App Layering

Benutzer und Gruppen

Wenn Sie die App Layering-Appliance zum ersten Mal installieren und sich bei der Verwaltungskonsole anmelden, gibt es ein integriertes Administratorkonto, mit dem Sie loslegen können. Dieser Administrator hat die Rechte, alle App Layering-Vorgänge auszuführen. Sie können die Eigenschaften dieses Benutzers bearbeiten, einschließlich Name, Kennwort und Kontaktinformationen. Ändern Sie unbedingt das Kennwort für dieses integrierte Administratorkonto im Rahmen der Installation und Konfiguration der Appliance.

Lokale Benutzer und Gruppen

Der Betriebssystemlayer behält alle lokalen Benutzer oder Gruppen bei, die Sie hinzufügen, App-Layer, Plattform-Layer, Benutzerlayer und elastische Layer jedoch nicht. Zum Beispiel bleiben Benutzer und Gruppen, die Sie hinzufügen oder ändern, während Sie eine Anwendung auf einem App-Layer, einer Plattformlayer oder einem Benutzerlayer installieren, nicht bestehen. Fügen Sie vor der Installation der Anwendung entweder den lokalen Benutzer oder Administrator zum Betriebssystemlayer hinzu, oder erwägen Sie, die Anwendung auf dem Betriebssystemlayer zu installieren.

AD-Benutzer und Gruppen

Abgesehen vom integrierten Administratorkonto sind alle Benutzer und Gruppen tatsächlich AD-Benutzer und Gruppen, die über einen oder mehrere Verzeichnisknoten importiert werden. Sobald Ihre Verzeichnisknoten erstellt wurden, können Sie jedem Benutzer Rollen zuweisen. Die einem Benutzer zugewiesenen Rollen können Sie in den Benutzerdetails sehen. Konfigurationsdetails finden Sie unter Verbindung mit einem Verzeichnisdienst herstellen.

Rollen

Rollen bestimmen die App Layering-Module, die ein Benutzer verwalten kann. Wenn Sie Directory Service-Benutzern und -Gruppen Rollen zuweisen, können sie ihre Directory Service-Anmeldeinformationen verwenden, um sich an der Verwaltungskonsole anzumelden. Benutzer, denen eine oder mehrere Rollen zugewiesen sind, können sich an der Verwaltungskonsole anmelden. Diese Benutzer werden auf der Registerkarte Administratoren aufgeführt (wählen Sie Benutzer > Rollen).

Benutzer und Gruppen