, wenn Sie in StoreFront die Startzeit in der Einstellung LaunchTimeoutMs erhöhen. [#LC9369]

  • Wenn Sie die Funktion zum Löschen bzw. Leeren der Zwischenablage in einer veröffentlichten Anwendung auswählen, die auf einem Serverbetriebssystem-VDA ausgeführt wird, wird die Zwischenablage auf dem VDA geleert, jedoch nicht auf dem Endpunkt. [#LC9434]

  • Wenn Sie Citrix Receiver für Windows über den System Center Configuration Manager (SCCM) aktualisieren, fordert Receiver für Windows möglicherweise einen Systemneustart an. [#LC9706]

  • Bei der Installation von Citrix Receiver für Windows über System Center Configuration Manager (SCCM) oder PSExec kann eine unbeaufsichtigte Installation von Receiver für Windows auftreten. [#RFWIN-8188]

Smartcards

  • Wenn Sie versuchen, einen veröffentlichten Desktop mit Smartcardauthentifizierung im Vollbildmodus zu starten, wird die PIN-Eingabeaufforderung möglicherweise nicht auf dem Desktop Viewer angezeigt. [#LC8579]

Systemausnahmen:

  • Wenn über ein touchfähiges Gerät eine Verbindung mit einem VDA hergestellt wird, wird der Prozess wfica32 möglicherweise gelegentlich beendet. [#LC9228]

  • Der Prozess wfica32.exe wird möglicherweise sporadisch beendet. [# LC9397]

Benutzererfahrung:

  • Wenn Sie einen veröffentlichten Desktop starten und die Option Hardwarebeschleunigung für Grafiken aktiviert ist, wird möglicherweise eine graue Vorschau des Desktop Viewers in der Symbolleiste angezeigt. [#LC8545]

  • Der Desktop verschwindet möglicherweise bald nachdem Sie den Desktop gestartet haben. Das Problem tritt aufgrund der doppelten TLS-Pakete auf, die von Citrix Receiver für Windows gesendet werden. [#LC8724]

  • Die Symbole im Startmenü und in der Taskleiste flackern möglicherweise, wenn Sie die Anwendungen in Citrix Receiver für Windows aktualisieren. [#LC8890]

  • Wenn Sie einen veröffentlichten Desktop mit dem Videocodec H.265 starten, ist der Bildschirm des veröffentlichten Desktops grün. [#LC9083]

  • Bei der Verwendung von Citrix Receiver für Windows mit der Citrix XenApp Services-Site werden Anwendungen und Symbole u. U. teilweise Dateitypen zugeordnet. [#LC9402]

  • Wenn Sie auf der Seite Tastatur und Sprachenleiste auf der Registerkarte “Tastatur” die Option Nein, Tastaturlayout des Servers verwenden auswählen, wird die Tastaturlayoutsynchronisierung möglicherweise nicht dynamisch unterstützt. Bei Auswahl von Ja wird die Tastaturlayoutsynchronisierung dynamisch unterstützt. In beiden Szenarios wird das Tastaturlayout jedoch während der ersten Verbindung synchronisiert. [#RFWIN-7999]

  • Wenn Sie auf einer 64-Bit-Maschine die 32-Bit-Instanz einer App mit dem Registrierungseintrag %ProgramFiles% starten, wird der Eintrag auf “C:\Programme” nicht jedoch auf “C:\Programme (X86)\” erweitert. Daher erfolgt ein Fallback auf den Start einer Serverinstanz, sodass vPrefer für diese Anwendung fehlschlägt. [#RFWIN-8025]

Sonstiges

  • Dieser Fix bietet kleinere Leistungs- und Qualitätsverbesserungen für Enlightened Data Transport (EDT). [#LC9417]

Hinweis: Diese Version von Citrix Receiver für Windows enthält alle Problembehebungen der Versionen 4.11, 4.10.1, 4.10, 4.9, 4.8, 4.7, 4.6, 4.5, 4.4, 4.3, 4.2, 4.1 und 4.0.

Behobene Probleme