Citrix ADC

Bereitstellen einer Citrix ADC VPX- Instanz

Hinweis

Citrix ADM Service Connect ist standardmäßig aktiviert, nachdem Sie Citrix ADC oder Citrix Gateway installiert oder aktualisiert haben, um 13.0 Build 61.xx und höher freizugeben. Weitere Informationen finden Sie unter Data Governance und Citrix ADM Service verbinden.

Das Citrix ADC VPX Produkt ist eine virtuelle Appliance, die auf einer Vielzahl von Virtualisierungs- und Cloud-Plattformen gehostet werden kann:

Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt zu Citrix ADC VPX.

Weitere Informationen zum Provisionieren einer Citrix ADC VPX-Instanz auf einer SDX-Appliance finden Sie unter Provisioning von Citrix ADC-Instanzen.

Citrix Application Delivery Management für Citrix ADC VPX

Die Citrix Application Delivery Management-Software ist eine zentralisierte Verwaltungslösung, die den Betrieb vereinfacht, indem Administratoren unternehmensweite Sichtbarkeit bietet und Verwaltungsaufträge automatisiert, die über mehrere Instanzen hinweg ausgeführt werden müssen.

Sie können Citrix ADC VPX-Instanzen zusätzlich zu anderen Citrix Anwendungsnetzwerkprodukten wie Citrix Gateway, Citrix ADC SDX, Citrix ADC CPX und Citrix SD-WAN verwalten und überwachen. Mit der Application Delivery Management-Software können Sie die gesamte globale Anwendungsbereitstellungsinfrastruktur über eine einzige einheitliche Konsole verwalten, überwachen und beheben.

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu Citrix Application Delivery Management.

Bereitstellen einer Citrix ADC VPX- Instanz