Neue Features der Citrix Workspace-App für Mac

Neue Features in Release 1903.1

Citrix Casting-Updates

Citrix Casting wurde mit neuen Funktionen und Verbesserungen aktualisiert. Weitere Informationen zu Citrix Casting finden Sie unter Citrix Casting.

Neue Features in Release 1901

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 1812

Citrix Casting

Mit Citrix Casting können Sie Ihren Mac-Bildschirm an Citrix Ready Workspace Hub-Geräte in der Nähe übertragen. Dieses Release unterstützt das Spiegeln Ihres Mac-Bildschirms auf Monitoren, die mit einem Workspace Hub verbunden sind.

Weitere Informationen zu Citrix Casting finden Sie unter Konfigurieren von Citrix Casting.

Tastaturlayoutsynchronisierung

Ab diesem Release bietet die Citrix Workspace-App für Mac eine dynamische Synchronisierung des Tastaturlayouts vom Client zum Linux VDA in einer Sitzung. Damit können Sie zwischen bevorzugten Tastaturlayouts auf dem Clientgerät wechseln und auf diese Weise eine konsistente Benutzererfahrung genießen, wenn sie beispielsweise von der englischen Tastatur zur spanischen wechseln.

Weitere Informationen zum Konfigurieren des Tastaturlayouts finden Sie unter Tastaturlayout. Weitere Informationen zum Konfigurieren der Tastaturlayoutsynchronisierung auf Linux VDAs finden Sie unter Dynamische Tastaturlayoutsynchronisierung.

Verbessertes Client-IME-Erlebnis

Ab diesem Release bietet die Citrix Workspace-App für Mac eine bessere Benutzererfahrung in Bezug auf Eingaben per Client-IME und Linux VDAs. Mit diesem Feature sehen Sie zwei Verbesserungen bei der Eingabe per Client-IME:

  • Das Kandidatenfenster mit der Liste der verfügbaren Zeichen erscheint immer neben dem Einfügepunkt und nicht in der vorherigen Position links unten in der Ecke.
  • Die erstellten Zeichen, die im VDA angezeigt werden, sind so markiert, dass Sie sie nicht mit den bestimmten Zeichen verwechseln.

Dieses Feature ist von der Tastaturlayoutsynchronisierung abhängig.

Weitere Informationen zum Konfigurieren dieser Client-IME-Erweiterung finden Sie unter Erweiterter Client-IME. Weitere Informationen zu Konfigurieren eines Client-IME auf Linux VDA finden Sie unter Synchronisierung der Client-IME-Benutzeroberfläche.

Selektives H.264

Durch selektives H.264 können Bildschirmbereiche, die sich schnell ändern (z. B. beim Abspielen eines Videos), als H.264-Stream empfangen werden. Legen Sie die Richtlinie Videocodec zur Komprimierung verwenden auf Für aktive Änderungsbereiche fest, um selektives H.264 zu verwenden.

Neue Features in Release 1809

macOS Mojave-Unterstützung

Die Citrix Workspace App für Mac unterstützt macOS Mojave vollständig, einschließlich des dunklen Modus.

WebApp-Unterstützung

Der sichere Browser für die Citrix Workspace App für Mac unterstützt jetzt Cookies und Redirects bei der Verwendung von Citrix Gateway.

Neue Features in Release 1808

64-Bit-Unterstützung

Citrix Workspace-App für Mac ist jetzt vollständig 64-Bit.

Hinweis:

Benutzer, die ein Upgrade auf die Citrix Workspace App durchführen, verfügen aufgrund einer Bitanzahldiskrepanz nicht über ein optimiertes Skype for Business (Lync)-Erlebnis. Citrix Workspace App für Mac ist 64-Bit, während die derzeit installierte Version von RTME 32-Bit ist. Die Veröffentlichung einer 64-Bit-Version von RTME ist für Ende September geplant. Um dieses Problem zu umgehen, sollten Sie die RTME Tech Preview-Version verwenden.

Hinweis:

Benutzerdefinierte virtuelle 32-Bit-Kanäle funktionieren nicht mehr und müssen auf 64-Bit aktualisiert werden.

Verbundauthentifizierung

Die Citrix Workspace-App für Mac unterstützt nun die Verbundauthentifizierung über Azure Active Directory.

Ein- und Ausblenden der Remotesprachenleiste

Ab diesem Release können Sie die Anzeige der Remotesprachenleiste in Anwendungssitzungen über die grafische Benutzeroberfläche ein- und ausblenden. Auf der Sprachenleiste wird die bevorzugte Eingabesprache von Sitzungen angezeigt. In früheren Releases konnten Sie diese Einstellung nur über Registrierungsschlüssel auf dem VDA ändern. Ab Citrix Workspace-App für Mac Version 1808 können Sie die Einstellungen im Dialogfeld “Einstellungen” ändern. Die Sprachenleiste wird in Sitzungen standardmäßig angezeigt.

Weitere Informationen finden Sie unter Konfiguration und im Knowledge Center-Artikel CTX231913.

Hinweis:

Das Feature ist in Sitzungen verfügbar, die unter einem VDA der Version 7.17 und höher ausgeführt werden.

Unterstützung für Citrix Analytics

Die Citrix Workspace-App ermöglicht die sichere Übertragung von Protokollen an Citrix Analytics. Wenn die Funktion aktiviert ist, werden die Protokolle in Citrix Analytics analysiert und gespeichert. Weitere Informationen zu Citrix Analytics finden Sie in der Dokumentation zu Citrix Analytics.