PoC Guide: Proof of Concept Guide — Verwenden Sie App Builder, um Citrix Podio-gestützte Broadcast- und FAQ-Mikroappvorlagen in Citrix Workspace bereitzustellen

Übersicht

Citrix App Builder (unterstützt von Podio) bietet eine vereinfachte Möglichkeit, Mikroapps mit einem von Citrix verwalteten System of Record zu erstellen. Mit App Builder stellt Citrix Podio das Backend-System of Record für die Mikroapps bereit, sodass Sie kein eigenes System of Record mitbringen oder erstellen müssen. Mit App Builder können Administratoren und Entwickler Mikroapps schneller und einfacher bereitstellen und erstellen, ohne ihr eigenes Backend-System bereitstellen und verwalten zu müssen.

Geltungsbereich

In diesem Proof of Concept-Leitfaden wird beschrieben, wie App Builder verwendet wird, um die Broadcast- und FAQ-Mikroapps (Häufig gestellte Fragen) für Benutzer von Citrix Workspace bereitzustellen. Die behandelten Konzepte gelten jedoch auch für andere von Citrix bereitgestellte Podio-App-Pakete, die Citrix Podio als System of Record verwenden

Ziele

Am Ende dieses Proof of Concept-Leitfadens haben Sie:

  1. hat App Builder verwendet, um eine Podio-Instanz zu erstellen oder mit Citrix Cloud zu verknüpfen
  2. hat eine von Citrix bereitgestellte Podio-App hinzugefügt, die als Aufzeichnungssystem für die Broadcast-Mikroapp und die FAQ-Mikroapp fungiert
  3. hat die Microapp Integration hinzugefügt und konfiguriert, um das Podio-gestützte System of Record zu verwenden
  4. Abonnenten zu den Mikroapps hinzugefügt, sodass geeignete Personen Broadcasts posten können und dass jeder, der Workspace verwendet, Broadcasts und FAQs sieht
  5. Die grundlegenden Funktionen der Broadcast- und FAQ-Mikroapps in Citrix Workspace wurden getestet

Voraussetzungen

  • Citrix Workspace
  • Citrix Mikroapps

Hinweis: Sie benötigen keine Podio-Instanz: Eine kann erstellt werden, wenn Sie App Builder zum ersten Mal verwenden.

Konzepte und Terminologie

Einige der in diesem Handbuch verwendeten Begriffe sind möglicherweise nicht vertraut.

  • System of Record - ein Ort, an dem Daten gelesen und in den Daten geschrieben werden. Ähnlich wie bei einer Datenbank. Mikroapps-Integrationen verwenden diese, um mit der Mikroapp verknüpfte Daten zu speichern. Sie können sich als “Quelle der Wahrheit” vorstellen.
  • Microapp — ein Benutzeroberflächenelement, eingebettet in die Citrix Workspace-Erfahrung
  • Podio Workspace - ein Podio-Konzept, das Podio-Administratoren dabei hilft, Teams oder Projekte logisch zu trennen. Nicht dasselbe wie Citrix Workspace
  • Podio-Apps — Apps, die sich in einem Citrix Podio-Arbeitsbereich befinden. In diesem Anwendungsfall bieten diese Apps ein vorgefertigtes Backend-System of Record für Citrix Workspace Microapp-Integrationen.
  • Integration — eine Integration stellt eine Verbindung zu einem System of Record her. Eine Integration bietet auch Mikroapps, die für Benutzer von Citrix Workspace sichtbar gemacht werden können, und liest Daten aus dem System of Record, sodass sie in den Mikroapps in Citrix Workspace angezeigt werden können.

Schritte für die Bereitstellung

Verwenden Sie App Builder, um eine Podio-Instanz zu erstellen oder mit Citrix Cloud zu verknüpfen

Dieser Schritt wird am besten in der Produktdokumentation für App Builderbehandelt, ist aber im Folgenden zusammengefasst:

  1. Melden Sie sich mit Ihren Citrix-Anmeldeinformationen bei Citrix Cloud an
  2. Wählen Sie in der Citrix Cloud-Konsole unter Verfügbare Dienste auf der App Builder-Kachel die Option Einrichten aus.
  3. Wenn Ihre Organisation bereits über ein Podio-Konto verfügt, kann es mit dem Citrix Cloud-Konto verbunden werden. Wenn Ihre Organisation kein Podio-Konto hat, können Sie hier kostenlos eines erstellen.

