XenServer 7.1 Long Term Service Release (LTSR)

Das Long Term Service Release (LTSR) -Programm für XenServer bietet Stabilität und langfristige Unterstützung für XenServer-Versionen.

Die XenServer-Produktlebenszyklus-Strategie für Current Releases (CR) und Long Term Service Releases (LTSR) ist in beschrieben https://www.citrix.com/support/product-lifecycle/milestones/xenserver.html.

Ein XenServer LTSR ist derzeit für Version 7.1 verfügbar. Das kumulative Update 2, veröffentlicht am 12. Dezember 2018, ist das jüngste Update für 7.1 LTSR. Wenn Sie mit dem LTSR-Programm noch nicht vertraut sind und die ursprüngliche Version 7.1 LTSR nicht bereitgestellt haben, müssen Sie es jetzt nicht installieren. Stattdessen empfiehlt Citrix, dass Sie mit dem kumulativen Update 2 von 7.1 beginnen.

Wichtig

Im Dezember 2019 wurde Version 9.x der Windows-I/O-Treiber (xenbus, xenvif, xenvbd, xeniface, xennet) über Windows Update verfügbar gemacht, z. B. xeniface 9.0.0.11.

Die Treiber der Version 9.x entfernen die Snapshot-Funktion zum Stillstand. Diese Funktion wurde auch aus der Unterstützung in Citrix Hypervisor 8.1 und höher entfernt. Weitere Informationen finden Sie unter Veraltete und Entfernungenvon Citrix Hypervisor 8.1.

Aktualisieren Sie nicht auf die 9.x-Treiber und behalten Sie Ihre aktuelle 8.x-Version der Windows I/O-Treiber bei, um die Snapshot-Funktion weiterhin mit Windows-VMs zu verwenden, die auf XenServer 7.1 gehostet werden.

Format der Dokumentation

Ab XenServer 7.1 LTSR CU2 ist ein Teil dieser Produktdokumentation in HTML statt in PDF verfügbar. Verwenden Sie das Inhaltsverzeichnis auf der linken Seite, um zu den benötigten Informationen zu navigieren. Auf Mobilgeräten können Sie auf das Inhaltsverzeichnis zugreifen, indem Sie auf das Menüsymbol klicken.

Die PDF-Version der Handbücher wird nicht mehr aktualisiert. Alle Änderungen oder Ergänzungen der PDF-Dokumentation sind in den Nachträgen aufgeführt.

Neue Features

Cumulative Update 2 Release Notes (HTML)

Cumulative Update 1 Release Notes (PDF)

Release Notes (PDF)

Erste Schritte

Quick Start Guide (PDF)

Installation Guide (HTML)

Hauptdokumentation

Administrator’s Guide (PDF)

Virtual Machine User’s Guide (HTML)

Configuring XenServer for Graphics (PDF)

Referenzinformationen zum Produkt

Grenzwerte für die Konfiguration (HTML)

Unterstützung für Gastbetriebssysteme (HTML)

XenCenter-Dokumentation (HTML)

Licensing FAQ (PDF)

Technical FAQ (PDF)

Feature Matrix (PDF)

Common Criteria

Citrix XenServer 7.1 Cumulative Update 2 ist Common Criteria-zertifiziert EAL2+. Weitere Informationen finden Sie unter Citrix Common Criteria Certification Information.

Common Criteria Evaluated Configuration Guide (PDF)

SDKs und APIs

Management API Guide (PDF)

Software Development Kit Guide (PDF)

Supplemental Packs and the DDK Guide (PDF)

Zusätzliche Informationen

Hinweis:

Es wird empfohlen, die virtuellen Appliances Workload Balancing 8.2 und Conversion Manager 8.2 mit Ihrem XenServer 7.1 CU2-Pool zu verwenden. Diese virtuellen Appliances sind auf der Downloadseite von Citrix Hypervisor verfügbar.

Um die neuesten Appliances mit XenServer 7.1 CU2 zu verwenden, müssen Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Workload Balancing Quick Start Guide (PDF)

Workload Balancing Administrator’s Guide (PDF)

Conversion Manager Guide (PDF)

Measured Boot Supplemental Pack Guide (PDF)

XenServer-Nutanix Integration Guide (PDF)

vSwitch Controller User Guide (PDF)

XenServer 7.1 Long Term Service Release (LTSR)