XenCenter-Ereignisprotokoll

XenCenter verwaltet ein Ereignisprotokoll, das bei der Problembehandlung hilfreich sein kann. Sie können eine Zusammenfassung der Ereignisse in der aktuellen XenCenter-Sitzung anzeigen, indem Sie auf Benachrichtigungen und dann auf Ereignisse klicken. Eine viel detailliertere, dauerhafte Aufzeichnung von XenCenter-Ereignissen wird in einer Protokolldatei im Profilordner gespeichert, und Sie können damit Probleme beheben, die während der XenCenter-Sitzung auftreten können.

Anzeigen von Ereignissen in der aktuellen Sitzung

Um die Ereigniszusammenfassung für Ihre aktuelle XenCenter-Sitzung anzuzeigen, klicken Sie auf Benachrichtigungen und dann auf Ereignisse .

Anzeigen der XenCenter-Ereignisprotokolldatei

Eine permanente XenCenter-Protokolldatei (syslog) wird generiert, wenn Sie XenCenter verwenden. Diese Datei enthält eine vollständige Beschreibung aller Vorgänge und Fehler, die bei der Verwendung von XenCenter auftreten. Es enthält auch die Informationsprotokollierung von Ereignissen, die einen Überwachungspfad für verschiedene Aktionen bereitstellen, die in XenCenter und auf Ihren verwalteten Ressourcen aufgetreten sind.

Die XenCenter-Protokolldatei wird in %appdata%\Citrix\XenCenter gespeichert.

Die Protokollausgabe von XenCenter ist bei der Diagnose von Problemen in Ihrer XenServer-Umgebung von unschätzbarem Wert. Um die XenCenter-Protokolldatei schnell zu suchen, z. B. wenn Sie sie per E-Mail an Ihre Support-Organisation senden müssen, klicken Sie im XenCenter-Menü auf Hilfe und dann auf XenCenter-Protokolldateien anzeigen .

Arbeiten mit Ereignissen in der aktuellen Sitzung

Mit XenCenter können Sie Ereignisse in der aktuellen Sitzung filtern und eine bestimmte Aktion ausführen, um sie zu adressieren. In der folgenden Tabelle sind verschiedene Optionen aufgeführt, die in der Ereignis ansicht verfügbar sind.

Nach Status filtern

Filtert Ereignisse nach ihrem Fortschritt

Standardmäßig werden alle Ereignisse für die aktuelle XenCenter-Sitzung angezeigt. Wählen Sie einen bestimmten Status aus der Dropdown-Liste aus, um die Auswahl umzuschalten.

Nach Server filtern

Filtert Ereignisse nach der Quelle, aus der sie stammen

Standardmäßig werden Ereignisse von allen Hosts angezeigt, die mit XenCenter verbunden sind. Um die Anzeige von Ereignissen von einem bestimmten Host zu beenden, klicken Sie auf die Dropdown-Liste, und brechen Sie die Auswahl auf dem Host ab. Ein erneutes Klicken auf den Host schaltet die Auswahl um.

Nach Datum filtern

Filtert Ereignisse basierend auf dem Zeitpunkt des Auftretens

Standardmäßig werden alle Ereignisse für die aktuelle XenCenter-Sitzung angezeigt. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste, und wählen Sie einen Datumsbereich aus der Liste aus. Alternativ können Sie auf Benutzer definiert klicken, um Ihren eigenen Datumsbereich zu definieren, indem Sie das Start- und Enddatum/die Uhrzeit angeben.

Alle entlassen

Entfernt Ereignisse aus der Ereignisansicht

Um alle aktuellen Ereignisse zu schließen oder zu entfernen, klicken Sie auf Alle verwerfen. Um einen bestimmten Satz von Ereignissen zu schließen, wählen Sie die erforderlichen Ereignisse aus der Liste aus, und klicken Sie auf Ausgewählte schließen.

Aktionen

Ermöglicht das Ausführen bestimmter Aktionen für die angezeigten Ereignisse

Wählen Sie ein Ereignis aus der Liste aus und klicken Sie dann auf:

  • Entlassen , um das Ereignis zu entlassen
  • Gehe zu , um zu dem Host zu navigieren, von dem das Ereignis stammt. Wenn Sie dieses Aktionselement auswählen, erhalten Sie die Ansicht Infrastruktur.
  • Kopieren , um Informationen über das Ereignis in die Zwischenablage zu kopieren