Citrix Analytics für Performance (Performance Analytics)

Was ist Performance Analytics?

Performance Analytics ist ein Citrix Analytics s-Service-Angebot (CAS), mit dem Sie wichtige Leistungsindikatoren Ihrer Citrix Virtual Apps and Desktops verfolgen, aggregieren und visualisieren können.

Im Großen und Ganzen

  • Performance Analytics fasst Site-Performance-Metriken in einfach zu bedienenden Dashboards für User Experience und Infrastructure zusammen. Sie helfen Ihnen dabei, die Benutzererfahrung zu analysieren und die Nutzung Ihrer Citrix Virtual Apps and Desktops -Sites zu optimieren.

  • Performance Analytics unterstützt Aggregation und Reporting von mehreren Standorten. Sie aggregiert Performance-Metriken für Ihre Cloud- und lokale Setups. Daher können Sie Daten für alle Sites in Ihrer Umgebung in einer einzigen Konsole anzeigen.

  • Performance Analytics quantifiziert die Benutzerleistungsfaktoren und klassifiziert die Benutzer anhand dieser Faktoren. Es bietet umsetzbare Erkenntnisse zur Fehlerbehebung, Bildschirmverzögerungen, verzögerte Sitzungsanmeldungen und andere Leistungsindikatoren.

  • Mit Performance Analytics können Sie Metriken suchen und filtern, um bestimmte Benutzer oder Sitzungen mit Leistungsproblemen einzuschränken.

So verwenden Sie Performance Analytics

Benutzererlebnis-Dashboard

Das Benutzererlebnis-Dashboard zeigt die Siteleistung in Bezug auf Faktoren wie Sitzungsreaktionszeit, Sitzungsanmeldedauer, Sitzungsfehler und Sitzungsreverbindungen, die gemeinsam die Benutzererfahrung definieren.

Wenn Sie mehrere Benutzer virtueller Apps und Desktops in Ihrer Organisation unterstützen und gelegentlich Verzögerungen beim Starten von Apps oder Desktops auftreten, erhalten Sie mithilfe der Kennzahl für die Anmeldedauer Einblicke in das Problem. Drill-Down kann Ihnen helfen, die Faktoren zu identifizieren, die zu den Problemen führen.

Infrastruktur-Dashboard

Das Infrastruktur-Dashboard zeigt den Status und die Integrität der VDAs in Ihrer Site an. Die Dashboards für Benutzer und Infrastruktur können Ihnen dabei helfen, die Verfügbarkeit von Ressourcen proaktiv zu überprüfen und Performance-Engpässe auf den Websites zu identifizieren.

  • Wenn Benutzer- oder Sitzungstrends ein Absinken aufweisen, was auf eine Verringerung der Anzahl der an der Site angemeldeten Benutzer oder Sitzungen hinweist, verwenden Sie diesen Indikator, um zu überprüfen, ob ein Hypervisor neu gestartet wurde oder die Anzahl der VDAs nicht ausreicht.

  • Wenn mehrere Fälle angezeigt werden, in denen Sitzungen nicht gestartet werden konnten, führen Sie einen Drilldown durch, um die Ursache für den Fehler festzustellen. Es kann zu einem Mangel an Lizenzen oder Problemen mit der VDA-Verbindung zum Delivery Controller kommen.

Mit Performance Analytics können Sie Probleme schnell analysieren, beheben und beheben und ein optimales Service-Level für Apps und Desktops aufrechterhalten.

Informationen zu den Systemanforderungen finden Sie imCitrix Analytics -SystemanforderungenArtikel.

Citrix Analytics for Performance sammelt und speichert Protokolle für Datenpunkte, wie in aufgeführtProtokolle, die für Citrix Analytics for Performance gesammelt wurden.

Konfigurieren von Datenquellen

Verwenden Sie Performance Analytics, um lokale oder Cloud-Sites zu überwachen. Sie können dieses Angebot verwenden, unabhängig davon, ob Sie ein reiner On-Premise-Kunde, ein Cloud-Kunde oder ein Hybrid-Kunde mit einer Mischung aus lokalen und Cloud-Sites sind.

Überprüfen Sie den Status der Cloud-Datenquellen, die für Performance Analytics relevant sind, über den Citrix Analytics Dienst > Einstellungen > Datenquellen > Leistung.

