Einrichten der Appliance-Hardware

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Hardware der Citrix SD-WAN Appliance (physische Appliance) einzurichten:

  1. Richten Sie das Chassis ein.

    Citrix SD-WAN Appliances können in einem Standard-Rack installiert werden. Platzieren Sie das Gehäuse für die Desktop-Installation auf einer ebenen Fläche. Stellen Sie sicher, dass ein Mindestabstand von 2 Zoll an den Seiten und an der Rückseite des Geräts vorhanden ist, um eine ordnungsgemäße Belüftung zu gewährleisten.

  2. Schließen Sie die Stromversorgung an.

    1. Stellen Sie sicher, dass der Netzschalter auf Aus eingestellt ist.
    2. Schließen Sie das Netzkabel an das Gerät und eine Netzsteckdose an.
    3. Drücken Sie den Netzschalter auf der Vorderseite des Geräts.
  3. Schließen Sie die Stromversorgung an.

    1. Stellen Sie sicher, dass der Netzschalter auf Aus eingestellt ist.
    2. Schließen Sie das Netzkabel an das Gerät und eine Netzsteckdose an.
    3. Drücken Sie den Netzschalter auf der Vorderseite des Geräts.
  4. Verbinden Sie den Verwaltungs-Port der Appliance mit einem PC.

    Sie müssen die Appliance mit einem PC verbinden, um das nächste Verfahren abzuschließen und die Verwaltungs-IP-Adresse für die Appliance festzulegen.

    Hinweis

    Stellen Sie vor dem Anschließen der Appliance sicher, dass der Ethernet-Port am PC aktiviert ist. Verwenden Sie ein Ethernet-Kabel, um den Verwaltungs-Port der SD-WAN Appliance mit dem Standard-Ethernet-Port eines PCs zu verbinden.

SD-WAN VPX-SE-Verwaltungsport

Die virtuelle SD-WAN VPX-SE Appliance ist eine virtuelle Maschine, daher gibt es keinen physischen Verwaltungs-Port. Wenn Sie jedoch die Verwaltungs-IP-Adresse für den SD-WAN VPX-SE beim Erstellen der virtuellen VPX-Maschine nicht konfiguriert haben, müssen Sie dies jetzt tun, wie im Abschnitt Konfigurieren der Verwaltungs-IP-Adresse für den SD-WAN VPX-SEbeschrieben.

Die virtuelle SD-WAN VPX-SE Appliance ist eine virtuelle Maschine, daher gibt es keinen physischen Verwaltungs-Port. Wenn Sie jedoch die Verwaltungs-IP-Adresse für den SD-WAN VPX-SE beim Erstellen der virtuellen VPX-Maschine nicht konfiguriert haben, müssen Sie dies jetzt tun, wie im Abschnitt Konfigurieren der Verwaltungs-IP-Adresse für den SD-WAN VPX-SEbeschrieben.

Einrichten der Appliance-Hardware