Migrieren von Citrix ADM (Application Delivery Management) von on-premises auf Citrix ADM Service

Übersicht

In diesem Dokument erfahren Sie, wie Sie Citrix ADM (Application Delivery Management) on-premises auf Citrix ADM Service migrieren. Die Migration auf Cloud-Ressourcen modernisiert Ihre Bereitstellung und bietet verbesserte Elastizität, Skalierbarkeit und Verwaltung.

Die hier dokumentierten Leitlinien basieren auf einer Bereitstellung in einer von Citrix genehmigten Laborumgebung, die auf VMware vSphere Hypervisor ausgeführt wird. Die anfänglichen und endgültigen Bereitstellungen stellen typische Kundenumgebungen dar.

Zielgruppe

Wir haben dieses Dokument für Benutzer geschrieben, die

  • Vertraut mit der Administration eines Citrix ADM

Es ist auch hilfreich, wenn Sie die Grundlagen von Citrix Cloud kennen und den Citrix ADM Service verstehen.

Richten Sie eine grundlegende Citrix Cloud-Umgebung ein

Weitere Informationen zum Onboarding-Prozess finden Sie im Erste Schritte Abschnitt. Bei der Erstkonfiguration des ADM-Dienstagenten müssen Sie die Service-URL und den Aktivierungscode angeben, die während der Erstkonfiguration in Citrix Cloud bereitgestellt werden.

Aktivierungscode

Hinweis:

Wenn wir vom on-premises ADM migrieren, müssen wir die Agentenkonfiguration nicht fortsetzen und können auf Skipklicken.

Bereitstellen von ADM Service Agent

Weitere Details können gefunden werden hier.

  1. Laden Sie das Agent-Image wie unter angewiesen herunter Erste Schritte.
  2. Importieren Sie die Agent-Image-Datei in VMware vSphere.
  3. Konfigurieren Sie in der Konsole die anfänglichen Netzwerkkonfigurationsoptionen wie im folgenden Beispiel gezeigt: ADM Agentennetzwerk
  4. Nach Abschluss der anfänglichen Netzwerkkonfiguration speichern Sie die Konfigurationseinstellungen. ADM Agent Speichern
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich mit den standardmäßigen Anmeldeinformationen (nsrecover/nsroot) an. ADM Agentenprotokoll
  6. Führen Sie das Skript /mps/register_agent_cloud.pyaus. ADM Agentenregister
  7. Geben Sie die Service-URL und den Aktivierungscode ein, der während der Erstkonfiguration in Citrix Cloud bereitgestellt wurde. ADM Agent-Dienst-URL und Aktivierungscode
  8. Sie werden aufgefordert, das Standardkennwort des ADM (Application Delivery Management) Agenten zu ändern. ADM ns root Kennwortänderung
  9. Nach der Aktualisierung des Agentenkennworts und erfolgreicher Registrierung wird der Agent neu gestartet, um den Installationsvorgang abzuschließen. ADM Agent neu starten

Migrieren Sie zu ADM-Dienst

Nachdem die grundlegende Konfiguration des ADM Service Agents abgeschlossen ist, besteht der nächste Schritt darin, das ADM auf eine Firmware zu aktualisieren, die das Skript enthält, das zur Migration verwendet wird. Sie können on-premises Citrix ADM 13.0 76.29 oder eine neuere Version auf Citrix Cloud migrieren. Wenn Ihr ADM 12.1 oder eine frühere Version hat, müssen Sie zuerst auf 13.0 76.29 oder eine neuere Version upgraden und dann auf Citrix Cloud migrieren. Weitere Informationen siehe Upgrade-Bereich.

Sobald Ihr ADM die erforderliche Version verwendet hat, können Sie den Prozess für die Migration starten. Der nächste Schritt besteht darin, den on-premises ADM-Service-Agenten zu konfigurieren.

ADM Service Agent konfigurieren

Um die Kommunikation zwischen Citrix ADC-Instanzen und Citrix ADM zu aktivieren, müssen Sie einen Agenten konfigurieren. Citrix ADM-Agenten werden standardmäßig automatisch auf den neuesten Build aktualisiert. Sie können auch einen bestimmten Zeitpunkt für das Agenten-Upgrade auswählen. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Agent-Upgradeeinstellungen.

  • Wenn Ihr vorhandenes on-premises ADM-, Standalone- oder HA-Paar keine on-premises Agenten konfiguriert hat, müssen Sie mindestens einen Agenten für den ADM-Dienst konfigurieren.
  • Wenn Ihr vorhandenes lokales ADM-, Standalone- oder HA-Paar mit On-Premises-Agenten für Multisite-Bereitstellungen konfiguriert hat, wird empfohlen, die gleiche Anzahl von Agenten für ADM Service zu konfigurieren.

Weitere Informationen zum Konfigurieren eines Agenten finden Sie im Erste Schritte Abschnitt.

