QoS-Richtlinien

Ein Administrator kann Anwendungs- und Verkehrsrichtlinien definieren. Diese Richtlinien helfen dabei, Verkehrssteuerung, Quality of Service (QoS) und Filterfunktionen für Anwendungen zu ermöglichen. Geben Sie an, ob eine definierte Regel global auf alle Sites im Netzwerk oder auf bestimmten Sites angewendet werden kann.

Richtlinien werden in Form von mehreren Regeln definiert, die in der benutzerdefinierten Reihenfolge angewendet werden.

Netzwerkkonfigurationsrichtlinien

Neue Regel erstellen

Ein Administrator muss die definierte Regel basierend auf der Priorität platzieren. Prioritäten wie Top of the List, Bottom of the List oder zwischen zwei vorhandenen Einträgen.

Es wird empfohlen, spezifischere Regeln für Anwendungen oder Unteranwendungen an der Spitze zu haben, gefolgt von weniger spezifischen Regeln für diejenigen, die einen breiteren Datenverkehr darstellen.

Beispielsweise können Sie bestimmte Regeln für Facebook Messenger (Unteranwendung) und Facebook (Anwendung) erstellen. Setzen Sie eine Facebook-Messenger-Regel auf die Facebook-Regel, damit die Facebook-Messenger-Regel getroffen wird. Wenn die Bestellung umgekehrt wird, Facebook Messenger ist eine Unteranwendung der Facebook-Anwendung, Facebook Messenger Regel würde nicht getroffen werden. Es ist wichtig, die Bestellung richtig zu machen.

Übereinstimmungskriterien

Wählen Sie Datenverkehr für eine definierte Regel aus:

  • Eine Anwendung
  • Benutzerdefinierte Anwendung
  • Anwendungsgruppe oder IP-protokollbasierte Regel

Regelbereich

Geben Sie an, ob eine definierte Regel global auf alle Sites im Netzwerk oder auf bestimmten Sites angewendet werden kann.

Anwendungssteuerung

Geben Sie an, wie der Datenverkehr gesteuert werden soll.

Qos Richtlinien

+ Neue benutzerdefinierte App: Wählen Sie ein Übereinstimmungskriterium aus der Liste aus. Der Administrator kann neue benutzerdefinierte Anwendung hinzufügen, indem er folgenden Namen gibt:

  • Benutzerdefinierte Anwendung
  • Protokoll (wie TCP, UDP, ICMP)
  • Netzwerk-IP/Präfix
  • Port
  • DSCP Tag

Sie können auch eine domänennamenbasierte benutzerdefinierte Anwendung erstellen.

Benutzerdefinierte App-Domäne

QoS-Profile

Der Abschnitt Quality of Service (QoS) hilft, QoS-Profil mithilfe der Option + QoS-Profil zu erstellen. Das QoS-Profil bietet einen verbesserten Service für bestimmten Datenverkehr. Das Ziel von QoS ist es, Priorität einschließlich Traffic Type (Echtzeit-, Interaktive und Massenklassen) und dedizierte Bandbreite bereitzustellen. Die Bandbreitenunterbrechungen sind in% -Werten verfügbar. Dies verbesserte auch die Verlusteigenschaften.

QoS-Richtlinienprofil

QoS-Richtlinien