Citrix Analytics für Sicherheit

Von der unterstützten Citrix Workspace-App-Version wurden keine Benutzerereignisse empfangen

Wenn Sie keine Ereignisse von einem Benutzer sehen, der eine Citrix Workspace-App-Version verwendet, die von Citrix Analytics unterstützt wird, liegt das Problem möglicherweise in einem der folgenden Probleme:

  • Konfigurieren in StoreFront

  • Anforderung für den Webstart

Konfigurieren in StoreFront

Wenn eine StoreFront-Bereitstellung mit Citrix Analytics verbunden ist, überprüfen Sie den Zeitstempel Letzte Aktualisierung. Die Uhrzeit muss mindestens einmal pro Woche aktualisiert werden, wenn Benutzer aktiv auf StoreFront zugreifen. Häufige Aktualisierungen deuten auf eine fehlerfreie Verbindung zwischen StoreFront-Bereitstellung und Citrix Analytics hin. Andernfalls gibt es einige Konnektivitätsprobleme.

Überprüfen Sie die folgenden Konnektivitätsanforderungen:

  • Der StoreFront-Server muss die System- und Konnektivitätsanforderungen erfüllen.

  • Der StoreFront-Server muss eine Verbindung herstellen können https://api.analytics.cloud.com

  • Benutzer der Workspace-App müssen eine Verbindung herstellen können https://citrixanalyticseh-alias.servicebus.windows.net

  • Ihr Proxyserver muss die Verbindung zum Citrix Analytics-Ereignishub zulassen:

    • US-Region: https://citrixanalyticseh-alias.servicebus.windows.net/

    • Region EU: https://citrixanalyticseheu-alias.servicebus.windows.net/

    StoreFront-Checkliste

Um die Uhrzeit der letzten Aktualisierung zu überprüfen:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen > Datenquellen.

  2. Klicken Sie auf der Sitekarte der Workspace-App auf die Anzahl der verbundenen StoreFront-Server.

    CWA-Site-Karte

  3. Überprüfen Sie bei der StoreFront-Bereitstellung die Uhrzeit der letzten Aktualisierung.

    Zeitpunkt der letzten Aktualisierung

Wenn der letzte aktualisierte Zeitstempel auch nach Erfüllung der Konnektivitätsanforderungen nicht häufig aktualisiert wird, konfigurieren Sie Ihren StoreFront neu. Weitere Informationen finden Sie unter Onboard Virtual Apps and Desktops Sites mit StoreFront.

Anforderung für den Webstart

Ein Benutzer kann virtuelle Apps und Desktops auf eine der folgenden Arten starten:

  • Greifen Sie über die Citrix Workspace-App auf Citrix Store oder Citrix Workspace zu. Dieser Ansatz wird als Native Launch bezeichnet.

  • Öffnen Sie die Citrix Store-URL oder die Citrix Workspace-URL in einem Webbrowser. Klicken Sie auf eine Anwendung oder einen virtuellen Desktop, um die entsprechende ICA-Datei herunterzuladen. Öffnen Sie dann die ICA-Datei mit einem Webbrowser, um die Anwendung oder den virtuellen Desktop zu starten. Dieser Ansatz wird als Webstart bezeichnet.

Stellen Sie für den Webstart sicher, dass das Benutzergerät über einen der folgenden Clients verfügen muss, der auf dem Betriebssystem des Geräts basiert.

Client Version Build
Citrix Workspace-App für Windows 2006.1 oder höher 20.6.0.38 oder höher
Citrix Workspace-App für Mac 2006 oder höher 20.06.0.7 oder höher

So überprüfen Sie die Version der Citrix Workspace-App:

  1. Klicken Sie auf dem lokalen Computer des Benutzers mit der rechten Maustaste auf das Citrix Workspace-App-Symbol.

    CWA-Symbol

  2. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen und überprüfen Sie den Abschnitt Info, um die Version anzuzeigen.

    CWA-Ausführung

Von der unterstützten Citrix Workspace-App-Version wurden keine Benutzerereignisse empfangen