VMs als XVA exportieren

Sie können eine einzelne VM als XVA-Datei mit dem Export-Assistenten exportieren . VMs müssen heruntergefahren oder angehalten werden, bevor sie exportiert werden können.

Hinweis: Es ist möglicherweise nicht immer möglich, eine importierte VM auszuführen, die von einem anderen Server mit einem anderen CPU-Typ exportiert wurde. Beispielsweise kann eine Windows-VM, die auf einem Server mit einer Intel VT-fähigen CPU erstellt und anschließend exportiert wurde, nicht ausgeführt werden, wenn sie auf einen Server mit einer AMD-V-CPU importiert wird.

Prozedur

  1. Wählen Sie die VM aus, die Sie exportieren möchten, und klicken Sie im Menü VM auf Exportieren .
  2. Geben Sie auf der ersten Seite des Assistenten den Namen der Exportdatei ein, geben Sie den Ordner an, in dem die Datei gespeichert werden soll, wählen Sie XVA-Datei (* .xva) aus der Liste Format aus, und klicken Sie dann auf Weiter .
  3. Auf der Seite Virtuelle Maschinen wird die zu exportierende VM in der Liste ausgewählt. Beim Export als XVA kann nur eine VM in dieser Liste ausgewählt werden. Klicken Sie auf Weiter , um fortzufahren.
  4. Überprüfen Sie auf der letzten Seite des Assistenten die Einstellungen, die Sie auf den vorherigen Seiten ausgewählt haben. Damit der Assistent die exportierte XVA-Datei überprüfen soll, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Export nach Abschluss überprüfen. Klicken Sie auf Fertig stellen , um mit dem Exportieren der ausgewählten VM zu beginnen und den Assistenten zu schließen.

    Der Exportvorgang kann einige Zeit in Anspruch nehmen, abhängig von der Größe der virtuellen Festplatten der VM, der verfügbaren Netzwerkbandbreite und der Geschwindigkeit der Festplattenschnittstelle des XenCenter-Hosts. Der Fortschritt wird in der Statusleiste unten im XenCenter-Fenster und in der Ereignis ansicht unter Benachrichtigungen angezeigt .

    Wenn Sie einen laufenden Export abbrechen möchten, klicken Sie auf Benachrichtigungen und dann auf Ereignisse , suchen Sie den Export in der Ereignisliste, und klicken Sie auf Abbrechen .

VMs als XVA exportieren