Aktualisieren älterer SRs

Seit XenServer 5.5 verwenden LVM-Speicher-Repositories die VHD-Technologie von Microsoft und bieten Unterstützung für schnelles Klonen und Snapshots.

LVM-Speicher-Repositories, die mit älteren Versionen von XenServer erstellt wurden, können in XenCenter schnell und einfach auf das LVHD-Format aktualisiert werden und mithilfe der XenServer Xe-Befehlszeilenschnittstelle (CLI) verwendet werden. SRs, die aktualisiert werden können, werden auf den Registerkarten Allgemein und Suchen mit der Meldung Diese SR muss aktualisiert werden.

Beachten Sie, dass der Speicheraktualisierungsvorgang nicht rückgängig gemacht werden kann.

So aktualisieren Sie den LVM-Speicher auf das LVHD-Format

Wählen Sie die SR aus, und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Klicken Sie im Bereich Ressourcen mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Storage Repository aktualisieren im Kontextmenü aus.
  • Wählen Sie im Menü Speicher die Option Upgrade aus.
  • Klicken Sie auf die Nachricht, Diese SR muss aktualisiert werden auf den Registerkarten Allgemein und Suchen .