Was ist neu

Was ist neu in Lizenzserver 11.17.2 Build 41000

Geräte-IDs zusammen mit dem Zeitstempel erfassen

Ab dieser Version werden Geräte-IDs zusammen mit dem Zeitstempel der Systeme, die die Citrix CCU-Lizenz verwenden, als Teil der Citrix Lizenzierung-Telemetriedaten erfasst.

Was ist neu in Lizenzserver 11.17.2 Build 40000

Verbesserung der Datenerfassungsprogramme

In diesem Release wurden die Anforderungen und Inhalte des Compliance-Programms für die Citrix Lizenzierung aktualisiert. Außerdem wurde die Auswahl des Programms zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit (CEIP) für die Citrix Lizenzierung und von Call Home für die Citrix Lizenzierung aktualisiert. Weitere Informationen zu diesen Änderungen finden Sie unter Datenerfassungsprogramme für die Citrix Lizenzierung.

Apache-Versionsupdate

Apache/2.4.54

OpenSSL-Versionsupdate

OpenSSL 1.1.1q

jQuery UI-Versionsupdate

jQuery UI 1.13.2

Neue Features für Lizenzserver Version 11.17.2 Build 39000

Apache-Versionsupdate

Apache/2.4.53

OpenSSL-Versionsupdate

OpenSSL 1.1.1n

Libxml2-Versionsupdate

zlib- 1.2.12

Neue Features für Lizenzserver Version 11.17.2 Build 37000

Option, die Ereignisdaten des Lizenzservers an Citrix Cloud zu senden

Nachdem Sie Ihren Lizenzserver bei Citrix Cloud registriert haben, können Sie die Ereignisdaten Ihres Lizenzservers an Citrix senden. Diese Option ist standardmäßig aktiviert und erst nach der Registrierung verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Sammeln von Ereignisdaten des Lizenzservers im Abschnitt Nutzung und Statistiken.

Modales Neue-Features-Fenster

Ab diesem Release wird beim Starten von Citrix Licensing Manager ein modales Fenster angezeigt, das Informationen zu folgenden Themen enthält:

  • Seite kurzem verfügbarbare neue Features
  • Bereits verfügbare Features, die aber derzeit in Ihrem Citrix Licensing Manager deaktiviert sind
  • Netzwerkprobleme und empfohlene Maßnahmen zu ihrer Minderung

Weitere Informationen finden Sie unter Modales Neue-Features-Fenster.

Apache-Versionsupdate

Apache-Version 2.4.51

Neue Features für Lizenzserver Version 11.17.2 Build 36000

Unterstützung für Schlüssellänge 4096 in selbstsignierten Zertifikaten

Ab diesem Release wird für selbstsignierte Zertifikate nur die Schlüssellänge 4096 unterstützt. Deinstallieren Sie Ihren Lizenzserver und installieren Sie die aktualisierte Version (11.17.2.0 Build 36000), die das selbstsignierte Zertifikat mit der Schlüssellänge 4096 enthält. Informationen zum Erstellen eines eigenen selbstsignierten Zertifikats finden Sie unter Erste Schritte.

OpenSSL-Versionsupgrade

OpenSSL-Version: 1.1.1k

Apache-Versionsupdate

Apache-Version 2.4.48

Neue Features für Lizenzserver Version 11.17.2 Build 35000

Unterstützung für Windows Server 2022

Die Citrix-Komponenten und -Technologien in diesem Release, die Windows Server-Plattformen unterstützen, unterstützen jetzt auch Windows Server 2022, sofern nicht anders angegeben. Weitere Informationen finden Sie unter Unterstützung für Windows Server 2022.

Ein Supportpaket zur Behebung von Problemen mit dem Lizenzserver

Ein Supportpaket (ZIP-Datei) enthält Informationen, die das Citrix Support-Team für die Problembehandlung und das Debugging verwenden kann. Sie können diese Datei verwenden, um einen Citrix Support-Anruf zu initiieren oder Citrix oder seinen Agenten Dokumentation zu Lizenzcompliancezwecken bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter Supportpaket.

OpenSSL-Versionsupgrade

OpenSSL-Version: 1.1.1i

Neue Features des in Lizenzserver 11.16.6 build 34000

Umstellung von Lmadmin.exe auf Lmgrd.exe

In diesem Release wird die bisherige Benutzerverwaltung des Citrix Lizenzservers lmadmin.exe durch die Citrix-eigene Benutzerverwaltung lmgrd.exe ersetzt, um die Sicherheit zu erhöhen und Abhängigkeiten von Drittanbietern zu reduzieren.

OpenSSL-Versionsupgrade

OpenSSL-Version 1.1.1h

Libxml2-Versionsupgrade

libxml2-Version 2.9.10