Sobald ein neues Podio-Konto erstellt oder verknüpft wurde, besteht der nächste Schritt darin, die von Citrix bereitgestellten Podio-Beispiel-Apps zur Podio-Instanz hinzuzufügen

Fügen Sie die von Citrix bereitgestellten Podio-Apps hinzu, um als System of Record für die Broadcast- und FAQ-Mikroapps zu fungieren

In diesem Abschnitt wird ein neuer Podio-Arbeitsbereich speziell für Citrix Microapp Integrations erstellt. Im neuen Workspace werden Podio-Apps von Citrix hinzugefügt.

Fügen Sie die Broadcast Podio-App hinzu

Fügen Sie die Citrix Workspace Broadcast-App aus dem Podio App Markethinzu:

  1. Gehen Sie zur Citrix Workspace Broadcast-App im Podio Market
  2. Klicken Sie auf “App holen”
  3. Erstellen Sie einen neuen Bereich für die Citrix Workspace Broadcast-App mit dem Namen “Citrix Microapp Integrations”. Dies hilft dabei, die Podio-Apps und -Daten von anderen Podio-Arbeitsbereichen ohne Mikroapps zu trennen, die Sie möglicherweise haben oder in Zukunft haben möchten. Wenn andere von Citrix bereitgestellte Podio-Apps hinzugefügt werden, können sie auch in diesem Arbeitsbereich platziert werden.
  4. Stellen Sie die Zugriffseinstellungen auf Privat ein. Dieser Workspace wird wie eine Datenbank verwendet, daher ist es ratsam, ihn privat zu haben
  5. Klicken Sie auf “App jetzt testen”

Fügen Sie die FAQ-Podio-App hinzu

Fügen Sie als Nächstes die Citrix Workspace FAQ-App aus dem Podio App Markethinzu:

  1. Gehen Sie zur Citrix Workspace FAQ-App im Podio Market
  2. Klicken Sie auf “App holen”
  3. Verwenden Sie den vorhandenen Podio-Arbeitsbereich, der im vorherigen Schritt erstellt wurde: Citrix Microapp Integrations. Dies bedeutet, dass sich sowohl die Broadcast- als auch die FAQ-Podio-App im selben Podio-Arbeitsbereich befinden.
  4. Stellen Sie die Zugriffseinstellungen auf Privat ein. Dieser Workspace wird wie eine Datenbank verwendet, daher ist es ratsam, ihn privat zu haben.
  5. Klicken Sie auf “App jetzt testen”

[Hinweis] Wenn Sie dies zu einem späteren Zeitpunkt für die Produktion entwickeln, sollten Sie erneut wiederholen, dass Podio Workspaces mehrere Podio-Apps hosten kann. Dies bedeutet, dass ein generisch benannter Podio Workspace, der für Citrix Mikroapps bestimmt ist, sinnvoller sein kann, als für jede Microapp-Integration einen neuen Podio-Arbeitsbereich zu erstellen, um die Verwaltung und Wartung zu vereinfachen. In diesem Leitfaden zum Machbarkeitsnachweis teilen wir die Dinge auf, da es sich nicht um Produktion handelt.

Zu diesem Zeitpunkt sind das Podio-gestützte System of Record und das zugehörige Datenbankschema für jede Podio-App vorhanden.

Sammeln Sie als Nächstes Daten von Podio, die für die Konfiguration der Mikroapp-Integrationen in einem späteren Schritt benötigt werden.

Erfassen Sie Konfigurationswerte für die Mikroapp-Integration von Podio

In diesem Abschnitt werden die folgenden Daten gesammelt:

  • Anwendungs-ID für Citrix Workspace Broadcast
  • Token für Citrix Workspace Broadcast
  • ID für Citrix Workspace Broadcast anzeigen
  • Häufig gestellte Fragen zur Anwendungs-ID für Citrix Workspace
  • Häufig gestellte Fragen zu Token Citrix Workspace
  • Häufig gestellte Fragen zur ID für Citrix Workspace
  • Client-ID
  • Client Secret

Diese Daten werden benötigt, um die Podio-Integration für Mikroapps zu konfigurieren, sobald sie in der Citrix Cloud hinzugefügt wurden.

