Löschen des Caches auf einem differenzierenden Datenträger

Mit der Kontextmenüoption “Delete Cache from Selected Device(s)” können Sie Cache auf differenzierenden Datenträgern manuell löschen. Die Option ist nur verfügbar, wenn der vDisk-Cachemodus auf “Server Persistent Cache” festgelegt wurde.

Hinweis:

Der Schreibcache auf einem differenzierenden Datenträger wird nicht automatisch gelöscht, wenn diese Datei ungültig wird. Dateien, die als ungültig markiert sind, sollten regelmäßig manuell gelöscht werden.

Löschen eines Cache auf einem differenzierenden Datenträger

  1. Klicken Sie in der Konsole mit der rechten Maustaste auf die vDisk, die differenzierenden Datenträgerdateien zugeordnet ist, die gelöscht werden sollen. Wählen Sie die Menüoption Delete Cache from Selected Device(s).

    Abbildung der Option "Delete Cache from Selected Device(s)"

    Das Dialogfeld “Delete Cache for Devices” wird geöffnet.

  2. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen der Zielgeräte, für die der Cache gelöscht werden soll, oder klicken Sie auf Select all, um alle dieser vDisk zugeordneten Cachedateien zu löschen.

  3. Klicken Sie auf Delete, um die Cachedateien vom Server zu löschen.

Löschen des Caches auf einem differenzierenden Datenträger