Citrix Application Delivery Management Service

Intelligente App Analytics konfigurieren

Die Funktion Intelligent App Analytics wird nur in Citrix ADC 12.1 Build 50.28 oder höherunterstützt. Metrics Collector verschiebt die Citrix ADC Leistungsindikatordaten an Citrix ADM, das zum Erkennen von Anwendungsproblemen verwendet wird. Um die Funktion Intelligent App Analytics verwenden zu können, muss der Metrik-Sammler für jede Citrix ADC Instanz konfiguriert werden. Standardmäßig ist Metrics Collector in Citrix ADC aktiviert, während Sie die Instanz zu Citrix ADM hinzufügen.

So stellen Sie sicher, ob Metrics Collector aktiviert ist:

  1. Navigieren Sie zu Netzwerke > Instanzen. Wählen Sie unter Instanzenden Instanztyp aus, den Sie überwachen möchten (z. B. Citrix ADC VPX).

  2. Wählen Sie die Citrix ADC Instanz aus.

  3. Wählen Sie in der Liste Aktion auswählen die Option Metrikensammler aus.

    Metrics-collector

  4. Stellen Sie sicher, dass auf der Seite Metriken-Collector-Einstellungen konfigurieren die Option Aktivieren aktiviert ist. Wenn nicht, wählen Sie die Option Aktivieren und klicken Sie auf OK.

    Enable-metrics-collector

    Sobald die Option “ Metrics Collector “ in der Citrix ADC Instanz aktiviert ist, navigieren Sie zu Anwendungen > Dashboard. Wählen Sie eine Instanz aus, um Anomalien im Abschnitt “ Probleme “ anzuzeigen.

Es wird empfohlen, Analysen zu aktivieren, um Probleme wie detaillierte Web-Transaktionen für Serverfehler (5xx) zu visualisieren. Weitere Informationen finden Sie unter Analytics aktivieren.

Intelligente App Analytics konfigurieren