Filterbedingungen

Workspace Environment Management enthält die folgenden Filterbedingungen, mit denen Sie die Umstände konfigurieren, unter denen der Agent Benutzern Ressourcen zuweist. Weitere Informationen zur Verwendung dieser Bedingungen in der Verwaltungskonsole finden Sie unter Filter.

Beachten Sie bei der Verwendung der folgenden Filterbedingungen die folgenden beiden Szenarien:

  • Wenn der Agent auf einem Betriebssystem für eine Sitzung oder mehrere Sitzungen installiert ist:
    • “Client” bezieht sich auf ein Clientgerät, das sich mit dem Agent-Host verbindet.
    • “Computer” und “Client-Fernbedienung” beziehen sich auf den Agent-Host.
  • Wenn der Agent auf einem physischen Endpunkt installiert ist, gelten Bedingungen, die “Client” in den Bedingungsnamen enthalten, nicht.
Bedingungsname Immer wahr
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Nicht zutreffend
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe Stimmt.
Bedingungsname ComputerName Match
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge.
Erwartete Syntax Single name test: Computername Multiple tests (OR): Computername1;Computername2 Wildcard (also works with multiples): ComputerName*
Rückgabe True, wenn der aktuelle Computername mit dem getesteten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname ClientName Match
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwarteter Werttyp Zeichenfolge.
Erwartete Syntax Single name test: Clientname Multiple tests (OR): Clientname1;Clientname2 Wildcard (also works with multiples): ClientName*
Rückgabe True, wenn der aktuelle Clientname mit dem getesteten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Übereinstimmung mit der IP-Adresse
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp IP-Adresse.
Erwartete Syntax Single name test: IpAddress Multiple tests (OR): IpAddress1;IpAddress2 Wildcard (also works with multiples): IpAddress* Range (also works with multiples): IpAddress1-IpAddress2
Rückgabe True, wenn die aktuelle Computer-IP-Adresse mit dem getesteten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Client-IP-Adressenübereinstimmung
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp IP-Adresse.
Erwartete Syntax Single name test: ClientIpAddress Multiple tests (OR): ClientIpAddress1;ClientIpAddress2 Wildcard (also works with multiples): ClientIpAddress* Range (also works with multiples): IpAddress1-IpAddress2
Rückgabe True, wenn die aktuelle Client-IP-Adresse mit dem getesteten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Active Directory-Standortübereinstimmung
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Genauer Name des zu testenden Active Directory-Standorts.
Erwartete Syntax Name des Active Directory-Standortes
Rückgabe True, wenn die angegebene Site mit der aktuellen Site übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Planung
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Wochentag (Beispiel: Montag).
Erwartete Syntax Single name test: DayOfWeek Multiple tests (OR): DayOfWeek1; DayOfWeek2
Rückgabe True, wenn heute mit dem getesteten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Übereinstimmung mit Umgebungsvariablen
Erwarteter Werttyp Zeichenfolge. Name der getesteten Variablen.
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Erwarteter Wert der getesteten Variablen.
Erwartete Syntax Test für Einzelnamen: Wert Null Test:?
Rückgabe True, wenn eine Umgebungsvariable vorhanden ist und der Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Übereinstimmung des Registrierungswerts
Erwarteter Werttyp Zeichenfolge. Vollständiger Pfad und Name des zu testenden Registrierungswerts. Beispiel: Registrierungsschlüssel HKCU\ Software\ Citrix\ TestValueName
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Erwarteter Wert des getesteten Registrierungseintrags.
Erwartete Syntax Test für Einzelnamen: Wert Null Test:?
Rückgabe True, wenn der Registrierungswert vorhanden ist und der Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname WMI-Abfrageergebnis Match
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge.
Erwartete Syntax Gültige WMI-Abfrage Weitere Informationen finden Sie unter https://docs.microsoft.com/en-us/windows/win32/wmisdk/querying-with-wql.
Rückgabe True, wenn die Abfrage erfolgreich ist und ein Ergebnis hat, andernfalls false.
Bedingungsname Länderübereinstimmung
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge.
Erwartete Syntax Zwei-Buchstaben-ISO-Sprachname.
Rückgabe True, wenn der ISO-Sprachname des Benutzers mit dem angegebenen Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Benutzeroberflächen-Sprachübereinstimmung
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Zwei-Buchstaben-ISO-Sprachname. Beispiel FR.
Erwartete Syntax Zwei-Buchstaben-ISO-Sprachname. Beispiel FR.
Rückgabe True, wenn der ISO-Sprachname der Benutzerschnittstelle mit dem angegebenen Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Benutzer-SBC-Ressourcentyp
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Wählen Sie aus der Liste aus.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn der Benutzerkontext (veröffentlichter Desktop oder Anwendung) mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Typ der OS-Plattform
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Wählen Sie aus Dropbox aus.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn der Typ der Computerplattform (x64 oder x86) mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Status der Verbindung
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Wählen Sie aus Dropbox aus.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn der Verbindungsstatus (online oder offline) mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Citrix Provisioning-Image-Modus
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Wählen Sie aus Dropbox aus.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn der aktuelle Citrix Provisioning-Imagemodus mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Client-Betriebssystem
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Wählen Sie aus Dropbox aus.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn das aktuelle Clientbetriebssystem mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Active Directory-Pfadübereinstimmung
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Name des getesteten Active Directory-Pfads
Erwartete Syntax Einzelnamentest: strikter LDAP-Pfad mit Platzhalter-Test: ou=Benutzer* Mehrere Einträge: separate Einträge mit Semikolon (;)
Rückgabe True, wenn das Attribut existiert und der Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Active Directory-Attributübereinstimmung
Erwarteter Werttyp Zeichenfolge. Name des getesteten Active Directory-Attributs
