Der Navigationsbereich

Der XenCenter-Navigationsbereich bietet verschiedene Optionen zum Anzeigen und Zugriff auf verwaltete Ressourcen. Die Navigationsschaltflächen Infrastruktur , Objekte , Organisationsansichten , Gespeicherte Suchen und Benachrichtigungen bieten eine schnelle Möglichkeit, Ihre Ressourcen anzuzeigen und zu verwalten.

Die folgenden Abschnitte bieten einen Überblick über die Schaltflächen im Navigationsbereich:

Infrastruktur

Ein Abschnitt der Ansicht Infrastruktur im Navigationsbereich. Es handelt sich um eine Baumstruktur mit XenCenter als oberster Knoten und jeder Pool oder Server als Knoten darunter.

Dies ist die Standardansicht. In der Ansicht Infrastruktur wird eine Strukturansicht der Ressourcen nach ihrem physischen Standort angezeigt. Es enthält eine Liste der Server, VMs, Vorlagen und Speicherressourcen durch den Pool oder den Server, zu dem sie gehören.

Objekte

Eine Baumstruktur mit Objekten nach Typ oben und erweiterbaren Knoten darunter mit folgenden Beschriftungen: Pools, Server, Getrennte Server, VMs, Benutzerdefinierte Vorlagen, XenServer-Vorlagen, Remotespeicher-Repositories, Lokale Speicher-Repositories, Virtuelle Laufwerke, Netzwerke.

Klicken Sie auf Objekte , um eine Liste der Ressourcen nach Kategorien wie Pools, Server, VMs usw. anzuzeigen. Erweitern Sie die Knoten, um Elemente in jeder Kategorie anzuzeigen.

Organisationsansichten

Mit XenCenter können Sie Ressourcen gruppieren, um die Verwaltung zu vereinfachen. Standardmäßig stellt XenCenter die folgenden Typen von Organisationsansichten bereit:

  • Objekte nach Ordner
  • Objekte nach Tag
  • Objekte nach benutzerdefiniertem Feld
  • vApps

Objekte nach Ordner

Eine Baumstruktur mit Ordnern am oberen Rand. Die Unterknoten sind Ordner mit benutzerdefinierten Namen.

Wählen Sie diese Option aus, um Ihre Ressourcen nach Ordnern anzuzeigen. Sie können Ordner erstellen, um Ihre Ressourcen nach Ort, Funktion, Ressourcentyp usw. zu gruppieren. Sie sollten beachten, dass das Organisieren von Ressourcen in einem Ordner konzeptionell und nicht physisch ist. Die Ressourcen werden nicht physisch in einen Ordner verschoben, wenn Sie sie nach Ordnern gruppieren.

Ausführliche Informationen zum Erstellen und Verwalten von Ordnern zum Organisieren Ihrer Ressourcen finden Sie unterVerwenden von Ordnern.

Objekte nach Tag

Eine Strukturansicht mit Tags als obersten Knoten. Die erweiterbaren Unterknoten sind benutzerdefinierte Tags.

Wählen Sie diese Option, um Ihre Ressourcen nach Tags anzuzeigen, die Sie zuvor definiert haben. Tags sind Beschriftungen, die Sie angeben, um Ressourcen basierend auf den von Ihnen definierten Kriterien anzuzeigen. Eine einzelne Ressource kann mehrere Tags enthalten. Beispielsweise kann ein Server mit dem Tag ‘Produktion’ auch als ‘R & D’ gekennzeichnet werden.

Ausführliche Informationen zum Erstellen und Verwalten von Tags in XenCenter finden Sie unterVerwenden von Tags.

Objekte nach benutzerdefiniertem Feld

Ein Baum mit dem obersten Knoten Benutzerdefinierte Felder. Die erweiterbaren Unterknoten sind benutzerdefinierte Felder.

Wählen Sie diese Option, um Ihre Ressourcen anhand der benutzerdefinierten Felder anzuzeigen, die Sie zuvor definiert haben. Mit XenCenter können Sie Ihren Ressourcen benutzerdefinierte Felder hinzufügen und einen Wert bereitstellen, um Ihre Ressourcen effektiv zu verwalten. Sie fügen einfach ein benutzerdefiniertes Feld zu einem Server, einer VM oder einer anderen Ressource im Pool hinzu und geben ihm dann einen Wert. Sie können dann benutzerdefinierte Feldwerte beim Erstellen von Suchabfragen verwenden.

Hinweise zum Erstellen und Verwenden von benutzerdefinierten Feldern finden Sie unterBenutzerdefinierte Felder verwenden.

vApps

Wählen Sie diese Option aus, um Ihre VMs nach den vApps anzuzeigen, zu denen sie gehören. Eine vApp ist eine Gruppe von einer oder mehreren VMs, die als einzelne Entität verwaltet werden kann. Ausführliche Informationen zu vApps finden Sie unterVerwalten von vApps.

Gespeicherte Suchen

Eine Liste der gespeicherten Suchvorgänge. Einschließlich von Standard- und benutzerdefinierten Suchvorgängen.

Klicken Sie auf diese Schaltfläche, und wählen Sie eine Option aus der Liste aus, um Ressourcen anzuzeigen, die den Suchkriterien entsprechen. Standardmäßig enthält XenCenter einige gespeicherte Suchen, mit denen Sie Ihre Ressourcen durchsuchen können. Sie können jederzeit eine eigene Abfrage erstellen und dieser Liste hinzufügen.

Ausführliche Informationen zur Suchfunktion in XenCenter finden Sie unterSuchen von Ressourcen.

Benachrichtigungen

Die Schaltfläche Benachrichtigungen im unteren linken Bereich. Die Zahl 20 in einem roten Kreis gibt die Anzahl der ungelesenen Benachrichtigungen an.

Klicken Sie auf diese Schaltfläche für die Benachrichtigungsansicht. In der Ansicht „Benachrichtigungen“ können Benutzer alle Benachrichtigungen an einem zentralen Ort anzeigen und bestimmte Aktionen ausführen, um sie zu adressieren. Es enthält Warnungen, Updates und die Ereignisansicht.

Die Benachrichtigungskategorien, die im oberen linken Bereich aufgeführt sind. Die Kategorien sind: Alerts, Updates, Ereignisse. Jede Kategorie enthält neben der Kategorie eine Zahl in Klammern, um anzugeben, wie viele dieser Benachrichtigungsarten vorhanden sind.

Warnungen

In der Ansicht „Warnungen“ wird eine Liste der von XenCenter generierten Systemwarnungen angezeigt. Sie können die Warnungen nach verschiedenen Optionen filtern und bestimmte Aktionen ergreifen, um die Warnungen zu adressieren. Ausführliche Informationen finden Sie unterXenCenter-Warnungen.

Aktualisierungen

Wählen Sie diese Option aus, um eine Liste der verfügbaren XenServer- und XenCenter-Updates anzuzeigen. Weitere Informationen finden Sie unter Verwaltete Server aktualisieren.

Veranstaltungen

Wählen Sie diese Option aus, um eine Zusammenfassung aller Ereignisse in der aktuellen XenCenter-Sitzung anzuzeigen. Ausführliche Informationen finden Sie unterXenCenter-Ereignisprotokoll.