Product Documentation

Migrieren von XenDesktop 4

Jul 08, 2016
Sie können die Daten und Einstellungen von einer XenDesktop 4-Farm in eine XenDesktop 7.x-Site mit dem Migrationstool übertragen. Dieses ist auf dem Installationsmedium im Ordner "Support > Tools > MigrationTool". Das Tool enthält Folgendes:
  • Das Exporttool XdExport für den Export der XenDesktop 4-Farmdaten in eine XML-Datei (Standardname: XdSettings.xml). Das XML-Dateischema ist in der Datei XdFarm.xsd.
  • Das Importtool XdImport zum Importieren der Daten unter Ausführen des PowerShell-Skripts Import-XdSettings.ps1.

Das Migrationstool kann nur verwendet werden, wenn beide Bereitstellungen dieselbe Hypervisorversion (beispielsweise XenServer 6.2) und eine Active Directory-Umgebung haben.

Sie können mit diesem Tool nicht XenApp oder XenDesktop 4 nach XenApp migrieren.

Tipp: Sie können ein Upgrade von XenDesktop 5 (oder höheren XenDesktop-Versionen) auf die aktuelle XenDesktop-Version durchführen (siehe Upgrade einer Bereitstellung).

Einschränkungen

Nicht alle Daten und Einstellungen werden exportiert. Die folgenden Konfigurationselemente werden nicht migriert. Sie werden zwar exportiert, aber nicht importiert:
  • Administratoren
  • Einstellungen für delegierte Administration
  • Desktopgruppenordner
  • Lizenzierungskonfiguration
  • Registrierungsschlüssel
Folgende Anwendungsfälle werden bei der Migration nicht direkt unterstützt:
  • Zusammenführen von Richtlinieneinstellungen oder Desktopgruppen- oder Hostingeinstellungen
  • Zusammenführen von privaten Desktops in zufällige Bereitstellungsgruppen
  • Anpassen vorhandener Komponenteneinstellungen mit Migrationstools

Weitere Informationen finden Sie unter Bei der Migration eingeschlossene und ausgeschlossene Elemente.

Migrationsschritte

In der folgenden Abbildung wird der Migrationsvorgang zusammengefasst.

Der Migrationsprozess besteht aus folgenden Schritten:
  1. Aktivieren Sie in der Studio-Konsole auf dem XenDesktop 4-Controller den Wartungsmodus für alle Maschinen, die Sie exportieren möchten.
  2. Exportieren Sie Daten und Einstellungen von der XenDesktop 4-Farm mit XdExport in eine XML-Datei (siehe Exportieren aus einer XenDesktop 4-Farm).
  3. Bearbeiten Sie die XML-Datei so, dass sie nur die Daten und Einstellungen enthält, die Sie in Ihre XenDesktop-Site importieren möchten (siehe Bearbeiten der XML-Datei des Migrationstools).
  4. Importieren Sie die Daten und Einstellungen aus der XML-Datei mit XdImport in Ihre neue XenDesktop-Site (siehe Importieren von XenDesktop 4-Daten).
  5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4, um weitere Änderungen vorzunehmen. Nach dem Vornehmen von Änderungen können Sie zusätzliche Desktops in vorhandene Bereitstellungsgruppen importieren. Verwenden Sie hierzu den Mergedesktops-Parameter beim Import.
  6. Führen Sie die nach der Migration erforderlichen Schritte durch (siehe Aufgaben nach der Migration).

Vorbereitung der Migration

Führen Sie vor der Migration die folgenden Schritte durch:
  • Informieren Sie sich darüber, welche Daten exportiert und importiert werden können und welche Konsequenzen dies für Ihre Bereitstellung hat. Siehe Bei der Migration eingeschlossene und ausgeschlossene Elemente.
  • Citrix empfiehlt, dass Sie manuell eine Sicherungskopie der Sitedatenbank erstellen, damit Sie sie bei Problemen wiederherstellen können.
  • Installieren Sie die XenDesktop 7.x-Komponenten und erstellen Sie eine Site einschließlich Datenbank.
  • Für die Migration von XenDesktop 4 müssen alle VDAs auf der XenDesktop 5.x-Stufe sein, damit sie mit XenDesktop 4- und XenDesktop 7-Controllern kompatibel sind. Wenn in der Controllerinfrastruktur XenDesktop 7.x vollständig ausgeführt wird, können Windows 7-VDAs auf XenDesktop 7.x aktualisiert werden. Weitere Details finden Sie unter Migrationsbeispiele.