Konfigurieren von Citrix Receiver für Web-Sites mit Konfigurationsdateien

In diesem Artikel werden zusätzliche Konfigurationsaufgaben für Citrix Receiver für Web-Sites beschrieben, die nicht mit der Citrix StoreFront-Verwaltungskonsole ausgeführt werden können.

Wichtig:

Verwenden Sie in einer Multiserverbereitstellung jeweils nur einen Server, um Änderungen an der Konfiguration der Servergruppe vorzunehmen. Stellen Sie sicher, dass die Citrix StoreFront-Verwaltungskonsole nicht auf den anderen Servern der Bereitstellung ausgeführt wird. Zum Abschluss übertragen Sie die Konfigurationsänderungen auf die Servergruppe, sodass die anderen Server der Bereitstellung aktualisiert werden.

Konfigurieren der Anzeige von Ressourcen für Benutzer

Wennsowohl Desktops als auch Anwendungen über eine Citrix Receiver für Web-Site verfügbar sind, werden standardmäßig separate Ansichten für Desktops und Anwendungen angezeigt. Benutzern wird nach der Anmeldung an der Site zuerst die Desktopansicht angezeigt. Wenn nur ein einziger Desktop für einen Benutzer verfügbar ist (unabhängig davon, ob auch Anwendungen von einer Site zur Verfügung stehen) wird dieser Desktop automatisch gestartet, wenn sich der Benutzer anmeldet. Bearbeiten Sie die Sitekonfigurationsdatei, um diese Einstellungen zu ändern.

  1. Öffnen Sie die Datei web.config für die Citrix Receiver für Web-Site in einem Texteditor. Die Datei ist normalerweise im Verzeichnis C:\inetpub\wwwroot\Citrix\storenameWeb\, wobei “storename” der Name ist, der beim Erstellen des Stores angegeben wurde.

  2. Suchen Sie das folgende Element in der Datei.

    <uiViews showDesktopsView="true" showAppsView="true" defaultView="desktops" />
    
  3. Ändern Sie den Wert der Attribute showDesktopsView und showAppsView zu “false”, um zu verhindern, dass Desktops bzw. Anwendungen den Benutzern angezeigt werden, selbst wenn sie von der Site verfügbar sind. Wenn die Desktop- und die Anwendungsansicht aktiviert ist, legen Sie für das Attribut defaultView den Wert apps fest, damit die Anwendungsansicht zuerst angezeigt wird, wenn Benutzer sich an der Site anmelden.

  4. Suchen Sie das folgende Element in der Datei.

    <userInterface ... autoLaunchDesktop="true">
    
  5. Ändern Sie den Wert des Attributs autoLaunchDesktop in false, damit Citrix Receiver für Web-Sites nicht automatisch einen Desktop startet, wenn sich ein Benutzer bei der Site anmeldet und nur ein einziger Desktop für den Benutzer verfügbar ist.

    Wenn das Attribut autoLaunchDesktop auf true festgelegt ist und ein Benutzer, für den es nur einen Desktop gibt, sich anmeldet, wird keine Verbindung zu den Anwendungen des Benutzers wiederhergestellt, unabhängig von der Workspace Control-Konfiguration.

Hinweis:

Damit Citrix Receiver für Web-Sites Desktops automatisch starten kann, müssen Benutzer, die über Internet Explorer auf eine Site zugreifen, die Site den Zonen “Lokales Intranet” oder “Vertrauenswürdige Sites” hinzufügen.

Deaktivieren der Ordneransicht “Eigene Apps”

  1. Öffnen Sie die Datei web.config für die Citrix Receiver für Web-Site in einem Texteditor. Die Datei ist normalerweise im Verzeichnis C:\inetpub\wwwroot\Citrix\storenameWeb\, wobei “storename” der Name ist, der beim Erstellen des Stores angegeben wurde.

  2. Suchen Sie das folgende Element in der Datei.

    <userInterface enableAppsFolderView="true">
    
  3. Ändern Sie den Wert des Attributs enableAppsFolderView in false, um die Ordneransicht “Eigene Apps” in Citrix Receiver für Web zu deaktivieren.

Version

Konfigurieren von Citrix Receiver für Web-Sites mit Konfigurationsdateien