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Erwarteter Wert des getesteten Active Directory-Attributs
Erwartete Syntax Einzelwerttest: Wert Mehrere Werteinträge: separate Einträge mit Semikolon (;) Test auf nicht null:?
Rückgabe True, wenn das Attribut existiert und der Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Name oder Wert ist in der Liste
Erwarteter Werttyp Zeichenfolge. Vollständiger Dateipfad der XML-Liste, die vom Dienstprogramm Integrity List Manager generiert wird.
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Erwarteter Wert des Namen/Wertes, nach dem in der Liste zu suchen ist.
Erwartete Syntax Zeichenfolge
Rückgabe True, wenn der Wert in den Name/Wert-Paaren in der angegebenen Liste gefunden wird, andernfalls false.
Bedingungsname Keine ComputerName-Übereinstimmung
Negatives Zustandsverhalten Führt ComputerName Match aus und gibt das gegenteilige Ergebnis zurück (true wenn false, false wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung ComputerName Match .
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit ClientName
Negatives Zustandsverhalten Führt ClientName Match aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung ClientName Match .
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit der IP-Adresse
Negatives Zustandsverhalten Führt IP Address Match aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung IP Address Match .
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit der IP-Adresse des Clients
Negatives Zustandsverhalten Führt Client IP Address Match aus und gibt das gegenteilige Ergebnis zurück (true wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Client-IP-Adressübereinstimmung .
Bedingungsname Keine Active Directory-Standort-Übereinstimmung
Negatives Zustandsverhalten Führt Active Directory Standortübereinstimmung aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Active Directory-Standortübereinstimmung .
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit Umgebungsvariablen
Negatives Zustandsverhalten Führt Environment Variable Match aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Environment Variable Match .
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit dem Registrierungswert
Negatives Zustandsverhalten Führt Registry Value Match aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Registry Value Match .
Bedingungsname Keine WMI-Abfrageergebnis übereinstimmen
Negatives Zustandsverhalten Führt WMI-Abfrageergebnis Match aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung WMI Abfrageergebnis Übereinstimmung .
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit dem Land des Benutzers
Negatives Zustandsverhalten Führt Benutzerländerübereinstimmung aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung User Country Match.
Bedingungsname Keine Benutzeroberflächen-Sprachübereinstimmung
Negatives Zustandsverhalten Führt User UI Language Match aus und gibt das gegenteilige Ergebnis zurück (true wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Benutzeroberflächen-Sprachübereinstimmung .
Bedingungsname Keine Active Directory-Pfadübereinstimmung
Negatives Zustandsverhalten Führt Active Directory Pfadübereinstimmung aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Active Directory-Pfad-Übereinstimmung .
Bedingungsname Keine Active Directory-Attributübereinstimmung
Negatives Zustandsverhalten Führt Active Attributpfadübereinstimmung aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Active Attribute Path Match .
Bedingungsname Name oder Wert ist nicht in Liste
Negatives Zustandsverhalten Läuft Name oder Wert befindet sich in List und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Name oder Wert befindet sich in der Liste .
Bedingungsname Client-Remote-Betriebssystem-Übereinstimmung
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Wählen Sie aus Dropbox aus.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn das aktuelle Remote-Client-Betriebssystem mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Keine Übereinstimmung des Client-Remote-Betriebssystems
Negatives Zustandsverhalten Führt Client Remote OS Match aus und gibt das gegenteilige Ergebnis zurück (true wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Client Remote OS Match .
Bedingungsname Dynamische Werteübereinstimmung
Erwarteter Werttyp Zeichenfolge. Jeder dynamische Ausdruck mit Umgebungsvariablen oder dynamischen Token.
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Erwarteter Wert des getesteten Ausdrucks.
Erwartete Syntax Test für Einzelnamen: Wert Null Test:?
Rückgabe True, wenn der Ergebniswert für einen dynamischen Ausdruck vorhanden ist und der Wert übereinstimmt, andernfalls
Bedingungsname Keine dynamische Werteübereinstimmung
Negatives Zustandsverhalten Führt Dynamic Value Match aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Dynamic Value Match .
Bedingungsname Status des Transformator-Modus
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Wählen Sie aus Dropbox aus.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn der aktuelle Transformer-Status mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit dem Client-Betriebssystem
Negatives Zustandsverhalten Führt Client OS Match aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Client OS Match .
Bedingungsname Active Directory-Gruppenabgleich
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge.
Erwartete Syntax Einzelnamentest: NetBIOS-Name der Gruppe (DOMAIN\ Groupname) Mehrere Tests (ODER): Groupname1; Groupname2
Rückgabe True, wenn eine der aktuellen Benutzergruppen mit dem getesteten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Keine Active Directory-Gruppenübereinstimmung
Negatives Zustandsverhalten Führt Active Directory Gruppenübereinstimmung aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Active Directory-Gruppenübereinstimmung .
Bedingungsname Übereinstimmung mit der Dateiversion
Erwarteter Werttyp Zeichenfolge. Vollständiger Pfad und Name der zu testenden Datei.
  Beispiel: C:\Test\TestFile.dll
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Erwarteter Dateiversionswert der getesteten Datei.
Erwartete Syntax Test für Einzelnamen: Wert Null Test:?
Rückgabe True, wenn der Registrierungswert vorhanden ist und der Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit der Dateiversion
Negatives Zustandsverhalten Führt Dateiversion Match aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung File Version Match .
Bedingungsname Status der Netzwerkverbindung
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Wählen Sie aus Dropbox aus.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn der aktuelle Netzwerkverbindungsstatus mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.

