Product Documentation

Behobene Probleme

May 10, 2018

Die folgenden Probleme wurden in Version 10.8.20 behoben:

  • Wenn die Intune Company Portal-App auf Android-Geräten installiert ist, die im MAM-Only-Modus registriert sind, versucht Secure Mail in XenMobile die Umleitung zur zur Microsoft-Anmeldeseite. Die folgende Fehlermeldung wird angezeigt: Keine Konfiguration für die App erhalten. Wenden Sie sich an den Administrator, um die App zu konfigurieren. [CXM-48135]
  • In Secure Mail für Android schlägt die Anmeldung fehl, wenn der Benutzername oder das Kennwort Sonderzeichen (ä, ö, ü oder €) enthält. [CXM-48197]
  • Auf Android-Geräten ermöglicht ein Neustart das Umgehen der Authentifizierung für den Zugriff auf Secure Mail. [CXM-48444]
  • Wenn Sie in Secure Mail für Android auf E-Mails antworten, bevor Inlinebilder heruntergeladen sind, bleiben E-Mails im Postausgang hängen. Das Problem tritt auf, wenn die Einstellung Bilder anzeigen aktiviert ist. [CXM-49222]
  • Wenn in Secure Mail für iOS die IRM-Richtlinie aktiviert und die E-Mail-Klassifizierung auf Geschützt festgelegt ist, können beim Herunterladen der vollständigen E-Mail keine Anhänge angezeigt werden. [CXM-49544]
  • Wenn Benutzer ihre Android-Geräte auf Version 8 (Oreo) aktualisieren, können sie keine Enterprise- oder APK-Apps aus dem über XenMobile bereitgestellten App-Store installieren. Das Problem besteht selbst dann, wenn Benutzer die Installation von Apps von Drittanbietern aktivieren. Das Problem ist nicht auf Samsung-Geräte beschränkt. [CXM-50401]

Behobene Probleme in Version 10.8.15

Secure Hub für Android

Secure Hub für Android stürzt beim Abrufen der Standortdaten auf Geräten mit Android O ab. [CXM-47893]

Behobene Probleme in Version 10.8.10

Secure Hub für Android

  • Auf Android-Geräten: Wenn mehrere Apps nicht automatisch installiert werden oder Benutzer nicht auf "Installieren" klicken, werden die Apps trotzdem weiter heruntergeladen. Das Resultat ist eine hohe Datennutzung. [CXM-46404]
  • Auf Geräten mit Android 7 oder höher: Wenn Sie als Sicherheitsaktion eine Sperre mit Kennwort von XenMobile Server an das Gerät senden, wird das Gerät gesperrt. Das Gerätekennwort ändert sich jedoch nicht, wenn Benutzer bereits ein Kennwort für den Sperrbildschirm haben. Benutzer können dann den ursprünglichen Passcode zum Entsperren des Geräts verwenden. [CXM-47908]

Secure Mail für iOS

  • Nach dem Update auf Secure Mail 10.7.25 für iOS fehlen im Nachrichten-ID-Header die Klammern (< und >). [CXM-46029]
  • In Secure Mail für iOS: Stürzt die App sporadisch ab, wenn Benutzer eine Kalendereinladung aus Outlook hinzufügen. Dieses Problem tritt auf, wenn die Kalendereinladung ein Emoji enthält. [CXM-46250]
  • Wenn unter iOS nach dem Upgrade von XenMobile Apps auf 10.7.30 die Einstellung Protokollebene auf 11 oder höher festgelegt wird, wird Secure Mail extrem langsam ausgeführt und stürzt ab, wenn es geöffnet bleibt. [CXM-46721]
  • In Secure Mail für iOS: Sporadisch werden Benachrichtigungen doppelt angezeigt, wenn die Richtlinie "Benachrichtigungen bei gesperrtem Bildschirm steuern" auf Nur Anzahl festgelegt ist. [CXM-47461]

Secure Mail für Android

In Secure Mail für Android: Wenn Benutzer vier oder mehr E-Mail-Adressen in das Feld "An:" kopieren, stürzt die App ab. [CXM-46578]

Secure Web für iOS

Nach der Aktualisierung von Secure Web für iOS auf Version 10.7.25 können Benutzer nicht Skype-Besprechungen beitreten. Stattdessen wird der App-Store für die Lync-App geöffnet. [CXM-46336]

Secure Web für Android:

Auf Geräten mit der WebView-API, einschließlich Secure Web für Android, können Sie keine Bilder aus einer Galerie anhängen, obwohl die MDX-Richtlinie "Gallery blockieren" nicht aktiviert ist. [CXM-41475]

Secure Hub für iOS-Update am 19. März 2018: Secure Hub Version 10.8.6 für iOS ist verfügbar, um ein Problem mit der VPP-App-Richtlinie zu beheben. Weitere Informationen finden Sie in diesem Citrix Knowledge Center-Artikel

Behobene Probleme in Version 10.8.5

Secure Hub für Android

  • Android-Geräte werden nicht neu gestartet, nachdem die Micro-VPN-Verbindung hergestellt wurde. [CXM-43919]
  • Auf Android O-Geräten stürzt Secure Hub gelegentlich ab, wenn verwaltete Apps im Hintergrund ausgeführt werden. Ein Fehler tritt auf, wenn Aktionen auftreten, z. B. Daten löschen, Richtlinienaktualisierungen, Sitzungsabmeldung oder -ablauf sowie VPN-Ereignisse. Wenn Benutzer auf Feedback senden tippen, wird der Fehler "Diese App wurde entfernt" angezeigt. [CXM-44395]
  • Geräte mit Android werden auch nach dem Entfernen des zugehörigen Kontos über Secure Hub als verwaltet angezeigt. [CXM-45555]
  • Nach der Registrierung eines Samsung Galaxy E-Tablets über Secure Hub für Android wird die Registrierung innerhalb der folgenden 15 Minuten widerrufen. [CXM-46722]

Secure Mail für iOS

  • Wenn unter iOS nach dem Upgrade von XenMobile Apps auf 10.7.30 die Einstellung Protokollebene auf 11 oder höher festgelegt wird, wird Secure Mail extrem langsam ausgeführt und stürzt ab, wenn es geöffnet bleibt. [CXM-46721]

Secure Mail für Android

  • Während der Migration des öffentlichen App-Stores in Secure Mail wird beim Exportieren der Einstellungen der folgende Fehler angezeigt: Ihr Unternehmen lässt diese Aktion nicht zu. Das Problem tritt auf Geräten mit Android auf. [CXM-44400]
  • Wenn Microsoft ICP und Secure Hub auf einem Android-Gerät installiert sind, stürzt Secure Mail für Android beim Startversuch nach der Installation ab. [CXM-45439]
  • Benachrichtigungen in Secure Mail für Android funktionieren nicht, wenn sich die Postfächer in Exchange Web Services (EWS) und Exchange ActiveSync unterscheiden. [CXM-46040]
  • In Secure Mail für Android schlagen Push-Benachrichtigungen fehl, wenn der Exchange-Server ein selbstsigniertes Serverzertifikat verwendet. [CXM-46089]

Secure Web für iOS

Wenn Benutzer in Secure Web für iOS auf einen Weblink tippen, um eine Website zu öffnen, bevor die App autorisiert wurde, stürzt Secure Web ab. [CXM-43894]

Secure Web für Android:

  • Wenn eine URL in XenMobile blockiert ist und Benutzer in Secure Web für Android die URL als Offlineseite speichern und anschließend auf die gespeicherte Seite tippen, stürzt Secure Web ab. [CXM-37267]