Citrix SD-WAN

Dynamische PAC-Dateianpassung

Mit der zunehmenden Einführung von unternehmenskritischen SaaS-Anwendungen und verteilten Mitarbeitern wird es äußerst wichtig, Latenz und Überlastung zu reduzieren. Latenz und Überlastung sind in traditionellen Methoden der Backhauling von Datenverkehr durch das Rechenzentrum inhärent. Citrix SD-WAN ermöglicht den direkten Internetausbruch von SaaS-Anwendungen wie Office 365. Weitere Informationen finden Sie unter Office 365-Optimierung.

Wenn explizite Webproxys in der Enterprise-Bereitstellung konfiguriert sind, wird der gesamte Datenverkehr an den Web-Proxy gelenkt, was die Klassifizierung und den direkten Internetausbruch erschwert. Die Lösung besteht darin, SaaS-Anwendungsdatenverkehr durch Anpassen der PAC-Datei (Proxy Auto-Config) vom Proxy auszuschließen.

Citrix SD-WAN 11.0 ermöglicht Proxy-Umgehung und lokale Internetausbrüche für Office 365-Anwendungsdatenverkehr, indem benutzerdefinierte PAC-Dateien dynamisch generiert und bereitgestellt werden. PAC-Datei ist eine JavaScript-Funktion, die definiert, ob Webbrowser-Anforderungen direkt an das Ziel oder an einen Web-Proxy-Server gehen.

Funktionsweise der PAC-Dateianpassung

Idealerweise die PAC-Datei des Unternehmensnetzwerks auf dem internen Webserver, werden diese Proxyeinstellungen über eine Gruppenrichtlinie verteilt. Der Client-Browser fordert PAC-Dateien vom Enterprise-Webserver an. Die Citrix SD-WAN Appliance dient die angepassten PAC-Dateien für Standorte, an denen Office 365-Breakout aktiviert ist.

lokalisierte Grafik

  1. Citrix SD-WAN fordert regelmäßig die neueste Kopie der Enterprise-PAC-Datei vom Enterprise-Webserver an und ruft sie ab. Die Citrix SD-WAN Appliance patcht Office 365-URLs in die Unternehmens-PAC-Datei. Die Enterprise-PAC-Datei wird voraussichtlich einen Platzhalter (SD-WAN-spezifisches Tag) haben, in dem die Office 365-URLs nahtlos gepatcht werden.

  2. Der Client-Browser löst eine DNS-Anforderung für den unternehmenseigenen PAC-Dateihost aus. Citrix SD-WAN fängt die Anforderung für den FQDN der Proxy-Konfigurationsdatei ab und antwortet mit Citrix SD-WAN VIP.

  3. Der Client-Browser fordert die PAC-Datei an. Die Citrix SD-WAN Appliance bedient die gepatchte PAC-Datei lokal. Die PAC-Datei enthält Enterprise-Proxy-Konfiguration und Office 365-URL-Ausschlussrichtlinien.

  4. Beim Empfang einer Anforderung für Office 365-Anwendung führt die Citrix SD-WAN Appliance einen direkten Internetausbruch durch.

Voraussetzungen

  1. Die Unternehmen sollten eine PAC-Datei gehostet haben.

  2. Die PAC-Datei sollte einen Platzhalter SDWAN_TAG oder ein Vorkommen der Funktion findproxyforurl zum Patchen von Office 365-URLs haben.

  3. Die PAC-Datei-URL sollte domänenbasiert und nicht IP-basiert sein.

  4. Die PAC-Datei wird nur über die vertrauenswürdigen Identitäts-VIPs bereitgestellt.

  5. Die Citrix SD-WAN Appliance sollte in der Lage sein, die Unternehmens-PAC-Datei über die Verwaltungsschnittstelle herunterzuladen.

Konfiguration der PAC-Dateianpassung

Sie können die PAC-Dateianpassung global oder auf Standortebene aktivieren.

Hinweis:

Die Office 365-Breakout-Option muss für die dynamische PAC-Dateianpassung aktiviert sein. Informationen zum Aktivieren von Office 365-Breakout finden Sie unterOffice 365-Optimierung.

Um die dynamische PAC-Dateianpassung global für alle Standorte zu konfigurieren, navigieren Sie im Konfigurationseditor zu Global > Einstellungen für die automatische Proxy-Konfiguration .

lokalisierte Grafik

Wählen Sie Dynamische PAC-Dateianpassung aktivierenaus. Geben Sie im Feld PAC-Datei-URL die URL des Enterprise PAC-Dateiservers ein. Die Office 365-Breakout-Regeln werden dynamisch in die Enterprise-PAC-Datei gepatcht.

Um die dynamische PAC-Dateianpassung für eine Site zu konfigurieren, navigieren Sie zu Sites >[Site] > Proxy-Autokonfigurationseinstellungen . Sie können auch globale PAC-Dateiserver-Einstellungen außer Kraft setzen und eine andere PAC-Dateiserver-URL angeben.

lokalisierte Grafik

Problembehandlung

Sie können die angepasste PAC-Datei von der Citrix SD-WAN Appliance zur Fehlerbehebung herunterladen. Navigieren Sie zu Konfiguration > Appliance-Einstellungen > Logging/Überwachung > Anwendung, und klicken Sie auf Download .

lokalisierte Grafik

Sie können den Patch-Status der PAC-Datei auch im Abschnitt Ereignisse anzeigen, zu Konfiguration > Systemwartung > Diagnose navigieren, und klicken Sie auf die Registerkarte Ereignisse .

lokalisierte Grafik

Einschränkungen

  • HTTPS-PAC-Dateiserver-Anforderungen werden nicht unterstützt.

  • Mehrere PAC-Dateien in einem Netzwerk werden nicht unterstützt, einschließlich PAC-Dateien für Routingdomänen oder Sicherheitszonen.

  • Das Generieren von PAC-Dateien auf Citrix SD-WAN von Grund auf wird nicht unterstützt.

  • WPAD über DHCP wird nicht unterstützt.

Dynamische PAC-Dateianpassung