Behobene Probleme

Profilverwaltung 1811 enthält die folgenden Fixes im Vergleich zur Profilverwaltung 1808:

  • Im Dashborad “Personalisierung” in Citrix Director wird für “Umgeleiteter Ordner” nicht zutreffend angezeigt, während die Ordnerumleitung auf der Clientseite funktioniert. [UPM-1307, LC9968]

  • Die Profilverwaltung stellt VHDX-Dateien nach der Anmeldung möglicherweise nicht bereit. Daher funktioniert “Suchindex-Roaming für Outlook aktivieren” nicht. [UPM-1388]

  • Die Dateien (ADM- und ADMX-Dateien ) unter ADM_Templates im Profilverwaltungsordner haben unnötigerweise Dateinamen mit Produktversionnummer. Beispielsweise ist für die Profilverwaltung 1808 der Dateiname der ADM-Datei ctxprofile1808.adm. [UPM-1411]

  • Wenn sich zwei neue Benutzer gleichzeitig am gleichen VDA anmelden, gewährt die Profilverwaltung keine Zugriffsberechtigungen auf die Microsoft Outlook-Offlineordnerdatei (.ost). Daher kann Microsoft Outlook nicht ordnungsgemäß gestartet werden. [UPM-1416]

  • Beim Installieren der Profilverwaltung tritt ein Fehler auf. Daher wird der VDA-Installationsassistent unerwartet beendet. [UPM-1434]

  • Auf der Registerkarte “Überwachen” ruft Anmeldedauerdiagramm des Diensts nicht die Anmeldedauerdaten für die Profilverwaltung ab. [UPM-1435]

  • Wird in der Citrix Profilverwaltung Version 7.18 die Richtlinie Suchindex-Roaming für Outlook aktivieren aktiviert, funktioniert die Microsoft Outlook-Mailsuche möglicherweise nicht auf den VDAs nachdem das Windows-Update angewendet wurde. [LD0015]

  • Der Citrix Profilverwaltungsdienst, Version 1808, wird möglicherweise unerwartet beendet, wenn der Wert für den Distinguished Name des VDA (Active Directory-Computerkontoobjekt) länger als 128 Zeichen ist. [LD0371]

Version

Behobene Probleme

In this article