Planen der neuen Site

Die Netzwerkadministratoren haben beschlossen, eine neue Domäne für die neue Umgebung einzurichten, die auf Windows Server 2012-Domänencontrollern und Active Directory 2012 basiert. Langfristig ist eine neue Citrix Virtual Apps-Farm geplant, basierend auf Windows Server 2012, auf dem Citrix Virtual Apps ausgeführt wird. Im Moment wird die neue Domäne aber nur für die Windows 7 Citrix Virtual Desktops-Site verwendet.

Die Site basiert auf einem freigegebenen Windows 7-Basisimage, das in einer XenServer-Umgebung gehostet wird und auf das Windows-Terminals zugreifen. Das Basisimage umfasst auch Office 2007.

Da erwartet wird, dass Benutzer beider Domänen die neue Domäne verwenden, wird eine bidirektionale Vertrauensstellung zwischen AlteDomäne und NeueDomäne eingerichtet. Beide Domänen müssen derselben AD-Gesamtstruktur angehören.

Die folgende Grafik zeigt die Konfiguration der neuen Citrix Virtual Desktops-Site.

Grafik

Planen der neuen Site

In this article