Sammeln Sie die Podio-App-ID und den Token für jede App (Broadcast und FAQ)

Die App-ID und das Token werden von Podio abgerufen. Die vollständige Dokumentation finden Sie hier, aber eine Zusammenfassung finden Sie unten

  1. Melden Sie sich bei podio.com an
  2. Wählen Sie in der Navigationsleiste den Arbeitsbereich aus, der mit der Podio-App verknüpft ist, die zuvor hinzugefügt wurde. In diesem Beispiel: Citrix Microapp Integrations
  3. Dadurch gelangen Sie in den Workspace. Navigieren Sie nun zur Podio-App selbst, indem Sie neben Aktivität auf das Loudhailer-Symbol klicken.
  4. Klicken Sie hier auf das Schraubenschlüsselsymbol und wählen Sie dann Entwickler in der Kategorie App aus.
  5. Die App-ID und der Token werden angezeigt. Notieren Sie sich diese.
  6. Gehe zur nächsten Podio-App

Erfassen der Anzeige-ID

Sammeln Sie die View-ID für jede App (sowohl Broadcast als auch FAQ).

Die Hauptreferenzdokumentation für diesen Schritt befindet sich in Citrix Docs: Collect View ID

  1. Für die Broadcast-App ist es das Feld Modified Today.
  2. Für die FAQ-App ist es das Feld Published FAQs.

Erfassen von Client-ID und geheimem Clientschlüssel

Damit die Podio-Integration der Mikroapps mit dem Podio-Backend kommunizieren kann, müssen eine Client ID und ein Client Secret erstellt und in die Podio-Integrationskonfiguration eingegeben werden. Dies ist nicht dasselbe wie eine Citrix Cloud Client-ID und ein Geheimnis und muss von Podio generiert werden.

Die vollständige Dokumentation finden Sie hier, aber eine Zusammenfassung finden Sie unten:

1.Log in API-Schlüsseln. Füllen Sie die Felder unter API Key Generator aus:

  1. Geben Sie einen Namen für den Anwendungsnamen ein - nennen Sie ihn für diesen Proof of Concept Citrix Microapp Integrations
  2. Geben Sie die URL Ihrer Mikroappsinstanz für Full domain (without protocol) of your return URL ein. Dieser Abschnitt der URL {yourmicroappserverurl} besteht aus einem Tenant-Teil, einem Region-Teil und einem Umgebungsteil: https://{tenantID}.{region(us/eu/ap-s)}.iws.cloud.com. Ein Beispiel könnte sein: mycloudworkspace.us.iws.cloud.com
  3. Wählen Sie Generate API Key.
  4. Kopieren und speichern Sie unter Your API keys die Werte für Client ID und Client Secret für die soeben hinzugefügte Anwendung. Diese Werte geben Sie beim Einrichten der Integration ein.

Bestätigen Sie, dass alle Daten gesammelt wurden

Stellen Sie sicher, dass die folgenden Werte erfasst wurden. Diese werden im nächsten Schritt benötigt.

  • Anwendungs-ID für Citrix Workspace Broadcast
  • Token für Citrix Workspace Broadcast
  • ID für Citrix Workspace Broadcast anzeigen
  • Häufig gestellte Fragen zur Anwendungs-ID für Citrix Workspace
  • Häufig gestellte Fragen zu Token Citrix Workspace
  • Häufig gestellte Fragen zur ID für Citrix Workspace
  • Client-ID
  • Client Secret

Als Nächstes konfigurieren Sie den Mikroapps-Dienst für die Verwendung dieses neuen System of Record

Hinzufügen einer Podio-Integration zum Mikroapps-Dienst

Die Podio-Integrationsvorlage in Citrix Microapps ist eine vorgefertigte Integration, die zwei sofort einsatzbereite Anwendungsfälle bietet: Broadcast und FAQs. Das Back-End-System wurde in Podio erstellt, und jetzt werden die Mikroapps-Integration und ihre Mikroapps-Vorlagen hinzugefügt.

  1. Melden Sie sich von citrix.cloud.com aus bei Ihrem Citrix Cloud-Kunden an
  2. Klicken Sie auf die Kachel Mikroapps
  3. Fügen Sie eine neue Integration hinzu, indem Sie auf “Integration hinzufügen” klicken
  4. Da es sich um eine von Citrix bereitgestellte Lösung handelt, wählen Sie “Neue Integration aus von Citrix bereitgestellten Vorlagen hinzufügen”
  5. Wählen Sie Citrix Podio
  6. Wählen Sie Hinzufügen

Zu diesem Zeitpunkt wurde die Citrix Podio-Integration, die einige Vorlagen-Mikroapps enthält, zum Microapps-Dienst hinzugefügt. Als Nächstes konfigurieren Sie die Integration für die Kommunikation mit den Citrix Podio-Apps, die zuvor hinzugefügt wurden.

