In den Wartungsmodus mit aktiviertem Workload Balancing wechseln

Wenn der Workload Balancing aktiviert ist und Sie einen physischen Host zur Wartung offline schalten (d. h. einen Server durch den Wartungsmodus anhalten), migriert XenServer die virtuellen Maschinen, die auf diesem Host ausgeführt werden, automatisch auf die optimalen Server, sofern verfügbar. XenServer migriert sie basierend auf Empfehlungen für den Workload Balancing (Leistungsdaten, Ihre Platzierungsstrategie und Leistungsschwellenwerte).

Wenn kein optimaler Server verfügbar ist, werden die Wörter Klicken Sie hier, um die VM anzuhalten im Dialogfeld Wartungsmodus eingeben angezeigt. In diesem Fall empfiehlt der Workload Balancing keine Platzierung, da kein Host über ausreichende Ressourcen verfügt, um diesen virtuellen Computer auszuführen. Sie können diese virtuelle Maschine entweder anhalten oder den Wartungsmodus beenden und eine virtuelle Maschine auf einem anderen Host im selben Pool anhalten. Wenn Sie dann das Dialogfeld Wartungsmodus eingeben erneut aufrufen, kann der Workload Balancing möglicherweise einen Host auflisten, der für die Migration geeignet ist.

Hinweis: Wenn Sie einen Server für die Wartung offline schalten und der Arbeitslastenausgleich aktiviert ist, werden in der oberen rechten Ecke des Dialogfensters „ Wartungsmodus “ die Worte „Workload Balancing“ angezeigt.

So wechseln Sie in den Wartungsmodus mit aktiviertem Workload Balancing

  1. Wählen Sie im Bereich Ressourcen den Server aus, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie im Kontextmenü auf Wartungsmodus .
    • Klicken Sie im Menü Server auf Wartungsmodus wechseln .
  2. Klicken Sie auf Wartungsmodus eingeben. Die virtuellen Maschinen, die auf dem Server ausgeführt werden, werden automatisch auf den optimalen Host migriert, basierend auf den Leistungsdaten des Workload Balancing, Ihrer Platzierungsstrategie und Leistungsschwellenwerten.

So schalten Sie den Wartungsmodus des Servers aus

  1. Wählen Sie im Bereich Ressourcen den Server aus, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie im Kontextmenü auf Wartungsmodus beenden .
    • Klicken Sie im Menü Server auf Wartungsmodus beenden .
  2. Klicken Sie auf Wartungsmodus beenden.

    Wenn Sie einen Server aus dem Wartungsmodus entfernen, stellt XenServer die ursprünglichen virtuellen Maschinen dieses Servers automatisch auf diesem Server wieder her.