XenCenter

Verwalten von Pools

Mit Citrix Hypervisor Pools können Sie mehrere Server und den verbundenen gemeinsam genutzten Speicher als eine einzige einheitliche Ressource anzeigen. Verwenden Sie diese Ansicht, um VMs basierend auf ihren Ressourcenanforderungen und Geschäftsprioritäten bereitzustellen. Ein Pool kann bis zu 64 Server mit derselben Version der Citrix Hypervisor-Software auf derselben Patch-Ebene und mit allgemein kompatibler Hardware enthalten. Weitere Informationen finden Sie unter Pool-Anforderungen.

Ein Server im Pool wird als Poolmaster festgelegt. Der Poolmaster stellt einen einzigen Ansprechpartner für alle Server im Pool bereit und leitet die Kommunikation an andere Mitglieder des Pools nach Bedarf weiter.

Wenn der Poolmaster heruntergefahren wird, ist der Pool nicht verfügbar, bis der Master wieder online ist oder bis Sie eines der anderen Mitglieder als den neuen Poolmaster nominiert haben. Jedes Mitglied eines Ressourcenpools enthält alle Informationen, die erforderlich sind, um die Rolle des Masters zu übernehmen, falls erforderlich. Bei einem HA-aktivierten Pool wird automatisch ein neuer Poolmaster nominiert, wenn der Master heruntergefahren wird.

Verwalten von Pools