Storage zones controller

Deaktivieren, Löschen oder erneutes Bereitstellen eines StorageZones Controller

So deaktivieren Sie einen StorageZones Controller

Hinweis:

Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn jeder StorageZones Controller über eine andere externe Adresse verfügt. Deaktivieren Sie einen Controller über die Citrix ADC Schnittstelle, wenn Sie dieselbe externe Adresse für alle StorageZones Controller verwenden.

Deaktivieren Sie einen Storage Zones Controller, bevor Sie den Server zur Wartung offline schalten.

  1. Klicken Sie in der ShareFile e-Weboberfläche auf Admin und dann auf Speicherzonen.
  2. Klicken Sie auf den Zonennamen, und klicken Sie dann auf den Hostnamen des StorageZones Controller.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen aktiviert, und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.
  4. Starten Sie den IIS-Server aller Zonenmitglieder neu.

So löschen Sie einen StorageZones Controller

Beim Löschen eines StorageZones Controller werden die Daten oder Sckeys.txt nicht gelöscht. Wenn Sie einen primären StorageZones Controller löschen, stufen Sie ihn zurück, bevor Sie fortfahren.

  1. Klicken Sie in der ShareFile e-Weboberfläche auf Admin und dann auf Speicherzonen.
  2. Klicken Sie auf den Zonennamen, und klicken Sie dann auf den Hostnamen des StorageZones Controller.
  3. Klicken Sie auf Löschen.
  4. Starten Sie den IIS-Server aller Zonenmitglieder neu.

So stellen Sie einen StorageZones Controller erneut bereit

Beim erneuten Bereitstellen eines Storage Zones Controller gehen keine Informationen verloren.

  1. Deinstallieren Sie Speicherzonen vom Server.
  2. Klicken Sie in der ShareFile e-Weboberfläche auf Admin > Speicherzonen, und wählen Sie dann Ihre Zone aus. Löschen Sie die Zone nicht.
  3. Wählen Sie den StorageZones Controller aus und löschen Sie ihn.
  4. Installieren von Speicherzonen. Registrieren Sie es noch nicht.
  5. Führen Sie den Konfigurationsassistenten für Speicherzonen Controller aus, um den Storage Zones Controller mit einer Zone zu verbinden und die Registrierung abzuschließen.
  6. Starten Sie den IIS-Server aller Zonenmitglieder neu.

Deaktivieren, Löschen oder erneutes Bereitstellen eines StorageZones Controller