Workday konfigurieren

Citrix Gateway-SaaS-Anwendung

Benutzer können sich sicher mit ihren Enterprise-Anmeldeinformationen bei Workday anmelden.

So konfigurieren Sie Workday für SSO über SAML:

  1. Melden Sie sich bei Workday als Administrator an.
  2. Navigieren Sie zu Mandanten-Setup bearbeiten - Sicherheit, und klicken Sie dann auf Mandanten-Setup bearbeiten .

    Mandanten-Setup bearbeiten

  3. Klicken Sie auf Single Sign-On.

    Klicken Sie auf Single Sign-On

  4. Klicken Sie auf das Plus-Symbol in der Tabelle Umleitungs-URLs.
  5. Geben Sie unter Anmeldeumleitungs-URLdie URL im Format einhttps://impl.workday.com/<customer>/login-saml2.flex.
  6. Klicken Sie auf SAML-Authentifizierung aktivieren.

    SAML-Authentifizierung aktivieren

  7. Klicken Sie auf das Plus-Symbol (+) unter SAML-Identitätsanbieter, um eine Zeile hinzuzufügen, und geben Sie die folgenden Informationen an:
    1. Name des Identitätsanbieters - Typ Citrix Gateway.
    2. Aussteller - Geben Sie einen eindeutigen Namen des Ausstellers ein.
  8. Klicken Sie in x509 Certificateauf das Symbol X509 Certificate und dann auf Create x509 Public Key.
  9. Laden Sie das Zertifikat vom Citrix Cloud-Assistenten herunter (Citrix Gateway Service > Web/SaaS-App hinzufügen > Single Sign-On > Zertifikat).

    Zertifikat erstellen

  10. Kopieren Sie den Text im Zertifikat von ——BEGIN CERTIFICATE—— nach ——ENDCERTIFICATE, und fügen Sie das Zertifikat in das Feld Zertifikat ein.
  11. Klicken Sie auf OK.
Workday konfigurieren