Product Documentation

AGB-Geräterichtlinie

Aktualisiert: 17. April 2018

Sie erstellen Geräterichtlinien mit Nutzungsbestimmungen in XenMobile, wenn die Benutzer die unternehmensspezifischen Richtlinien für Verbindungen mit dem Unternehmensnetzwerk akzeptieren sollen. Wenn Benutzer ihr Gerät bei XenMobile registrieren, werden ihnen die Nutzungsbestimmungen angezeigt. Sie müssen diese akzeptieren, damit sie ihr Gerät registrieren können. Lehnen sie die Nutzungsbedingungen ab, wird die Registrierung abgebrochen.

Sie können mehrere Richtlinien für Nutzungsbestimmungen in unterschiedlichen Sprachen erstellen, wenn Ihr Unternehmen internationale Benutzer hat und Sie möchten, dass diese die Nutzungsbestimmungen in ihrer Muttersprache annehmen. Sie müssen eine eigene Datei für jede angebotene Plattform-/Sprachkombination bereitstellen. Für Android- und iOS-Geräte müssen Sie PDF-Dateien bereitstellen. Für Windows-Geräte müssen Sie TXT-Dateien und zugehörige Bilddateien bereitstellen.

Zum Hinzufügen oder Konfigurieren dieser Richtlinie gehen Sie zu Konfigurieren > Geräterichtlinien. Weitere Informationen finden Sie unter Geräterichtlinien.

iOS- und Android-Einstellungen

  • Zu importierende Datei: Klicken Sie zur Auswahl der zu importierenden Datei mit den Nutzungsbestimmungen auf Durchsuchen und navigieren Sie zum Speicherort der Datei.
  • AGB (Standard): Wählen Sie aus, ob die importierte Datei als Standarddokument für Benutzer verwendet werden soll, die Mitglied mehrerer Gruppen mit unterschiedlichen AGB sind. Der Standardwert ist Off.

Windows Phone- und Windows Tablet-Einstellungen

  • Zu importierende Datei: Klicken Sie zur Auswahl der zu importierenden Datei mit den Nutzungsbestimmungen auf Durchsuchen und navigieren Sie zum Speicherort der Datei.
  • Bild: Klicken Sie zur Auswahl der zu importierenden Bilddatei auf Durchsuchen und navigieren Sie zum Speicherort der Datei.
  • AGB (Standard): Wählen Sie aus, ob die importierte Datei als Standarddokument für Benutzer verwendet werden soll, die Mitglied mehrerer Gruppen mit unterschiedlichen AGB sind. Der Standardwert ist Off.

AGB-Geräterichtlinie