Performance Analytics-Datenquellen

Wenn Sie ein lokaler Kunde sind, müssen Sie zuerst Ihre Citrix Virtual Apps and Desktops Sites in Performance Analytics integrieren. Damit netzwerkbezogene Informationen in Performance Analytics verfügbar sind, müssen Sie auch Ihr lokales Citrix Gateway integrieren.

Konfigurieren lokaler Citrix Virtual Apps and Desktops (CVAD) -Sites

Konfigurieren Sie zunächst Ihre lokalen CVAD-Sites mit Performance Analytics mithilfe der lokalen Director-Konsole. Die Konfiguration hilft Performance Analytics, die erforderlichen Metriken aus Ihrer Umgebung zu erhalten.

Die für die Konfiguration mit Citrix Analytics for Performance unterstützten CVAD-Komponenten lauten wie folgt:

  • Delivery Controller Version 1909 und höher
  • Director Version 1909 und höher
  • VDA Version 7.15 LTSR und höher
  • Citrix Workspace-App Version 1909 und höher für Chrome, HTML5, Linux, Mac, Windows und Windows (Store). (Citrix Workspace-App für iOS und Android werden nicht unterstützt).

Weitere Hinweise zum Onboarding-Prozess finden Sie unter Konfigurieren von lokalen CVAD-Sites mit Citrix Analytics für Performance.

Konfigurieren von lokalen Citrix StoreFront

Wenn Ihre Organisation eine lokale StoreFront Bereitstellung verwendet, können Sie Ihre StoreFront-Server so konfigurieren, dass die Citrix Workspace-App Ereignisse an Citrix Analytics senden kann. Führen Sie die Schritte aus, wie unter Onboarding von Virtual Apps and Desktops-Sites mit StoreFront beschrieben.

Konfigurieren des lokalen Citrix Gateway

Damit Performance Analytics netzwerkbezogene Statistiken aus Ihrer lokalen Umgebung abrufen kann, müssen Sie Ihr lokales Citrix Gateway mit dem Citrix Application Delivery Management (ADM) Service in Citrix Cloud konfigurieren. Citrix Gateway -Versionen 12.1.x.x und höher werden unterstützt.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie den Citrix ADM Dienst abonniert haben.
  2. Registrieren Sie Ihr lokales Citrix Gateway beim Citrix ADM Dienst. Folgen Sie den Anweisungen im Citrix ADM-Artikel Schnelleinstieg.
  3. Konfigurieren Sie HDX-Insights auf Citrix Gateway. Befolgen Sie die imHDXInsightArtikel beschriebenen Anweisungen.
  4. Erweiterte Analysen aktivieren. Folgen Sie den Anweisungen im Artikel Erweiterte Analysen.

So greifen Sie auf Performance Analytics zu

Citrix Analytics for Performance ist als abonnementbasiertes Angebot verfügbar, entweder als eigenständiges Angebot oder als Paket mit Citrix Analytics for Security. Informationen zum Abonnieren von Citrix Analytics for Performance finden Sie unter https://www.citrix.com/products/citrix-analytics-performance.html).

  1. Überprüfen Sie, ob Ihre Workstation über einen unterstützten Webbrowser verfügt, der im Unterstützte Browser Artikel aufgeführt ist.

  2. Sie benötigen ein Citrix Cloud-Konto, um den Analytics-Dienst verwenden zu können. Ausführliche Anweisungen zum Erstellen eines Citrix Cloud-Kontos finden Sie unterRegistrieren Sie sich für Citrix Cloud. Gehen Sie zuhttps://citrix.cloud.comund melden Sie sich mit Ihrem Citrix Cloud-Konto an.

  3. Suchen Sie nach der Analytics-Dienstkachel, und klicken Sie auf Verwalten. Auf der Übersichtsseite werden die im Analytics-Portfolio verfügbaren Angebote angezeigt.

  4. Klicken Sie im Leistungsangebot auf Testversion anfordern, um die Testversion des Angebots zu verwenden. Wenn Sie das Angebot von Citrix Analytics for Performance gekauft haben, klicken Sie stattdessen auf den Link Verwalten . Leistungsanalyse.

  5. Citrix Analytics for Performance wird mit Dashboards geöffnet, die die User Experience und Infrastructure Performance Analytics anzeigen. Leistungsanalyse

Hinweis:

Bekannte Probleme speziell für die CAS-Plattform sind imBekannte CAS-ProblemeArtikel aufgeführt.