XenCenter

Entfernen eines Servers aus einem Pool

  1. Verschieben Sie alle auf lokalen Datenträgern gespeicherten Daten in ein gemeinsam genutztes Speicherrepository im selben Ressourcenpool. Weitere Informationen finden Sie unter Verschieben von virtuellen Laufwerken.

    Wichtig:

    Wenn Sie einen Server aus einem Ressourcenpool entfernen, werden alle auf lokalen Datenträgern gespeicherten VM-Daten gelöscht. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Schritt ausführen, um alle wichtigen Daten beizubehalten.

  2. Fahren Sie alle VMs herunter, die auf dem Server ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Herunterfahren einer virtuellen Maschine.

  3. Wählen Sie im Bereich Ressourcen den Server aus, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie im Kontextmenü des RessourcenbereichsServer aus Pool entfernen aus.
    • Wählen Sie im Menü Pool die Option Server entfernen aus.
Entfernen eines Servers aus einem Pool