Citrix SD-WAN

Ändern der Verwaltungseinstellungen

Sie können die Installation von nicht virtuellen WAN-Softwarepaketen wie WANOP, SVM und XenServer Hotfixes mithilfe von Änderungsverwaltungseinstellungen planen.

Standardmäßig weist der MCN Zeitpläne zu, die täglich um 21:20:00 Uhr (lokale Appliance-Zeit) versucht werden sollen, basierend auf der Softwareverfügbarkeit in den Zweigen.

So bearbeiten Sie Planinformationen:

Navigieren Sie zu Konfiguration > Virtual WAN > Änderungsverwaltungseinstellungen. Wählen Sie die Site aus, für die Sie Zeitplaninformationen bearbeiten möchten, und klicken Sie auf Bearbeiten.

lokalisiertes Bild

Sie können die folgenden Parameter bearbeiten:

  • Sitename: Appliance-Name, der vom Benutzer im Konfigurationseditor für jede Site angegeben wird.
  • Datum: Datum, an dem die geplante Installation/Aktualisierung beginnt.
  • Zeit: Ortszeit der Appliance, zu der die Installation erfolgen sollte, sobald die Dateien empfangen wurden. Gültiges Format ist HH:MM:SS
  • Wartungsfenster: Die vom Benutzer für die Installation angegebene Zeit. Wenn 0 bereitgestellt wird, wird die Installation sofort gestartet, sobald die Dateien auf der Appliance vorhanden sind, unabhängig von den Datums- und Uhrzeitwerten, die unter Datums- und Uhrzeitfeldern angegeben sind.
  • Wiederholungsfenster: Häufigkeit, nach der das System nach einer neuen Upgrade-Version prüft und ein Upgrade nur durchgeführt wird, wenn eine neue Version verfügbar ist.
  • Einheit: Die Einheit, die ausgewählt wurde, um nach neuen Versionen zu suchen, kann beliebig sein: Stunden/Tage/Wochen/Monate.

lokalisiertes Bild

Im Folgenden finden Sie eine Beispiel-Planungsinformationen mit den unterstützten Statusdetails.

lokalisiertes Bild

Status der Planungsdaten Status der Planungsdaten
Grünes Häkchen Das Upgrade ist erfolgreich.
Orangefarbener Ausrufe, Die Appliance hat alle erforderlichen Komponenten erhalten und wartet darauf, dass das geplante Installationsfenster gestartet wird.
Gelber Kreis Change Management wurde nicht durchgeführt, es ist keine Aktion erforderlich.
Rotes Kreuz Bei der Installation von Betriebssystemkomponenten ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie Change Management noch einmal. Wenden Sie sich an den technischen Support, falls das Problem weiterhin besteht.
Orange gepunkteten Kreis Dateien werden an die Appliance übertragen.
Gelber gepunkteter Kreis Das Upgrade wird durchgeführt.
Ändern der Verwaltungseinstellungen