Übertragen von Dateien auf eine neue Netzwerkfreigabe

Bevor Sie eine neue Netzwerkfreigabe für die private Datenspeicherung einrichten:

Anforderungen

  • StorageZones Controller, die zu derselben Speicherzone gehören, müssen dieselbe Dateifreigabe für die Speicherung verwenden.
  • StorageZones Controller greifen mithilfe des IIS-Kontopool-Benutzers auf die Freigabe zu. Standardmäßig werden Anwendungspools unter dem Netzwerkdienstbenutzerkonto ausgeführt, das über Low-Level-Benutzerrechte verfügt. Ein StorageZones Controller verwendet standardmäßig das Netzwerkdienstkonto.
  • Das Netzwerkdienstkonto muss vollen Zugriff auf diesen Speicherort haben.
  1. Öffnen Sie die Konfigurationsseite für Speicherzonen:http://localhost/configservice/login.aspx.
  2. Klicken Sie auf Ändern.
  3. Geben Sie unter Speicherortden UNC-Pfad zu Ihrer Netzwerkfreigabe ein, \\server\share und klicken Sie dann auf Speichern.

    Achtung:

    Storage Zones Controller überschreibt alle Daten in diesem Pfad mit einem proprietären Speicherformat. Geben Sie als bewährte Methode niemals einen Pfad zu einem Speicherort mit Dateidaten an. Reservieren Sie diesen Speicherort nur für Speicherzonen für ShareFile Daten.

  4. Wenn sich die Anmeldeinformationen für den UNC-Pfad des neuen Netzwerkfreigabestandorts von den vorherigen unterscheiden, geben Sie die Speicheranmeldung und das Speicherkennwort an.
  5. Starten Sie den IIS-Server aller Zonenmitglieder neu.
  6. Melden Sie sich bei der Konfigurationsseite aller Zonenmitglieder an.
  7. Kopieren Sie die gesamte Verzeichnisstruktur einschließlich Sckeys.txt auf den neuen Server.

Übertragen von Dateien auf eine neue Netzwerkfreigabe