Windows CE-Geräterichtlinie für Zertifikate

Sie können in XenMobile eine Geräterichtlinie zum Erstellen und Bereitstellen von Windows Mobile-/CE-Zertifikaten von einer externen PKI auf den Geräten der Benutzer erstellen. Weitere Informationen über Zertifikate und PKI-Entitäten finden Sie unter Zertifikate.

Zum Hinzufügen oder Konfigurieren dieser Richtlinie gehen Sie zu Konfigurieren > Geräterichtlinien. Weitere Informationen finden Sie unter Geräterichtlinien.

Windows CE-Einstellungen

  • Anmeldeinformationsanbieter: Klicken Sie in der Liste auf den Anmeldeinformationsanbieter. Der Standardwert ist Ohne.
  • Kennwort des generierten PKCS #12: Geben Sie das Kennwort für die Verschlüsselung der Anmeldeinformationen ein.
  • Zielordner: Klicken Sie in der Liste auf den Zielordner für die Anmeldeinformationen oder auf Hinzufügen, um einen Ordner hinzuzufügen, der noch nicht in der Liste enthalten ist. Es gibt folgende Voreinstellungen:
    • %Flash Storage%\
    • %XenMobile Folder%\
    • %Program Files%\
    • %My Documents%\
    • %Windows%\
  • Zieldateiname: Geben Sie den Namen der Datei mit den Anmeldeinformationen ein.

Windows CE-Geräterichtlinie für Zertifikate

In this article