Konfiguration der Integration für die Kommunikation mit den Citrix Podio-Apps

Nach dem Hinzufügen der Citrix Podio-Integration muss sie konfiguriert werden. Die Konfigurationsseite sollte nach dem Hinzufügen der Integration angezeigt werden, wenn dies nicht der Fall ist: Navigieren Sie zur Kachel Mikroapps, suchen Sie die Citrix Podio-Integration und klicken Sie auf den Link “Konfiguration aktualisieren”.

Die Hauptreferenzdokumentation für diesen Schritt befindet sich in Citrix Docs: Integrate Podio

Hinweis: Beim Hinzufügen der Integration spielt es keine Rolle, welche App-ID und welches Token Sie angeben. Sie können entweder die ID und das Token der Broadcast-App oder die FAQ-ID und das Token angeben. Das liegt daran, wie Podio-Arbeitsbereiche funktionieren. Später müssen jedoch bei der Konfiguration der Datenlade- und Serviceaktionen diese App-ID und View-IDs mit den entsprechenden Podio-Apps übereinstimmen.

Bei der Konfiguration müssen Sie die folgenden Felder im Formular Konfiguration ändern:

  1. Podio-App-ID: Jeder Podio-Workspace hat eine App-ID. Geben Sie diesen Wert als Zugriffstoken-Parameter ein, wenn Sie die Integration einrichten und die Variable podio_app_id ersetzen. Sie können die App-ID von jeder Podio-App im Podio-Workspace verwenden.
  2. App-Token: Verwenden Sie diesen Token, um sich als App und nicht als Benutzer zu authentifizieren. Geben Sie diesen Wert als Zugriffstoken-Parameter ein, wenn Sie die Integration einrichten und die Variable podio_token_id ersetzen.
  3. Client-ID: Die Client-ID ist die Zeichenfolge, die die eindeutigen Angaben des Autorisierungsservers zur Clientregistrierung darstellt.
  4. Geheimer Clientschlüssel: Der geheime Clientschlüssel ist eine eindeutige Zeichenfolge, die beim Einrichten der Zielanwendungsintegration ausgegeben wird.

Konfigurieren der Datenlade- und Serviceaktionen

Nehmen Sie in diesem Abschnitt die App-IDs und View-IDs für jede der Broadcast- und FAQ-Podio-Apps und ersetzen Sie die Variablen und Felder, die in der vollständigen Dokumentation für diesen Schritt hiererwähnt werden.

Erfahren Sie mehr über die Funktionen Broadcast und FAQ Mikroapp

Eine Zusammenfassung der Broadcast- und FAQ-Mikroapp-Funktionen finden Sie hier: Podio-Mikroapps verwenden

Zugriff auf die Mikroapps in Workspace gewähren

Konfigurieren Sie abschließend die Mikroapps-Abonnenten so, dass die entsprechenden Personen Zugriff von Citrix Workspace haben:

Konzeptionell:

  1. Personen, die Broadcast posten müssen, können Zugriff auf (Abonniert) zur Mikroapp Broadcast erstellen erhalten.
  2. Personen, die in der Lage sein sollten, Broadcasts anzusehen und Benachrichtigungen in Workspace von der Broadcase-App zu erhalten, sollten die Broadcast-Mikroapp abonniert haben
  3. Personen, die in der Lage sein müssen, Broadcasts zu verwalten und sie zu löschen, sollten die Mikroapp Broadcasts verwalten abonniert haben
  4. Personen, die FAQs in Workspace sehen müssen, sollten die FAQ-Mikroapp abonniert haben

Die Hauptreferenz für das Abonnieren von Personen für Mikroapps finden Sie hier

Hinweis: Da es sich um einen Machbarkeitsnachweis handelt, kann es erwünscht sein, einzuschränken, wer die Mikroapps sehen kann (durch Änderung der Abonnenten).

Testen der Mikroapps

In diesem Abschnitt werden die grundlegenden Funktionen der Mikroapps für den Machbarkeitsnachweis getestet.

