XenCenter

Virtuelle Laufwerke anhängen

Sie können einer VM Speicher hinzufügen, indem Sie ein vorhandenes virtuelles Laufwerk anhängen.

  1. Wählen Sie im Ressourcenbereich die VM aus, wählen Sie die Registerkarte Speicher und dann Anhängen aus. Alternativ wählen Sie im Menü Speicher die Option Virtuelle Laufwerke und dann Virtuelles Laufwerk anhängen .
  2. Wählen Sie ein virtuelles Laufwerk aus der Liste aus.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Als schreibgeschützt anhängen, um den Zugriff auf das virtuelle Laufwerk auf schreibgeschützt festzulegen. Diese Einstellung kann verhindern, dass Daten überschrieben oder geändert werden, wenn mehrere VMs auf den Datenträger zugreifen. Außerdem können Sie das virtuelle Laufwerk an viele VMs anhängen. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, um Schreibzugriff auf das virtuelle Laufwerk zu ermöglichen.
  4. Klicken Sie auf Anhängen.

    Tipp:

    Probleme auf einem zugrunde liegenden SR können manchmal dazu führen, dass ein angeschlossenes virtuelles Laufwerk deaktiviert wird (“unplugged”). Wenn diese Situation auftritt, aktivieren Sie sie erneut auf der Registerkarte Speicher der VM, indem Sie sie auswählen und auf Aktivieren klicken.

Virtuelle Laufwerke anhängen