Schutz von VMs und vApps

XenServer bietet eine Reihe von Funktionen, mit denen Sie Ihre VMs und vApps schützen können.

Hohe Verfügbarkeit (HA)

XenServer High Availability (HA) bietet Schutz vor Ausfallzeiten kritischer VMs, die durch den Ausfall einzelner Server in einem Pool verursacht werden, indem sichergestellt wird, dass VMs automatisch auf einem alternativen Server im selben Pool neu gestartet werden, wobei minimale Wartungsunterbrechungen erforderlich sind. Die Pooldatenbank wird ständig über alle Knoten repliziert und wird für zusätzliche Sicherheit auch auf dem Heartbeat-SR auf gemeinsam genutztem Speicher gesichert.

Weiterlesen:Info zu XenServer HA/en-us/xencenter/current-release/pools-ha-about.html[()];HA-Anforderungen/en-us/xencenter/current-release/pools-ha-requirements.html[()];VM-Starteinstellungen[]/en-us/xencenter/current-release/pools-ha-restartsettings.html()[;HA konfigurieren[] ;HA deaktivieren[] ; ]Ändern der HA-Einstellungen/en-us/xencenter/current-release/pools-ha-config.html()

Disaster Recovery (DR)

XenServer Disaster Recovery (DR) bietet Schutz vor dem Verlust mehrerer Server am primären Datenstandort. Wenn DR aktiviert ist, wird die Pooldatenbank ständig über gespiegelten Speicher repliziert, und im Falle eines Notfalls am primären Standort können VMs und vApps aus dem gespiegelten Speicher in einen Pool auf einem sekundären Standort (DR) wiederhergestellt werden.

Weiterlesen:Info zu XenServer DR;Konfigurieren der DR;Failover ;;Failback ;Test-Failover

Schutz von VMs und vApps