Einführung in Citrix Secure Private Access

Übersicht

Wenn Sie mit Citrix Secure Private Access noch nicht vertraut sind, nehmen Sie sich mit den folgenden Materialien einen Moment Zeit, um mehr über die Lösung zu erfahren.

Produktübersicht

Citrix Secure Private Access bietet Zero Trust Network Access (ZTNA) für private Web-Apps innerhalb Ihres Rechenzentrums und Ihrer Private Cloud. Mit adaptiver Authentifizierung, adaptivem Zugriff und Single Sign-On für von der IT genehmigte Anwendungen können Unternehmen moderne Sicherheitsstandards erfüllen, ohne die Produktivität der Mitarbeiter zu beeinträchtigen.

  Verknüpfungen
Video Einführungsvideo: Citrix Secure Private Access — Produktübersicht

Benutzererfahrung

Der Citrix Secure Private Access Service bietet Zero Trust Network Access (ZTNA) für Web-Apps und Client/Server-Apps, die privat hinter Firewalls im Rechenzentrum oder in der Public Cloud gehostet werden. Mit kontextbezogenen Authentifizierungsrichtlinien stellen Benutzer eine VPN-lose Verbindung zur privaten Anwendung her. Adaptive Zugriffsrichtlinien bieten verschiedene Ebenen des Anwendungszugriffs, basierend auf der Geräteposition des Benutzers, Risikobewertung, geografischem Standort und mehr.

  Verknüpfungen
Video Intro-Video: Citrix Secure Private Access — Überblick über die Endbenutzererfahrung

Technische Übersicht

Secure Private Access bietet sofortigen Single-Sign-On (SSO) -Zugriff auf SaaS- und Webanwendungen, adaptive Authentifizierung, Sicherheitsrichtlinien für adaptiven Zugriff, Keylogger-\ Screen Scraper-Schutz und Webbrowser-Isolierung.

  Verknüpfungen
Technischer Brief Lesen Sie mehr: Tech Brief: Sicherer privater Zugang
Doc Mehr lesen: Single Sign-On
Einführung in Citrix Secure Private Access