Toolstack neu starten

Mit der Option Toolstack neu starten können Sie den XenServer-Verwaltungs-Toolstack (auch bekannt als xapi) neu starten. Dieser Toolstack steuert VM-Lebenszyklusvorgänge, Host- und VM-Netzwerke, VM-Speicher, Benutzerauthentifizierung und ermöglicht die Verwaltung von XenServer-Ressourcenpools. xapi stellt die öffentlich dokumentierte Management-API bereit, die von allen Tools zur Verwaltung von VMs und Ressourcenpools verwendet wird.

Hinweis: In einigen Fällen kann die Option Toolstack neu starten zur Behebung von XenServer-Problemen verwendet werden. Kunden sollten jedoch sehr vorsichtig sein, wenn sie diese Option verwenden, da eine falsche Verwendung zu unerwarteten Ergebnissen führen kann.

So starten Sie den Toolstack neu

  1. Wählen Sie im Bereich Ressourcen den Server aus.
  2. Klicken Sie im Menü Server auf Toolstack neu starten.
  3. Klicken Sie auf Ja , um zu bestätigen.

Hinweis: Wenn Sie die Option Toolstack neu starten auf dem Poolmaster ausführen, verliert XenCenter die Verbindung zum Pool. Warten Sie 30 Sekunden nach dem Verbindungsverlust, und stellen Sie die Verbindung dann manuell wieder her.

Toolstack neu starten