  1. Stellen Sie eine Verbindung mit Citrix Cloud her. Citrix Cloud
  2. Klicken Sie auf das Symbol Home und wählen Sie Identity and Access Managementaus. Citrix Cloud IAM
  3. Klicken Sie auf Registerkarte API-Zugriff. Citrix Cloud-API
  4. Geben Sie einen Namen für Secure Client an und klicken Sie auf Create Client. ADM Client erstellen
  5. Klicken Sie auf Download. ADM Secure Client herunterladen

Lizenz

Wenn Sie Ihre on-premises ADM-Bereitstellung als Pooled Lizenzserver für ADC-Instanzen verwenden, müssen Sie vor der Migration Ihre Lizenzen dem ADM-Dienst neu zuweisen. Tatsächlich wird während des Migrationsprozesses die ADC-Lizenzkonfiguration so aktualisiert, dass sie auf den ADM-Servicemitarbeiter anstelle Ihres ADM on-premises verweist.

  1. Stellen Sie eine Verbindung zum Citrix Cloud ADM-Dienst her.
  2. Navigieren Sie zu Netzwerke > Lizenzen. ADM Lizenz 1
  3. Nimm deine Host-ID nicht und gehe zu, https://www.mycitrix.com um deine Lizenzen neu zuzuweisen.
  4. Stellen Sie vor Beginn der Migration sicher, dass Ihre Lizenzen im ADM-Service vorhanden sind.

ADM Lizenz 2

Migrieren

Die aus den vorherigen Schritten heruntergeladene secureclient.csv muss auf den primären ADM hochgeladen werden. Kopieren Sie die Client-ID und die geheime CSV-Datei zum Beispiel in das Verzeichnis /var.

Hinweis:

Für ein ADM HA-Paar kopieren Sie die CSV-Datei in den primären Knoten.

Sicherer Client

Wir empfehlen, auf ADM 76.x oder höher zu aktualisieren, da die Migrationsskripte (servicemigrationtool.py und config_collect_onprem.py) als Teil des Builds verfügbar sind, verfügbar in /mps/scripts.

Hinweis:

Stellen Sie sicher, dass das on-premises ADM während der Migration über Internetverbindung verfügt.

Melden Sie sich bei einem ADM HA-Paar bei dem primären Knoten an.

  1. Melden Sie sich mit einem SSH-Client beim on-premises ADM an. ADM SSH
  2. In Shelleintreten
  3. Überprüfen Sie, ob die CSV-Datei vorhanden ist. ADM SSH-Validierung
  4. Führen Sie die folgenden Befehle aus, um die Migration abzuschließen:

    a. cd /mps/scripts

    b. python servicemigrationtool.py

Beispiel: python servicemigrationtool.py /var/secureclient.csv ADM-Umstellung

Nachdem Sie das Skript ausgeführt haben, überprüft es die Voraussetzungen und fährt dann mit der Migration fort. Das Skript prüft zuerst die Verfügbarkeit der Lizenz. Die folgende Meldung wird nur angezeigt, wenn Sie eine geringere ADM-Service-Lizenz als die on-premises Lizenz haben.

Migration weniger Lizenzen

Wenn Sie auswählen Y, wird die Migration fortgesetzt, indem Sie den VIP nach dem Zufallsprinzip lizenzieren. Wenn Sie wählen N, stoppt das Skript die Migration. Wenn Sie die nicht unterstützte ADC-Instanzversion für den gepoolten Lizenzserver haben, wird die folgende Meldung angezeigt:

Migration nicht unterstützt

Wenn Sie auswählen Y, wird der Migrationsprozess fortgesetzt, indem Sie den Lizenzserver ändern. Wenn Sie auswählen N, wird das Skript aufgefordert, ob Sie mit dem Rest der Migration fortfahren möchten. Das Skript stoppt die Migration, wenn Sie dies auswählen N. Wenn Sie die unterstützte ADC-Instanzversion für den gepoolten Lizenzserver haben, wird die folgende Meldung angezeigt:

Änderung der Migrationslizenzen

Hinweis:

Sie sehen nur oberhalb der IP-Adresse des primären Knotens.

Wenn Sie auswählen Y, wird der Migrationsprozess fortgesetzt, indem Sie den Lizenzserver ändern. Abhängig von der on-premises Konfiguration liegt die ungefähre Zeit für den Abschluss der Migration zwischen einigen Minuten und einigen Stunden. Nachdem die Migration abgeschlossen ist, wird die folgende Meldung angezeigt:

Migration beendet

Die Migration ist erfolgreich, sobald alle ADC- und SD-WAN WANOP-Instanzen und ihre jeweiligen Konfigurationen erfolgreich in den ADM-Service verschoben wurden.

Überprüfen

Nach erfolgreicher Migration beendet das on-premises Citrix ADM die Verarbeitung der folgenden Instanzereignisse:

  • SSL-Zertifikate
  • Syslog-Nachrichten
  • Backup
  • Agenten-Cluster
  • Performance-Berichte
  • Konfigurations-Audit
  • Emon-Scheduler

Ende der Migration

Sie können eine Verbindung zum Citrix ADM Service herstellen und sicherstellen, dass Sie Ihre ADC-Instanz sehen.

Validierung

Migrieren von Citrix ADM (Application Delivery Management) von on-premises auf Citrix ADM Service