Behobene Probleme

Profilverwaltung 1906 enthält die folgenden Fixes im Vergleich zur Profilverwaltung 1903:

  • Unter Windows Server 2019 und Windows 10 Enterprise für virtuelle Desktops verschwinden die an das Startmenü angehefteten Anwendungen möglicherweise, wenn Sie sich von der Maschine Computer abmelden und sich dann wieder anmelden. [UPM-1562]

  • Im Fenster Programme und Funktionen werden die folgenden drei Links angezeigt, nachdem Sie das Programm Citrix Profilverwaltung ausgewählt haben: Hilfelink, Supportlink und Updateinformationen. Diese Links funktionieren nicht. [UPM-1597]

  • Wenn Suchindex-Roaming für Outlook aktivieren aktiviert ist, kann die Profilverwaltung die Datei OutlookSearchIndex.vhdx bei der Anmeldung möglicherweise nicht bereitstellen. Das Problem tritt auf, wenn ein Benutzer das Feature zum ersten Mal verwendet, oder wenn ein Benutzer das Feature nach einem Zurücksetzen des Profils das erste Mal verwendet. Als Workaround melden Sie ab und wieder an. [UPM-1658]

  • Unter Windows 10 Version 1903 wird die Variable !ctx_osname!, die Sie zum Erstellen von Pfaden verwenden, falsch in den Betriebssystemnamen erweitert. Anstelle des richtigen Betriebssystemnamens “Win10RS6” wird die Variable auf “Win10RS5” erweitert. Das Problem tritt auf, wenn Sie die Profilverwaltung aktivieren und für den Pfad zum Benutzerspeicher einen Pfad festlegen, der die Variable enthält !ctx_osname!. [UPM-1713]

  • Mit der Citrix Profilverwaltung funktioniert der Bugfix von Microsoft zum Löschen der Firewallregeln, die während der Benutzeranmeldung unter dem Registrierungsschlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy erstellt wurden, möglicherweise nicht. Das Problem tritt auf, weil die Citrix Profilverwaltung nicht die Standard-API von Microsoft aufruft, um das lokale Profil zu löschen. Weitere Informationen über den Fix finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel KB4467684. [LD1074]

  • Die Dateien, die Sie aus einer Sitzung löschen, werden möglicherweise nicht aus dem UPM-Speicher gelöscht. [LD1270]

Behobene Probleme