Neue Features in Secure Web

Neue Features in Version 19.2.0

Zulassen, dass Links in Secure Web unter Wahrung der Datensicherheit geöffnet werden. In Secure Web können Benutzer über einen dedizierten VPN-Tunnel sicher auf Sites mit vertraulichen Informationen zugreifen. Sie können über Secure Mail für Android, Secure Web oder eine Drittanbieter-App auf Links klicken. Die Links werden in Secure Web geöffnet und die Daten werden sicher eingebunden. Die Benutzer können einen internen Link öffnen, der das bzw. die ctxmobilebrowser-Schema(s) in Secure Web hat. Dabei transformiert Secure Web das Präfix _ctxmobilebrowser://_ in _http://._. Für HTTPS-Links transformiert Secure Web _ctxmobilebrowsers://_ in _https://_.

Das Feature wird von der MDX-App-Interaktionsrichtlinie “Eingehender Dokumentaustausch” gesteuert. Die Richtlinie ist standardmäßig auf Uneingeschränkt festgelegt. Mit dieser Einstellung können URLs in Secure Web geöffnet werden. Sie können die Richtlinieneinstellung so ändern, dass nur Apps in einer von Ihnen angelegten Positivliste mit Secure Web kommunizieren können.

Was ist neu in früheren Releases

Die Secure Web-Versionen 18.11.5 bis 19.1.5 enthalten Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen.

Secure Web 18.11.0

In Secure Web für iOS wird die Sitecachegrößenliste nicht mehr gemeldet und nicht mehr in den App-Einstellungen angezeigt. Die standardmäßige Cachingfunktionalität ist unverändert.

Secure Web 18.10.5

Die Secure Web-Versionen 18.9.0 bis 18.10.5 enthalten Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen.

Secure Web 10.8.65

Die folgenden Features sind neu in Secure Web 10.8.65:

  • Zum Aktualisieren ziehen. In Secure Web für iOS können Benutzer mit der Funktion “Zum Aktualisieren ziehen” die Daten auf dem Bildschirm aktualisieren.

  • Suchen mit der Option “Auf Seite suchen”. Mit der Option Auf Seite suchen können Sie umgehend nach Zeichenfolgen suchen. Diese Option hebt die Schlüsselwörter bei der Suche hervor und zeigt die gesamten Treffer auf der rechten Seite der Symbolleiste an. Beim Neustart behält diese Funktion die zuletzt gesuchten Schlüsselwörter bei.

    Abbildung der Option "Auf Seite suchen"

    Abbildung des Features "Auf Seite suchen"

  • Zum Ausblenden der Kopf- und Fußzeilenzeilen nach oben scrollen. In Secure Web für iOS sind die Kopf- und Fußzeilenleisten ausgeblendet, während Sie nach oben scrollen. Auf diese Weise können beim Betrachten von Webseiten weitere Informationen auf Ihrem mobilen Bildschirm angezeigt werden.

Secure Web 10.8.60

  • Unterstützung für die polnische Sprache

Secure Web 10.8.35

  • Zum Aktualisieren ziehen. In Secure Web für Android können Benutzer mit der Funktion “Zum Aktualisieren ziehen” die Daten auf dem Bildschirm aktualisieren.

Secure Web 10.8.15

  • Secure Web unterstützt Android Enterprise (zuvor “Android for Work”). Sie können ein separates Arbeitsprofil erstellen, indem Sie Android-Unternehmensapps in Secure Mail verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Android Enterprise in Secure Mail.

  • Secure Web für Android kann Webseiten im Desktopmodus wiedergeben. Wählen Sie im Überlaufmenü die Option Desktopsite anfordern. Secure Web zeigt dann die Desktopversion der Website an.

Secure Web 10.8.10

  • Secure Web für iOS kann Webseiten im Desktopmodus wiedergeben. Wählen Sie im Hamburgermenü die Option Desktopsite anfordern und Secure Web zeigt die Desktopversion der Website an.

    Abbildung der Option "Desktopsite anfordern" in Secure Web für iOS

Secure Web 10.8.5

Secure Mail und Secure Web für iOS und Android haben überarbeitete Schriftarten, Farben und andere UI-Verbesserungen. Die visuelle Neugestaltung bietet eine reichere Benutzererfahrung und reiht sich perfekt in die Markenästhetik der gesamten App-Suite von Citrix ein.

Abbildung der neuen UI-Verbesserungen

Abbildung der neuen UI-Verbesserungen

Neue Features in Secure Web