Citrix Analytics for Performance (Leistungsanalyse)

Was ist Performance Analytics

Performance Analytics ist ein Citrix Analytics Service (CAS) -Angebot, mit dem Sie wichtige Leistungsindikatoren Ihrer Citrix Virtual Apps and Desktops-Umgebung verfolgen, aggregieren und visualisieren können.

  • Performance Analytics fasst Leistungsmetriken der Website in einfach zu sichtbaren Benutzererfahrungs- und Infrastruktur-Dashboards zusammen. Mithilfe der Dashboards können Sie die Benutzererfahrung analysieren und die Nutzung Ihrer Citrix Virtual Apps and Desktops Sites optimieren.

  • Performance Analytics unterstützt die Aggregation und Berichterstellung an mehreren Standorten. Es aggregiert Leistungsmetriken in Ihrer Cloud und on-premises Setups. Daher können Sie Daten für alle Sites in Ihrer Umgebung in einer einzigen Konsole anzeigen.

  • Performance Analytics quantifiziert die Leistungsfaktoren der Benutzer und klassifiziert die Benutzer anhand dieser Faktoren. Es bietet umsetzbare Erkenntnisse zur Behebung von Fehlern, Bildschirmverzögerungen, verzögerten Sitzungsanmeldungen und anderen Leistungsindikatoren.

  • Mit Performance Analytics können Sie Metriken suchen und filtern, um sie auf bestimmte Benutzer oder Sitzungen einzugrenzen, die mit Leistungsproblemen konfrontiert sind.

So verwenden Sie Performance Analytics

Benutzererlebnis-Dashboard

Das User Experience Dashboard zeigt die Leistung der Website in Bezug auf Faktoren wie die Reaktionsfähigkeit der Sitzung, die Dauer der Sitzungsanmeldung, Sitzungsfehler und Wiederverbindungen von Sitzungen an, die zusammen die Benutzererfahrung definieren.

Wenn Sie mehrere Benutzer virtueller Apps und Desktops in Ihrem Unternehmen unterstützen und gelegentlich Verzögerungen beim Starten von Apps oder Desktops auftreten, kann Ihnen die Metrik für die Anmeldedauer Einblicke in das Problem geben. Drilldowns können Ihnen helfen, die Faktoren zu identifizieren, die zu den Problemen führen.

Infrastruktur-Dashboard

Das Infrastruktur-Dashboard zeigt den Status und den Zustand der Maschinen auf Ihrer Site an. Bei gemeinsamer Verwendung können die Benutzer- und Infrastruktur-Dashboards Ihnen helfen, die Verfügbarkeit von Ressourcen proaktiv zu überprüfen und Leistungsengpässe auf den Websites zu identifizieren.

  • Wenn Benutzer- oder Sitzungstrends einen Rückgang aufweisen, was auf eine Verringerung der Anzahl der auf der Site angemeldeten Benutzer oder Sitzungen hinweist, verwenden Sie diesen Indikator, um zu überprüfen, ob ein Hypervisor neu gestartet wurde oder die Anzahl der Computer nicht ausreicht.

  • Wenn Sie mehrere Fälle sehen, in denen Sitzungen nicht gestartet werden, können Sie einen Drilldown durchführen, um die Ursache für den Fehler zu ermitteln. Es kann zu einem Mangel an Lizenzen oder Problemen bei der Verbindung der Maschine zum Delivery Controller kommen.

Hinweis:

DasInfrastructure Analytics Dashboard befindet sich derzeit in der Vorschau.

Mithilfe von Performance Analytics können Sie Probleme schnell analysieren, Fehler beheben und beheben sowie ein optimales Serviceniveau für Apps und Desktops aufrechterhalten.

Schnelleinstieg

Voraussetzungen

  1. Prüfen Sie, ob Ihre Workstation über einen unterstützten Webbrowser verfügt, der im Artikel Unterstützte Browser aufgeführt ist. Informationen zu den Systemanforderungen finden Sie im Artikel Citrix Analytics Systemanforderungen .

  2. Sie müssen über ein Citrix Cloud-Konto verfügen, um den Analytics-Dienst verwenden zu können. Ausführliche Anweisungen zum Erstellen eines Citrix Cloud-Kontos finden Sie unter Anmelden für Citrix Cloud. Gehen Sie zu https://citrix.cloud.com und melden Sie sich mit Ihrem Citrix Cloud-Konto an.

