Benutzerdefinierte Felder verwenden

Mit benutzerdefinierten Feldern können Sie strukturierte Informationen zu Ihren Ressourcen hinzufügen, die Sie dann verwenden können, um sie effektiver zu finden und zu verwalten.

Beispielsweise können Sie alle Hosts mit ihrem physischen Standort identifizieren oder die Kostenstelle und die Anwendungen kennzeichnen, die auf allen virtuellen Maschinen ausgeführt werden. Sie fügen einfach ein benutzerdefiniertes Feld zu einem Server, einer VM oder einer anderen Ressource im Pool hinzu und geben ihm dann einen Wert. Sie können dann benutzerdefinierte Feldwerte beim Erstellen von Suchabfragen verwenden.

Benutzerdefinierte Felder werden auf Poolebene freigegeben. Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Feld einer beliebigen Ressource in einem Pool festlegen, wird es für alle anderen Ressourcen im Pool, auf der Registerkarte Allgemein und auf der Registerkarte Benutzerdefinierte Felder des Dialogfelds Eigenschaften der Ressource verfügbar.

Klicken Sie im Navigationsbereich auf Organisationsansichten , und wählen Sie dann Objekte nach benutzerdefiniertem Feld aus, um die verwalteten Ressourcen anhand der benutzerdefinierten Felder anzuzeigen.

So erstellen Sie ein neues benutzerdefiniertes Feld

  1. Wählen Sie im Bereich Ressourcen eine beliebige Ressource aus, klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein , und klicken Sie dann auf Eigenschaften .
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Benutzerdefinierte Felder auf Benutzerdefinierte Felder bearbeiten .
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen , geben Sie einen Namen für das benutzerdefinierte Feld ein, und wählen Sie den Feldtyp aus.
  4. Klicken Sie auf OK , um die Änderungen anzuwenden.

So weisen Sie einem benutzerdefinierten Feld einer Ressource einen Wert zu

  1. Wählen Sie im Bereich Ressourcen die Ressource aus, klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein , und klicken Sie dann auf Eigenschaften .
  2. Geben Sie im Dialogfeld Eigenschaften auf der Registerkarte Benutzer definierte Felder einen Wert für die benutzerdefinierten Felder ein.
  3. Klicken Sie auf OK.

Auf der Registerkarte Allgemein für die Ressource werden alle benutzerdefinierten Felder angezeigt, die für diese Ressource festgelegt wurden.

So löschen Sie ein benutzerdefiniertes Feld

  1. Wählen Sie im Bereich Ressourcen die Ressource aus, klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein , und klicken Sie dann auf Eigenschaften .
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Benutzerdefinierte Felder im Dialogfeld Eigenschaften auf Benutzerdefinierte Felder bearbeiten .
  3. Wählen Sie das benutzerdefinierte Feld in der Liste aus, und klicken Sie dann auf Löschen.
  4. Klicken Sie auf Ja , um zu bestätigen.