Citrix SD-WAN

SNMP

Citrix SD-WAN unterstützt SNMPV1/V2-Funktionen und nur ein einzelnes Benutzerkonto für jede SNMPv3-Funktion. Diese Einschränkung bietet folgende Vorteile:

  • Sicherstellung der SNMPv3-Konformität für Netzwerkgeräte

  • Überprüfung der SNMPv3-Fähigkeit

  • Einfache Konfiguration von SNMPv3

Um SNMPv3-Abfragen und Traps zu konfigurieren, navigieren Sie zum Abschnitt SNMPv3 auf der Seite Konfiguration -> Einheiteneinstellungen -> SNMP und füllen Sie die Felder nach Bedarf aus.

lokalisierte Grafik)

Standard MIB Support

Die folgenden Standard-MIBs werden von den SD-WAN-Appliances unterstützt.

MIB RFC (Definition Link)
DISMAN-EVENT-MIB https://www.ietf.org/rfc/rfc2981.txt
IF-MIB https://www.ietf.org/rfc/rfc2863.txt
IP-FORWARD-MIB https://www.ietf.org/rfc/rfc4292.txt
IP-MIB (teilweise) https://www.ietf.org/rfc/rfc4293.txt
Q-BRIDGE-MIB (teilweise) http://www.ieee802.org/1/files/public/MIBs/IEEE8021-Q-BRIDGE-MIB-201112120000Z.txt
RFC1213-MIB https://www.ietf.org/rfc/rfc1213.txt
SNMPv2-MIB https://www.ietf.org/rfc/rfc3418.txt
TCP-MIB https://www.ietf.org/rfc/rfc4022.txt
P-BRIDGE-MIB.txt http://www.icir.org/fenner/mibs/extracted/P-BRIDGE-MIB-rfc2674.txt
RMON2-MIB.txt https://www.ietf.org/rfc/rfc3273.txt
TOKEN-RING-RMON-MIB.txt http://www.icir.org/fenner/mibs/extracted/TOKEN-RING-RMON-MIB-rmonmib-01.txt

Sie müssen die folgenden SNMP-Dateien herunterladen, bevor Sie mit der Überwachung einer Citrix SD-WAN Appliance beginnen können:

  • CITRIX-COMMON-MIB.txt

  • APPACCELERATION-SMI.txt

  • APPACCELERATION-PRODUCTS-MIB.txt

  • APPACCELERATION-TC.txt

  • APPACCELERATION-STATUS-MIB.txt

  • APPCACHE-MIB.txt

  • SDX-MIB-smiv2.mib

Die MIB-Dateien werden von SNMPv3-Managern und SNMPv3-Trap-Listener verwendet. Zu den Dateien gehören die Unternehmens-MIBs der SD-WAN-Appliance, die SD-WAN-spezifische Ereignisse bereitstellen. So laden Sie MIB-Dateien in der SD-WAN-Webverwaltungsschnittstelle herunter:

  1. Navigieren Sie zu Konfiguration > Einheiteneinstellungen > SNMP > Seite MIB-Dateiherunterladen.

  2. Wählen Sie die gewünschte MIB-Datei aus.

  3. Klicken Sie auf Ansicht.

    Die MIB-Datei wird im MIB-Browser geöffnet.

    lokalisierte Grafik

    Hinweis

    • Die Unterstützung dieser MIBs wird standardmäßig durch den net-snmp snmpd-Daemon-Prozess auf Linux-Systemen bereitgestellt. Die MIBs bilden die Grundlage für die Unterstützung von Netzwerkverwaltungsanwendungen.

    • Das Ethernet-Port-Paket und die Byte-Zähler sind in IF-MIB in ifTable. Systeminformationen befinden sich im Systemobjekt.

    • Ethernet-Ports sind in ifTableenthalten, daher sollte das Gehen ausreichend sein, um sicherzustellen, dass das SNMP-Subsystem läuft.

    • Unterstützung für Q-BRIDGE-MIB und IP-MIB bietet Unterstützung für die Netzwerk-Mapping-Anwendung.

    Weitere Informationen zum Hinzufügen von SNMP-Manager, zum Konfigurieren von SNMP-Ansicht/Alarm und zum Hinzufügen von SNMP-Servern finden Sie in der CloudBridge 7.4-Dokumentation unter:CloudBridge

SNMP