Wichtig:

Bevor Sie den Namen der veröffentlichten Ressource als Filterbedingungstyp verwenden, beachten Sie Folgendes: Wenn es sich bei der veröffentlichten Ressource um eine veröffentlichte Anwendung handelt, geben Sie den Browsernamen der Anwendung in das Feld Übereinstimmendes Ergebnis ein. Wenn die veröffentlichte Ressource ein veröffentlichter Desktop ist, geben Sie den veröffentlichten Namen des Desktops in das Feld Übereinstimmendes Ergebnis ein.

Bedingungsname Name der veröffentlichten Ressource
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Name der veröffentlichten Ressource (Citrix Virtual Apps/Citrix Virtual Desktops/RDS).
Erwartete Syntax Einzelnamentest: Name der veröffentlichten Ressource Mehrere Tests (ODER): Name1; Name2 Platzhaltertest: Name*
Rückgabe True, wenn der aktuelle veröffentlichte Ressourcenname mit dem getesteten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Name ist in der Liste
Erwarteter Werttyp Zeichenfolge. Vollständiger Dateipfad der XML-Liste, die vom Dienstprogramm Integrity List Manager generiert wird.
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Erwarteter Wert des Namens, nach dem in der Liste zu suchen ist.
Erwartete Syntax Zeichenfolge
Rückgabe True, wenn in den Name/Wert-Paaren in der angegebenen Liste eine Namensübereinstimmung vorhanden ist, andernfalls false.
Bedingungsname Name ist nicht in der Liste
Negatives Zustandsverhalten Läuft Name befindet sich in List und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Name ist in der Liste .
Bedingungsname Datei/Ordner existiert
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge.
Erwartete Syntax Vollständiger Pfad des zu testenden Dateisystemeintrags (Datei oder Ordner).
Rückgabe True, wenn der angegebene Dateisystemeintrag vorhanden ist, andernfalls false.
Bedingungsname Datei/Ordner existiert nicht
Negatives Zustandsverhalten Führt Datei/Ordner existiert und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Datei/Ordner vorhanden .
Bedingungsname DateTime-Spiel
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp DateTime als String. Datum/Uhrzeit zum Testen.
Erwartete Syntax Single Date: 06/01/2016 Date Range: 06/01/2016-08/01/2016 Multiple entries: entry1;entry2 Ranges and single dates can be mixed
Rückgabe True, wenn das Ausführungsdatum/-zeit mit einem der angegebenen Einträge übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Kein DateTime-Match
Negatives Zustandsverhalten Führt DateTime Match aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung DateTime Match.

