Citrix SD-WAN

Routenzusammenfassung

Mit der Zunahme der Größe der Unternehmensnetzwerke müssen die Router die große Anzahl von Routen in ihrer Routingtabelle beibehalten. Die Router benötigen erhöhte CPU-, Arbeitsspeicher- und Bandbreitenressourcen, um die großen Routingtabellen nachzuschauen und einzelne Routen zu verwalten. Sie können eine zusammenfassende Route mit Diensttypen Lokal und Verwerfen konfigurieren. Diese zusammenfassende Route wird an die Next-Hop-Geräte angekündigt.

So konfigurieren Sie eine Zusammenfassungsroute für ein lokales Subnetz:

  1. Navigieren Sie im Konfigurationseditor zu Verbindungen > Routen, und klicken Sie auf das +, um eine Route hinzuzufügen.

  2. Legen Sie auf derSeite Routehinzufügen die folgenden Parameter fest, und klicken Sie dann auf Hinzufügen.

  • Netzwerk-IP-Adresse: Die berechnete zusammenfassende Route-IP-Adresse.
  • Kosten: Eine Gewichtung zur Bestimmung der Routenpriorität für diese Route. Lower-Cost-Routen haben Vorrang vor höheren Kosten Routen. Der Bereich beträgt 1—65534.
  • Routingdomäne: Routingprotokolle, die einen zentralen Verwaltungspunkt für die Verwaltung eines Unternehmensnetzwerks, eines Zweigstellennetzwerks oder eines Rechenzentrumsnetzwerks bereitstellen.
  • Servicetyp: Wählen Sie Lokaler Diensttyp.

Hinweis:

Sie können für Sammelrouten nur Lokal und Verwerfen von Servicetypen auswählen.

  • Gateway-IP-Adresse: Gateway-IP-Adresse für diese Route.
  • Route exportieren: Exportiert die Route zu anderen verbundenen Standorten.
  • Übersichtsroute: Werdet die Route als eine einzige Sammelroute zu den anderen verbundenen Geräten anstelle aller anderen übereinstimmenden Subnetze an.

    Routenzusammenfassung hinzufügen

Problembehandlung

Wenn Sie eine zusammengefasste Route auf dem MCN konfigurieren, muss die Route über den virtuellen Pfad an die Zweigstelle gesendet werden. Wenn Sie diese Route nicht in der Routentabelle von Branch sehen, überprüfen Sie zuerst, ob der virtuelle Pfad zwischen MCN und Branch ist oder nicht. Dies kann im SD-WAN Dashboard überprüft werden.

Virtueller Pfad nach oben auf dem Dashboard

Wenn der virtuelle Pfad nicht verfügbar ist, überprüfen Sie den Grund dafür unter Konfiguration > Protokollierung/Überwachung.

Wählen Sie eine der folgenden Dateien aus derDropdownlisteDateiname aus, um zu überprüfen:

  • SDWAN_paths.log
  • SDWAN_common.log

Virtuelle Pfade nach unten überprüfen

Routenzusammenfassung