Authentifizierung auf Basis des XML-Diensts

Wenn StoreFront nicht in der gleichen Domäne wie Citrix Virtual Apps and Desktops ist und keine Active Directory-Vertrauensstellungen eingerichtet werden können, können Sie StoreFront zur Verwendung des XML-Diensts von Citrix Virtual Apps and Desktops für die Authentifizierung der Anmeldeinformationen konfigurieren.

Aktivieren der Authentifizierung auf Basis des XML-Diensts

  1. Klicken Sie auf der Windows-Startseite oder auf der Seite Apps auf die Kachel Citrix StoreFront.
  2. Wählen Sie im linken Bereich der Citrix StoreFront-Verwaltungskonsole den Knoten Stores und klicken Sie im Aktionsbereich auf Authentifizierungsmethoden verwalten.
  3. Wählen Sie auf der Seite Authentifizierungsmethoden verwalten im Dropdownmenü Benutzername und Kennwort > Einstellungen die Option Kennwortvalidierung konfigurieren.
  4. Wählen Sie in der Liste Kennwörter validieren mit die Option Delivery Controller und klicken Sie auf Konfigurieren.
  5. Folgen Sie den Anweisungen auf den Seiten Delivery Controller konfigurieren, um mindestens einen Delivery Controller zum Validieren der Benutzeranmeldeinformationen hinzuzufügen und klicken Sie auf OK.

Deaktivieren der Authentifizierung auf Basis des XML-Diensts

  1. Klicken Sie auf der Windows-Startseite oder auf der Seite Apps auf die Kachel Citrix StoreFront.
  2. Wählen Sie im linken Bereich der Citrix StoreFront-Verwaltungskonsole den Knoten Stores und klicken Sie im Aktionsbereich auf Authentifizierungsmethoden verwalten.
  3. Wählen Sie auf der Seite Authentifizierungsmethoden verwalten in der Liste Benutzername und Kennwort > Einstellungen die Option Kennwortvalidierung konfigurieren.
  4. Wählen Sie im Dropdownmenü Kennwörter validieren mit die Option Active Directory und klicken Sie auf Konfigurieren.
Version

Authentifizierung auf Basis des XML-Diensts