Filterbedingungen im Zusammenhang mit Citrix Virtual Apps and Desktops

WEM unterstützt die folgenden Filterbedingungen für die Verwendung in Ihrer Bereitstellung von Citrix Virtual Apps and Desktops. Die Bedingungen gelten für alle derzeit unterstützten Versionen von Citrix Virtual Apps and Desktops. Beachten Sie bei der Verwendung der Versionsübereinstimmungsbedingung die folgenden Überlegungen:

  • Sie können die Versionsnummern in verschiedenen Formaten angeben. Geben Sie zum Beispiel 7.30, 7.30.0 oder 7.30.0.0 ein. Bei Bedarf können Sie das Sternchen (*) auch als Platzhalter verwenden. Beispiel: 7.30*. Das Sternchen stimmt mit null oder mehr Zeichen überein.

  • Die angegebene Version ist die Versionsnummer des Delivery Controller und nicht die des Virtual Delivery Agent. Um die Versionsnummer anzuzeigen, suchen Sie die AutoSelect-Anwendung (die Datei AutoSelect.exe) auf dem Installationsmedium, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf AutoSelect, und klicken Sie auf die Registerkarte Details. Im Feld Produktversion wird die Versionsnummer angezeigt, die Sie in WEM angeben können.

Bedingungsname Versionsübereinstimmung mit Citrix Virtual Apps
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Version von Citrix Virtual Apps. Beispiel: 7.30
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn die Version mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Übereinstimmung mit dem Namen der Citrix Virtual Apps Farm
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Name der Citrix Virtual Apps-Farm. Beispiel: Farm.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn der Name mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Zonennamen-Übereinstimmung mit Citrix Virtual Apps
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Zonenname von Citrix Virtual Apps Beispiel: Zone.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn der Name mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Namensübereinstimmung mit Citrix Virtual Desktops Farm
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Name der Farm von Citrix Virtual Desktops. Beispiel: Farm.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn der Name mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Citrix Virtual Desktops Desktop-Gruppennamenübereinstimmung
Erwarteter Werttyp Nicht zutreffend
Erwartete Ergebnistyp Zeichenfolge. Beispiel für Citrix Virtual Desktops Desktopgruppe: Gruppe.
Erwartete Syntax Nicht zutreffend
Rückgabe True, wenn der Name mit dem ausgewählten Wert übereinstimmt, andernfalls false.
Bedingungsname Keine Versionsübereinstimmung mit Citrix Virtual Apps
Negatives Zustandsverhalten Führt Citrix Virtual Apps Version Match aus und gibt das gegenteilige Ergebnis zurück (true, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Citrix Virtual Apps Version Match .
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit dem Namen der Citrix Virtual Apps Farm
Negatives Zustandsverhalten Führt die Citrix Virtual Apps Farmnamenübereinstimmung aus und gibt das gegenteilige Ergebnis zurück (true, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Citrix Virtual Apps Farmname Match .
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit Zonennamen mit Citrix Virtual Apps
Negatives Zustandsverhalten Führt Citrix Virtual Apps Zone Name Match aus und gibt das entgegengesetzte Ergebnis zurück (true, wenn false, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Citrix Virtual Apps Zonennamenübereinstimmung .
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit dem Namen der Citrix Virtual Desktops Farm
Negatives Zustandsverhalten Führt Citrix Virtual Desktops Farm Name Match aus und gibt das gegenteilige Ergebnis zurück (true, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Citrix Virtual Desktops Farm Name Match .
Bedingungsname Keine Übereinstimmung mit dem Namen der Desktopgruppe mit Citrix Virtual Desktops
Negatives Zustandsverhalten Führt Citrix Virtual Desktops Desktop Group Name Match aus und gibt das gegenteilige Ergebnis zurück (true, false, wenn true). Weitere Informationen finden Sie unter Bedingung Citrix Virtual Desktops Desktop Group Name Match .
Filterbedingungen