Zwischenspeichern von Sitzungsaufzeichnungsdateien

Bei jedem Öffnen einer Sitzungsaufzeichnungsdatei lädt der Sitzungsaufzeichnungsplayer die Datei vom Speicherort herunter, auf dem die Aufzeichnungen gespeichert sind. Wenn Sie dieselben Dateien oft herunterladen, sparen Sie Zeit, wenn Sie die Dateien auf der Arbeitsstation zwischenspeichern. Zwischengespeicherte Dateien werden auf der Arbeitsstation in diesem Ordner gespeichert:

userprofile\**AppData\Local\Citrix\SessionRecording\Player\Cache**

Sie können die verwendete Cachegröße angeben. Wenn die Aufzeichnungen den angegebenen Speicherplatz auf der Festplatte vollständig belegen, löscht die Sitzungsaufzeichnung die ältesten und am wenigsten verwendeten Aufzeichnungen, um Platz für neue Aufzeichnungen zu machen. Sie können den Cache jederzeit leeren, um freien Speicherplatz auf der Festplatte zu erhalten.

Aktivieren der Zwischenspeicherung

  1. Melden Sie sich bei der Arbeitsstation an, auf der der Sitzungsaufzeichnungsplayer installiert ist.
  2. Klicken Sie im Menü Start auf Sitzungsaufzeichnungsplayer.
  3. Klicken Sie auf der Menüleiste des Sitzungsaufzeichnungsplayers auf Extras > Optionen > Cache.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Heruntergeladene Dateien lokal zwischenspeichern.
  5. Wenn Sie den für die Zwischenspeicherung verwendeten Speicherplatz auf dem Datenträger beschränken möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verwendeten Speicherplatz auf Datenträger beschränken, und geben Sie den Speicherplatz in Megabyte an.
  6. Klicken Sie auf OK.

Leeren des Cache

  1. Melden Sie sich bei der Arbeitsstation an, auf der der Sitzungsaufzeichnungsplayer installiert ist.
  2. Klicken Sie im Menü Start auf Sitzungsaufzeichnungsplayer.
  3. Klicken Sie auf der Menüleiste des Sitzungsaufzeichnungsplayers auf Extras > Optionen > Cache.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Heruntergeladene Dateien lokal zwischenspeichern.
  5. Klicken Sie im Sitzungsaufzeichnungsplayer auf Extras > Optionen > Cache.
  6. Klicken Sie auf Cache löschen und dann zur Bestätigung auf OK.

Zwischenspeichern von Sitzungsaufzeichnungsdateien