  3. Citrix Analytics for Performance ist als abonnementbasiertes Angebot erhältlich, entweder als eigenständiges Angebot oder zusammen mit Citrix Analytics for Security gebündelt. Informationen zum Abonnieren von Citrix Analytics für Leistung finden Sie unter https://www.citrix.com/products/citrix-analytics-performance.html).

  4. Citrix Profile Management muss auf allen Computern installiert sein.

  5. Der End User Experience Monitoring (EUEM) -Dienst muss ausgeführt werden und die entsprechenden Richtlinien müssen auf allen Computern konfiguriert werden. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Richtlinieneinstellungen für die Endbenutzer-Überwachung.

Zugriff

  1. Melden Sie sich bei Citrix Cloud an. Suchen Sie nach der Kachel Analytics Service und klicken Sie auf Verwalten Auf der Übersichtsseite werden die im Analytics-Portfolio verfügbaren Angebote angezeigt.

  2. Klicken Sie im Leistungsangebot auf Testversion anfordern, um die Testversion des Angebots zu verwenden. Wenn Sie das Angebot von Citrix Analytics for Performance gekauft haben, klicken Sie stattdessen auf den Link Verwalten . Performance-Analytik.

  3. Citrix Analytics for Performance wird mit Dashboards geöffnet, die die Benutzererfahrungs- und Infrastrukturleistungsanalysen anzeigen. Leistungsanalyse

Zugang von der Region Asien-Pazifik Süd

Citrix Analytics for Performance unterstützt die Region Asien-Pazifik Süd (APS). Weitere Informationen zu den in Citrix Cloud unterstützten Regionen finden Sie unter Geografische Überlegungen.

So greifen Sie von der APS-Region aus auf Performance Analytics zu:

  1. Wählen Sie die Region Asien-Pazifik Süd, während Sie Ihren Mandanten in Citrix Cloud einbinden.

  2. Füllen Sie die Registrierung für Citrix Analytics for Performance im APS Plane Podio-Formular aus, um eine Testversion oder einen bezahlten Anspruch auf Performance Analytics von Ihrem Mandanten in der APS-Region zu erhalten. Bei erfolgreicher Zuweisung werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

  3. Melden Sie sich bei Citrix Cloud an und wählen Sie Ihren Mandanten in der APS-Region von Citrix Cloud aus.

  4. Verwenden Sie die https://analytics-aps.cloud.com URL, um auf Ihren Citrix Analytics Cloud Service zuzugreifen.

Konfigurieren von Datenquellen

Sie können Performance Analytics verwenden, um on-premises oder Cloud-Sites zu überwachen. Sie können dieses Angebot unabhängig davon nutzen, ob Sie ein reiner On-Premise-Kunde, ein Cloud-Kunde oder ein Hybridkunde mit einer Mischung aus On-Premises- und Cloud-Sites sind.

Performance Analytics erkennt automatisch Ihren Citrix Virtual Apps and Desktops Cloud-Dienst. Wenn Sie ein On-Premise-Kunde sind,

  • Integrieren Sie zuerst Ihre Citrix Virtual Apps and Desktops Sites in Performance Analytics.
  • Um netzwerkbezogene Informationen zu Performance Analytics abzurufen, müssen Sie auch Ihr lokales Citrix Gateway einbauen.

Konfigurieren Sie die erforderlichen Datenquellen wie im Artikel Datenquellen beschrieben.

Hinweis:

Servicekontinuität

Im Falle einer Dienstunterbrechung arbeitet Citrix Analytics for Performance mit einer begrenzten Kapazität.

Der Administrator kann wählen, ob er bleiben und die auf dem aktuellen Bildschirm verfügbaren Daten anzeigen oder in einem herabgestuften Modus zum Dashboard gehen soll .

Lesen Sie den Dialog "Ausfallsicherheit"

Im herabgestuften Modus wird der Benutzer auf das Dashboard umgestellt, das Daten aller Websites für den letzten Tag enthält. Alle Filter und Drilldowns werden deaktiviert, bis der Dienst in beiden Fällen wieder in den normalen Betrieb versetzt wird.

Lesen Sie Resiliency

Dieses Update verbessert die Ausfallsicherheit des Produkts und hilft bei der Anpassung an das Service Level Agreement.

Citrix Analytics for Performance (Leistungsanalyse)