Broadcast-Mikroapps

In diesem Beispiel erstellt jemand mit der Berechtigung Broadcast erstellen eine neue Übertragung. Anschließend wird diese Übertragung in Workspace sowohl im Aktivitätsfeed als auch in der Broadcast-Mikroapp angezeigt.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Citrix Workspace
  2. Gehe zu Aktionen und klicke dann auf Broadcast erstellen
  3. Verfassen einer Testsendung
  4. Klicken Sie auf Erstellen
  5. Wenn Podio auftaucht und darum bittet, die Berechtigung zu erteilen, wählen Sie Zugriff gewähren

Zu diesem Zeitpunkt wurde eine neue Übertragung in Citrix Workspace veröffentlicht

Überprüfe, ob die Übertragung im System of Record gepostet wurde (in diesem Fall Podio):

  1. Gehen Sie in Citrix Workspace zu Aktionen und klicken Sie dann auf Broadcast
  2. Der Broadcast-Beitrag ist sichtbar und kann angeklickt werden, um alle Details anzuzeigen

Prüfe, ob die Übertragung im Aktivitäts-Feed gepostet wurde

Standardmäßig werden Benachrichtigungen an den Citrix Workspace Activity Feed nur veröffentlicht, wenn Daten inkrementell vom Podio-unterstützten System of Record mit dem Microapps-Integrationsdienst synchronisiert werden. Diese Synchronisierung findet standardmäßig jede Stunde statt.

Um dies zu ändern oder eine Synchronisierung zu erzwingen, siehe Daten synchronisieren.

Sobald eine Datensynchronisierung erfolgt ist, wird die Benachrichtigung im Workspace-Aktivitätsfeed angezeigt:

Aktivitäts-Feed

Beachten Sie, dass die Person, die bei Workspace angemeldet ist, sowohl auf die Broadcast erstellen als auch auf die Broadcast-Mikroapps zugreifen kann, beide Benachrichtigungen sehen: zur Bestätigung der Erstellung und zur Übertragung selbst.

Wenn sich die Benachrichtigungen nicht im Aktivitäts-Feed befinden, versuchen Sie, die Feed-Sortierung von Empfohlen zu Zuletzt zu ändern.

Häufig gestellte Fragen microapp

Das Testen der FAQ-Mikroapp ist etwas anders. Derzeit gibt es keine Mikroapp zum Erstellen oder Bearbeiten von FAQs, daher erfolgt dies über Podio. Zum Glück hilft dies zu demonstrieren, wie das Podio-Backend mit Mikroapps interagiert.

  1. Loggen Sie sich in Podio ein und navigieren Sie zur FAQs App
  2. Wählen Sie: Frage hinzufügen
  3. Füllen Sie den Titel und die Antwort (diese sind Pflichtfelder) sowie alle anderen entsprechenden Felder aus
  4. Um die Frage zu veröffentlichen, setzen Sie den Status auf Veröffentlicht
  5. Klicken Sie auf Frage speichern

Dadurch wird die Frage im Podio-App-Backend gespeichert. Suchen Sie als Nächstes in Workspace nach dem neuen FAQ-Eintrag:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Citrix Workspace
  2. Gehen Sie zu Aktionen und klicken Sie dann auf FAQ
  3. Wenn eine Datensynchronisierung stattgefunden hat, werden die FAQs angezeigt. Informationen zum Erzwingen einer inkrementellen Synchronisierung finden Sie
  4. Klicken Sie auf den neuen FAQ-Eintrag, um den vollständigen Inhalt zu lesen

Hinweis: Standardmäßig werden Benachrichtigungen für neue FAQ-Einträge nicht automatisch in regelmäßigen Abständen im Activity Feed veröffentlicht. Dies hilft, eine Überfüllung des Activity Feeds zu verhindern. Um dies zu ändern, erfahren Sie mehr über Mikroapp-Benachrichtigungen

Damit ist der Test der grundlegenden Mikroapp-Funktionalität abgeschlossen

Endgültige Zusammenfassung

Dies ist das Ende des Proof-of-Concept-Leitfadens. Während Sie dieser Anleitung folgen, müssen Sie:

  1. hat App Builder verwendet, um eine Podio-Instanz zu erstellen oder mit Citrix Cloud zu verknüpfen
  2. hat eine von Citrix bereitgestellte Podio-App hinzugefügt, die als Aufzeichnungssystem für die Broadcast-Mikroapp und die FAQ-Mikroapp fungiert
  3. hat die Microapp Integration hinzugefügt und konfiguriert, um das Podio-gestützte System of Record zu verwenden
  4. Abonnenten zu den Mikroapps hinzugefügt, sodass geeignete Personen Broadcasts posten können und dass jeder, der Workspace verwendet, Broadcasts und FAQs sieht
  5. Die grundlegenden Funktionen der Broadcast- und FAQ-Mikroapps in Citrix Workspace wurden getestet

Lesen Sie weiter

  • Weitere Details zur Integration der Citrix Podio-App mit Citrix Workspace-Mikroapps: Podio integrieren