Verwalten der Workspace-Benutzeroberfläche

In diesem Artikel wird beschrieben, was Abonnenten nach der Anmeldung sehen, wie sie mit ihrem Workspace interagieren und wie häufige Probleme behandelt werden können.

Änderungen in Workspace für Endbenutzer

Browserunterstützung

Der Zugriff auf Workspace ist über Internet Explorer 11 oder die aktuelle Version von Edge, Chrome, Firefox oder Safari möglich.

Workspace-Features

Kartenlayout

In Ihrem Workspace werden Apps und Desktops in einem Kartenlayout dargestellt. Ein Popupfenster zeigt weitere Details und Aktionen.

Suchen

Sie können alles in Ihrem Workspace durchsuchen und Apps direkt über die Suchergebnisse öffnen. Für die Suche ist derzeit die Eingabe von mindestens drei Zeichen erforderlich.

Zuletzt verwendet

Unter “Zuletzt verwendet” werden kürzlich geöffnete Apps, Desktops und Dateien angezeigt. Je nach Bildschirmgröße werden jeweils bis zu 30 Apps und Desktops angezeigt. Bei Dateien sehen Sie bis zu 15.

Favoriten

Wählen Sie das Sternsymbol aus, um eine App den Favoriten hinzuzufügen (maximal 250 Apps). Administratoren konfigurieren diese Option, sodass sie möglicherweise nicht verfügbar ist.

Einstellungen

Der Zugriff auf die Einstellungen erfolgt über das Dropdownmenü. Das Menü enthält den Benutzernamen. Der Benutzername stammt vom Active Directory-Anzeigenamen. Wenn der Anzeigename leer ist (nicht empfohlen), werden die Domäne und der Kontoname angezeigt.

Wählen Sie Kontoeinstellungen, um auf weitere Optionen zuzugreifen.

Seite mit den Workspaceeinstellungen der Konsole

  • Citrix Workspace aktivieren. Lädt eine Datei herunter, die diesen Workspace Ihrer lokalen Citrix Receiver-App hinzufügt.
  • Citrix Workspace ändern. Öffnet eine Seite, die nach einer lokalen Citrix Workspace-App sucht. In Internet Explorer 11 nicht verfügbar.

    Hinweis:

    Diese Option ist nur mit den Citrix Virtual Apps and Desktops Services verfügbar. Citrix Workspace ändern ist nicht verfügbar, wenn Sie z. B. nur SaaS-Anwendungen über den Citrix Gateway Service verwenden.

  • Citrix Workspace herunterladen. Lädt eine Citrix Receiver-Installationsdatei auf Ihre Maschine herunter. Führen Sie die Datei aus, um eine lokale Citrix Workspace-App für Windows oder Mac zu installieren.

Änderungen an Ihrem Serviceabonnement

Wenn Sie Ihr Serviceabonnement geändert haben, müssen Sie die lokale Workspace-App möglicherweise manuell aktualisieren. In Citrix Workspace-App für Windows:

  1. Klicken Sie im Windows-Infobereich mit der rechten Maustaste auf das Symbol für Citrix Workspace und klicken Sie dann auf Erweiterte Einstellungen > Citrix Workspace zurücksetzen.
  2. Öffnen Sie die Citrix Workspace-App für Windows, wählen Sie Konten > Hinzufügen und geben Sie die Workspaceadresse ein, z. B. https://example.cloud.com.

Citrix Workspace-Dialogfeld zum Hinzufügen eines Kontos

Als Alternative zu Schritt 2 geben Sie die Workspace-URL in einen Browser ein und melden Sie sich an. Aktivieren Sie dann Citrix Workspace über Einstellungen > Kontoeinstellungen > Citrix Workspace aktivieren. Wenn Sie Citrix Workspace aktivieren, wird eine Datei mit der Erweiterung .cr heruntergeladen, die den Workspace Ihrer lokalen Citrix Workspace-App hinzufügt.

Fehler durch Authentifizierungsänderungen

Wenn ein Administrator die Authentifizierungsmethode ändert (beispielsweise von Active Directory zu Azure Active Directory), können bei Citrix Workspace angemeldeten Benutzern Fehlermeldungen in Citrix Workspace angezeigt werden. Melden Sie sich in diesem Fall bei Citrix Workspace ab und schließen Sie den Browser oder die Citrix Workspace-App. Warten Sie ca. 5 Minuten und melden Sie sich wieder an. Citrix Workspace sollte dann wieder verfügbar sein. Sie können sich mit der neuen Authentifizierungsmethode anmelden.

Registrieren von Geräten für die zweistufige Authentifizierung

Bevor Abonnenten die zweistufige Authentifizierung mit Token für Workspace verwenden können, müssen sie ihr Gerät registrieren. Während der Registrierung erhalten Abonnenten einen QR-Code, den sie mit einer Zeitbasiertes Einmalkennwort-konformen App (z. B. Citrix SSO oder Google Authenticator) scannen können. Für eine reibungslose Registrierung empfiehlt Citrix, diese App vorher herunterzuladen und auf dem Gerät zu installieren.

  1. Öffnen Sie auf einem Computer einen Browser, navigieren Sie zur Workspace-Anmeldeseite und klicken Sie auf Haben Sie kein Token?. Kennworttoken-Link auf Anmeldeseite
  2. Geben Sie Ihren Benutzernamen im Format “Domäne\Benutzername” oder Ihre Firmen-E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Weiter. Workspace-Eingabeaufforderung für Benutzernamen Citrix Cloud sendet Ihnen eine E-Mail mit einem Verifizierungscode. Verifizierungscode-E-Mail
  3. Nach Erhalt der E-Mail geben Sie bei entsprechender Aufforderung den Verifizierungscode und das Kennwort Ihres Active Directory-Kontos ein. Klicken Sie auf Weiter. Verifizierungscode eingegeben
  4. Scannen Sie in der Authentifikator-App den QR-Code oder geben Sie den Verifizierungscode manuell ein. Scanaufforderung für QR-Code
  5. Klicken Sie auf Fertigstellen und Anmelden, um die Registrierung abzuschließen.

Nach Abschluss der Registrierung können die Abonnenten zur Workspace-Anmeldeseite zurückkehren und ihre Active Directory-Anmeldeinformationen zusammen mit dem Token eingeben, das in der Authentifizierungs-App angezeigt wird.

SSO-App mit Tokencode und Workspace-Anmeldebildschirm